Gänsehaut an einem Bein

19.12.09 14:04 #1
Neues Thema erstellen

vasilla23 ist offline
Beiträge: 4
Seit: 19.12.09
ich bin neu hier und bitte um eure hilfe,

habe seit kurzer zeit im ruhezustand gänsehaut in nur einem bein.
es ist sehr unangenehm... was könnte die ursache sein?
vielen dank im voraus
dagmar

Gänsehaut an einem Bein

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo vasilla,

meinst Du das so: Du hast, wenn Du Dich länger nicht bewegst, an einem Bein Gänsehaut? - Siehst Du diese Gänsehaut mit kleinen Erhebungen auf der Haut? Oder ist das mehr ein Kribbeln, ohne daß man was sieht?

Hast Du manchmal mit der Lendenwirbelsäule Probleme? Hast Du evtl. Fußprobleme?

Gruss,
Uta

Geändert von Oregano (19.12.09 um 17:31 Uhr)

Gänsehaut an einem Bein

vasilla23 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 19.12.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Hallo vasilla,

meinst Du das so: Du hast, wenn Du Dich länger nicht bewegst, an einem Bein Gänsehaut? - Siehst Du diese Gänsehaut mit kleinen Erhebungen auf der Haut? Oder ist das mehr ein Kribbeln, ohne daß man was sieht?

Hast Du manchmal mit der Lendenwirbelsäule Probleme? Hast Du evtl. Fußprobleme?

Gruss,
Uta
liebe uta ,danke für deine mail.
ich habe eine gesicherte arnold chiari malformation...spondylose,lordose,gleitwirbel
die sache mit der gänsehaut ist allerdings neu.
sie tritt aus heiterm himmel ..wenn ich sitze oder liege, das muss auch nicht lange sein...auf.
es ist eine richtig sichtbare gänsehaut..so als ob man friert ,aber nur am linken bein.
lg dagmar

Gänsehaut an einem Bein

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Da bist Du ja mit Einigem geschlagen, vasilla . Und ich nehme an, daß Du sowieso schon genügend Beschwerden hast und jetzt besonders genervt bist durch neue, die dazu kommen.

Was sagt denn ein Facharzt (Neurologe, Orthopäde) zu dieser Gänsehaut?
Was sagt ein OsteopathIn?

Mehr fällt mir dazu leider nicht ein .

Gruss,
Uta

Gänsehaut an einem Bein

dickie ist offline
Beiträge: 372
Seit: 30.09.09
Was passiert, wenn du das Bein in warmes und / oder kaltes Wasser stellst? Oder verschwindet die Gänsehaut wieder sobald du dich bewegst?

Gänsehaut an einem Bein

vasilla23 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 19.12.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Da bist Du ja mit Einigem geschlagen, vasilla . Und ich nehme an, daß Du sowieso schon genügend Beschwerden hast und jetzt besonders genervt bist durch neue, die dazu kommen.

Was sagt denn ein Facharzt (Neurologe, Orthopäde) zu dieser Gänsehaut?
Was sagt ein OsteopathIn?

Mehr fällt mir dazu leider nicht ein .

Gruss,
Uta

danke uta.. ich war heute beim doc...es kommt so wir er sagt tatsächlich von der wirbelsäule,genaueres werde ich im januar von meiner neurologin erfahren.
wünsche dir ein schönes weihnachtsfest und alles gute für das neue jahr.
lg dagmar

Gänsehaut an einem Bein

vasilla23 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 19.12.09
Zitat von dickie Beitrag anzeigen
Was passiert, wenn du das Bein in warmes und / oder kaltes Wasser stellst? Oder verschwindet die Gänsehaut wieder sobald du dich bewegst?
es geht immer sehr schnell vorbei...auch im ruhezustand

wünsche dir ein frohes fest
dagmar

Gänsehaut an einem Bein

tbunny ist offline
Beiträge: 1
Seit: 22.03.10
Hallo Vasilla!
Ich wollte mal fragen was das mit der Gänsehaut am Bein auf sich hatte,es sind ja inszwischen ein paar Monate vergangen seit deinem ersten Beitrag.Wurde das jetzt untersucht?
Ich habe das jetzt auch seit einer Woche auf dem linken Oberschenkel und ziemlich oft am Tag.Ich weiss nicht wo es herkommt,die Gänsehaut ist auch richtig sichtbar,obwohl ich nicht friere...Ist ein komisches Gefühl..
Über eine Antwort würd ich mich sehr freuen.

LG,
Tanja

Gänsehaut an einem Bein

Nicaragua 2012 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 27.12.12
Zitat von tbunny Beitrag anzeigen
Hallo Vasilla!
Ich wollte mal fragen was das mit der Gänsehaut am Bein auf sich hatte,es sind ja inszwischen ein paar Monate vergangen seit deinem ersten Beitrag.Wurde das jetzt untersucht?
Ich habe das jetzt auch seit einer Woche auf dem linken Oberschenkel und ziemlich oft am Tag.Ich weiss nicht wo es herkommt,die Gänsehaut ist auch richtig sichtbar,obwohl ich nicht friere...Ist ein komisches Gefühl..
Über eine Antwort würd ich mich sehr freuen.

LG,
Tanja
Ich habe seit einigen Monaten mit dem selben Problem zu tun. In letzter Zeit habe ich hohen Blutdruck und auch den Eindruck, dass etwas an der Schilddrüse nicht stimmt. Bei mir ist es auch der linke Oberschenkel. Ich habe diese Symptome verstärkt nach einer Serie von Neuraltherpien. Ich freue mich sehr über eine Antwort - zumal von den Ärzten solche Symptome nicht einmal wahr genommen werden!

LG, Uli


Optionen Suchen


Themenübersicht