Stechende Schmerzen nach Dünndarm-OP

05.01.10 15:24 #1
Neues Thema erstellen

Zwilling68 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 05.01.10
Hallo zusammen,

ich wurde am 18.12.2009 am Dünndarm operiert. Hatte dann zwei Tage lang einen Blasenkatheder. Nachdem ich wieder zuhause bin, habe ich in den letzten Tagen starke stechende, ziehende Schmerzen ausgehend von der Blase in die Beine. Ich habe allerdings schon öfter Probleme mit dem Rücken bzw. mit dem Halswirbel gehabt. Vielleicht ist das ja alles von dem Krankenhausbett usw. Wer hat da Erfahrungen und kann mir eventuelle weiter helfen ?

Gruß
Zwilling68

Stechende Schmerzen nach Dünndarm-OP

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Wenn es Dir möglich ist, würde ich zu einem Osteopathen gehen, damit der sich das ganze mal anschaut.
Gleichzeitig würde ich die Entzündungswerte beim Arzt machen lassen um halbwegs sicher zu sein, daß es sich um keine akute Entzündung handelt.

VOD e.V. - Verband der Osteopathen Deutschland

Gruss,
Uta

Stechende Schmerzen nach Dünndarm-OP

Zwilling68 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 05.01.10
Hallo Uta,

vielen Dank für deine Tipps. Den Osteopathen muss man aber selbst bezahlen. Bei uns in der Umgebung zahlt man dafür zwischen 70,-- und 120,- Euro. Da ich seit 1. Januar wieder arbeitlos und alleinerziehend bin muss ich mal sehen wie ich das finanziere. Die Blutwerte/Ergebnisse bekomme ich heute nachmittag. Ich hoffe das die okay sind Da ich noch nie einen OP hatte bin ich da wahrscheinlich auch sehr hellhörig was Schmerzen angeht.

Trotzdem nochmal danke.
Gruß
Heike
__________________
Gruß Zwilling68

Stechende Schmerzen nach Dünndarm-OP

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Ja, die Osteopathie ist ein teures Vergnügen . Und eine Erfolgsgarantie gibt es leider nicht dazu.

Was mir noch eingefallen ist: Du könntest mal mit einem Arzt, der Akupunktur macht, sprechen, ob man Dir wegen der Schmerzen eine Serie Akupunktur geben könnte. Soviel ich weiß, zahlt die Kasse das, und man muß evtl. selbst nur einen recht kleinen Betrag dazu zahlen.

Ist denn mal ein Blutbild gemacht worden um zu schauen, ob die Entzündungswerte erhöht sind?

Grüsse,
Uta

Stechende Schmerzen nach Dünndarm-OP

Zwilling68 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 05.01.10
Hallo Uta,

die Blutwerte sind okay, ich war am Freitag auch zum CT, da wurde nichts gefunden. Mit der Akupunktur muss man aber auch einen guten finden.
Jetzt habe ich seit gestern auch stechende Schmerzen am Rücken oberhalb vom Steissbein. Naja mal sehen ob ich das mit Gymnastik hinkriege.

Gruß
Heike
__________________
Gruß Zwilling68


Optionen Suchen


Themenübersicht