Raumforderung im Mittelbauch

30.12.09 17:38 #1
Neues Thema erstellen
Raumforderung im Mittelbauch

DonScalpello ist offline
Gesperrt
Beiträge: 431
Seit: 28.11.09
Muzinöses Zystadenom, hier beispielhaft aus dem Eierstock, Biologie, wenn aus Darm, Bauchspeicheldrüse/Pankreas im Prinzip gleich, insb. was den "Gallertbauch" angeht - man verhungert quasi innerlich im Eiweißmangel -. sehr frei formuliert...

Ep.: 3. - 4. Dekade
Makro: In 95 % unilateral, bis 50 cm, bis 500 g. Multiple, mehrkammerige, dickwandige Zysten mit gelblich-gallertiger Substanz und glatter Oberfläche.
Mikro: Papilläre, muzinöse Epithelproliferate mit intestinaler Differenzierung, Schleimbildung und Becherzellen, ähnlich den endozervikalen oder gastrointestinalen Drüsenkomplexen.
Kompl.: Pseudomyxoma peritonei - Peritoneale Absiedlungen mit zunehmender Schleimsekretion v.a. bei Ruptur -> Gallertbauch. Maligne Entartung.





http://de.wikibooks.org/wiki/Patholo...Ovarialtumoren

Geändert von DonScalpello (05.01.10 um 22:13 Uhr)

Raumforderung im Mittelbauch

DonScalpello ist offline
Gesperrt
Beiträge: 431
Seit: 28.11.09
Hier hätten wir etwas über das Colon-Dickdarm: auf Seite 27 werden anhand der Appendix Mukocele und muzinöses Zystadenom erwähnt.

Die Appendix ist ein zurückgebildeter Dickdarmabschnitt, selbstverständlich kann alles, was dort auftritt, an jedem anderen Dickdarmabschnitt sein!

http://www.pathologie-owl.de/resourc...teren+GI+1.pdf


Optionen Suchen


Themenübersicht