Schwellung am Zahnfleisch, merkwürdige Schmerzen?

02.01.10 15:56 #1
Neues Thema erstellen

naru ist offline
Beiträge: 5
Seit: 02.01.10
Hallo,

seit zwei Tagen ist bei mir das Zahnfleisch um den rechten Weisheitszahn herum stark angeschwollen, der Zahn selbst tut nicht weh (er ist noch gar nicht ganz da, hat bisher nur ein kleines Eckchen rausgeguckt). Dafür haben sich (für mich) ganz fremdartige Schmerzen entwickelt, die ich bisher noch nie hatte: vom rechten Ohr bis zum Kinn nach vorne im Unterkiefer ist alles druckschmerzhaft, beim Nach-Oben-Schauen zieht und schmerzt dieser Bereich ebenfalls, die geschwollene Stelle am Weisheitszahn tut ebenfalls weh.

Bin ganz ratlos, was das sein könnte - bisher hatte ich ab und zu leichtere Entzündungen an beiden Weisheitszähnen, da beide noch nicht ganz da sind und sich manchmal, laut Zahnarzt, in den Zahnfleischtaschen Entzündungen bilden. Ging aber alles von selbst wieder weg und kam auch nicht sehr häufig vor.
Einen Termin bei meinem Zahnarzt krieg ich jetzt halt nicht so schnell, Feiertage und Jahresurlaub und so... vielleicht kann mir jemand einen Tip geben, worauf die Symptome hindeuten und ob es da etwas gibt, das mir bis zum Zahnarzttermin weiterhilft, weiß grade gar nicht, wie ich damit umgehen soll, tut halt alles weh

Liebe Grüße
Naru

Schwellung am Zahnfleisch, merkwürdige Schmerzen?

Rianj ist offline
Beiträge: 2.351
Seit: 15.06.09
Hallo,

was bei uns in der Familie bei Zahnfleischbeschwerden gut hilft sind "Salviathymol" Tropfen.

Man kann damit den Mund spülen. Aber wir reiben das Zahnfleisch damit direkt ein, auch wenn es dann erst etwas "scharf" ist.

LG Rianj


Optionen Suchen


Themenübersicht