Merkwürdige Symptome

26.12.09 21:03 #1
Neues Thema erstellen

Marillchen ist offline
Beiträge: 2
Seit: 26.12.09
Hallo Ihr, mir geht es seit drei Tagen total schlecht, ich weiß nicht was das ist. Erstmal bin ich der Meinung ich habe ne Erkältung, zusätzlich habe ich den ganzen Tag anhaltende Übelkeit, auch mit Erbrechen, mir kommt beim Aufstoßen auch Magensäure hoch, aber trotzdem habe ich totalen Hunger bzw. Appetit. Meine Zigaretten kann ich auch nicht sehen, sobald ich sie anzünde, könnte ich zur Toilette rennen,desweiteren bekomm ich seit drei Tagen ganz unverhofft einen Schub Schwindelgefühle. Und heute Abend habe ich grundlos und bitterlich geweint, ich hab mich total alleine gefühlt, hatte plötzlich so ein wehmütiges Gefühl und irgendwie Angst, das ich allein gelassen werde. Meine Temperatur konnte ich nicht messen, da mir mein Termometer kaputt gegangn ist, viell. hab ich nämlich noch Fieber. Ich weiß absolut nicht, was das zu bedeuten hat. Ne Depression mit Erkältung und Erbrechen?
Ich brauch wirklich Hilfe von Euch, insofern Ihr wisst, was das sein könnte.

Merkwürdige Symptome

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.240
Seit: 28.03.05
Hallo Marillchen,

Fieber und die Beschreibung deiner körperlichen Beschwerden können schon durch einen Virus ausgelöst sein.
Hast Du auch Halsschmerzen?
Es könnte sich vielleicht um das pfeiffersche Drüsenfieber handeln.

Bei anhaltenden Beschwerden während der Feiertage würde ich zur Sicherheit doch lieber einen Notarzt oder eine Klinik aufsuchen.

Das Gefühl von Angst und Alleinsein hat sicher andere Gründ..........Du musst dich aber nicht alleine fühlen und wirst hier auch nicht mit deinen Problemen alleine gelassen.

Liebe Grüße
Anne S.
__________________
Den Herrn stets ernst zu nehmen, das ist Weisheit. Und alles Unrecht meiden, das ist Einsicht.

Merkwürdige Symptome

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
Frage: w a n n ging das Thermometer kaput? war es kurz vor Beginn der Symptome? Und ,war es eventuell ein altes Quecksilber-Thermometer? Dann könnten die Symptome die einer Quecksilber-Vergiftung sein,durch Einatmen der Dämpfe.
Nachtjäger

Merkwürdige Symptome

Michel ist offline
Beiträge: 1.195
Seit: 09.04.07
Zitat von Nachtjäger Beitrag anzeigen
Hallo,
Frage: w a n n ging das Thermometer kaput? war es kurz vor Beginn der Symptome? Und ,war es eventuell ein altes Quecksilber-Thermometer? Dann könnten die Symptome die einer Quecksilber-Vergiftung sein,durch Einatmen der Dämpfe.
Nachtjäger
Ohne Symptome hätte Marillchen bestimmt nicht Fieber gemessen,also andersrum wohl eher.
__________________
EHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN ! Ich schreibe ausschließlich meine eigene Meinung, mehr nicht !!!!!

Merkwürdige Symptome

Zitrone ist offline
Beiträge: 1.026
Seit: 12.10.09
schwanger?

Merkwürdige Symptome

Marillchen ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 26.12.09
Also, das war kein altes Quecksilbertermometer, sondern son neues, Halsschmerzen hab ich nicht. Am schlimmsten ist der Schwindel, den ich sogar im Liegen hab und die sinnlose Heulerei. Heut morgen haben meine Kollegen mich nach Hause geschickt, weil ich nicht arbeiten konnte. Zu Hause hab ich mir erstmal was zu essen gemacht und dabei hab ich mich echt gefühlt wie besoffen, das ist so komisch. Und dann hab ich erstmal von halb neun bis 16:00 geschlafen. Die Übelkeit kommt auch so ganz unverhofft z.B. in der Straßenbahn und trotzdem wie gesagt hab ich voll hunger. Aber wenn ich ne Gastritis oder sowas hätte, dann hätte ich doch bestimmt auch Magenschmerzen, bloß die hab ich nicht. Das einzige was ich noch hab sind Schweißausbrüche und ganz brutale Alpträume, ich will aber nicht zum Arzt morgen früh, ich muss ja arbeiten und ich kann nicht auf Arbeit fehlen, weil das keiner versteht sind dann nur sauer, weil eine Fachkraft fehlt...


Optionen Suchen


Themenübersicht