Manchmal magst nicht mehr

12.12.09 21:11 #1
Neues Thema erstellen
Weiblich Pummeluff
Hallo Ihr Lieben,
einige von euch kennen mich ja schon und ich habe auch schon mal ein Thema zu meiner Gesundheit verfasst nun einiges hat sich seitdem getan - oder auch eben nicht .. und deshalb hoffe ich das ich auf diesem Wege vielleicht nochmal den einen oder anderen Tip bekomme in welche Richtung es vielleicht noch gehen könnte..

Es ist keine einfache Sache bei mir die Schulmedizin hat sich wirklich bemüht die Ursache zu finden jedoch bisher ohne Erfolg.. ich fange einfach mal an

Symptome:

Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Kreislaufprobleme, Bauchschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, uvm.

bisher durchgeführte Diagnostik:

*14 Magen,- Darmspiegelungen
*etliche Blutuntersuchungen und damit meine ich wirklich viele..
*Meckelische Divertikel Szintigraphie
*Eisenstoffwechsel und Verlust Messung mittels Radioaktiv angereichertes Eisen welches dann im Körper mittels eines Detektors gemessen wird
* CT des Abdomens, Thorax
*MRT Schulter
*Arthroskopie Schulter
*Röntgen Thorax
*Bronchoskopie, Lungenfunktionsuntersuchungen
*EKG, Echo, Belastungs EKG, Langzeit EKG, Sinus Druck Massage Carotis, Duplex der Beine und der Halsschlagader
*Sonografie des Bauches und der Schilddrüse
*Zahnsanierung
*Eisenresorptionstest
*alle Lebensmittelintolleranzen Test´s
*Ernährungsumstellung

Diagnosen bisher:
*Eisenmangel Anmämie mit HB Abfall
*Blutverlust wahrscheinlich Gasto Interstinal 8-10 ml täglich
*Eisenresorptionsstörung '(aber nicht im Magen sondern wahrscheinlich im Darm)
*gelegentlich auftretende Ulzerationen die auch mal bluten im Magen oder Darm aber sehr schwer zu finden.. hm
*chronischer Husten
*durchgemacht EBV Infektion
*Sinus Aritaler Block 2° (d.h. mein Herz schlägt manchmal ein bischen zu langsam oder setzt aus - könnte aber mit dem Eisenmangel zusammen hängen)
*vergößerte Milz (aber noch im Rahmen) ebenso die Leber
*Impingement Syndrom Schulter
*keine Allergien ausser erworbene Pflaster
*keine Nahrungsmittel Intolleranzen


ich weiss nicht ob ich etwas vergessen habe vielleicht kommen wir nochmal drauf.
Nach diesem ganzen hin und her innerhalb von 1,6 Jahren mag ich einfach nicht mehr.
Mein aktueller HB ist 9,5 .. gestern habe ich wiedereinmal eine Nacht im KH verbracht weil ich auf dem Weg nach Hause einen Kreislauf Kollaps hatte.

Zur Info ich bin Anfang 20. Voll berufstätig , Sportler, Nichtraucher

Vielleicht habt ihr noch eine Idde?
Danke
Pummel

Geändert von Pummeluff (12.12.09 um 21:24 Uhr)

Manchmal magst nicht mehr

Augenlicht ist offline
Beiträge: 300
Seit: 16.11.09
Hallo Pummeluff,

ich möchte Dich nicht erschrecken mit meiner kurzen Antwort:

Höhenkur in einem schönem Luftkurort, am besten in den Schweizer Bergen.

Fast alles wurde ja schon gemacht, 14 Spiegelungen etc. und keiner kommt auf die Idee einer Höhenkur mir sportlichen Einlagen, oder waretn die auf den Kollegen Herzinfarkt. noch mehr

ganz liebe Grüsse

Augenlicht.
__________________
«Menschlichkeit - Medizin für unsere Zeit»

Manchmal magst nicht mehr
Weiblich Pummeluff
Themenstarter
Hallo Augenlicht

Eine Reha wurde bisher 2 mal beantragt und beides Mal abgelehnt weil es nichts zu Threapieren gibt ..
Gern würde ich mal hier raus.
Weisst du mein Chirug der die Schulter das erste mal opperiert hat sagt ich soll kein Sport derzeit machen.
Mein Physiotherapeutin meint ich soll es gar nicht mehr machen wegen den Gelenken ect.
Mein Hausarzt würde mich am liebsten krank schreiben
Und mein Arbeitgeber gibt mir einen Dienst mehr die Woche..

Ich weiss nicht auf was sie warten aber so ist das kein Zustand finde ich :(

Geändert von Pummeluff (12.12.09 um 21:38 Uhr)

Manchmal magst nicht mehr

Augenlicht ist offline
Beiträge: 300
Seit: 16.11.09
..ich würde dann erst recht gehen, und es selber finanzieren.

Das wäre bestimmt eine Hilfe, dass sich Lunge, Herz und Nieren neu positioniern.

Leichtes Essen, leichte Bewegung (Gehen, Baden, Schwimmen) und die Gute Luft.

Wie sonst, wenn man schon fast 2 Jahre rummacht..

lg
augenlicht
__________________
«Menschlichkeit - Medizin für unsere Zeit»

Manchmal magst nicht mehr
Weiblich Pummeluff
Themenstarter
Hat sonst niemand eine Idee in welche Richtung ich noch schauen kann?

Manchmal magst nicht mehr

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Pummeluff,

von den Symptomen her, die Du oben nennst, würde ich auf eine Unverträglichkeit im weitesten Sinne tippen:

Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Kreislaufprobleme, Bauchschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, uvm.
Wenn alle Intoleranzen untersucht worden sind, bleibt immer noch, daß diese Untersuchungen nicht richtig durchgeführt wurden, denn zu 100% zuverlässig sind die nicht. Hast Du denn selbst schon ausprobiert durch Meiden der entsprechenden Nahrungsmittel, ob Du Fruktose, Gluten, Histamin und Laktose verträgst?

Wie sieht es mit Nahrungsmittel-Allergie-Tests aus? Wie sind die getestet worden? Denn auch da ist ja bekannt, daß die Tests unzuverlässig sind.

Du schreibst von vielen Blutuntersuchungen. Waren da auch alle Schilddrüsenwerte dabei + Ultraschall? Könntest Du die Werte mal hier zeigen?

Gruss,
Uta

Manchmal magst nicht mehr
Weiblich KimS
Hallo Pummeluff,

Zitat von Pummeluff Beitrag anzeigen
Hat sonst niemand eine Idee in welche Richtung ich noch schauen kann?
Zitat Uta:
Du schreibst von vielen Blutuntersuchungen. Waren da auch alle Schilddrüsenwerte dabei + Ultraschall? Könntest Du die Werte mal hier zeigen?
Es würde schon hilfreich sein für die Antwortenden, wenn Du auch alle andere getestete Werte (+ Referenzbereiche) reinstellen würdest.


Herzliche Grüsse,
Kim

Manchmal magst nicht mehr
Weiblich Pummeluff
Themenstarter
Das sind ne Menge Werte ich schau mal..

die wichtigsten aktuellen

GRFK von 70.0 ml/min 68.2
Eisen 11-32 µmol/l 3
Ferritin 15-170 µg/l <5
Transferin 2.0-3.6 g/l 3.5
Transferinsättigung 16-45 % 4
HDL von 35.0mg/dl 55,70
LDL bis 160mg/dl 95.02

Leukozyten 4,5-12.0 Gpt/l 5.6
Erythrozyten 4.0-5,2 Tpt/l 4.63
Hämoglobin 12-16 g/dl 9.5
Hämatokrit 36-46% 32
MCV 82-96 fl 71
MCH 27.0-34.0 pg 23.2
Thrombozyten 154-386 Gpt/l 322
MCHC 31.5-36.0 g/dl 30.9
Lymphozyten 20-42% 31
Monozyten 4.0-13.0 % 21,5
Reticulozyten 2-20 /1000 35
Basophile (abs) bis 1 % 2
Neutrophile 36-86 % 57
Eosinophile bis 4% 1

Gerinnung
TPZ (Quick) 70-130% *98
TPZ (INR) kA *1.01
aPTT 26-37 sec. 33
Thrombinzeit 12.0-18.0sec 16.3

Nierenparameter
Harnstoff bis 49.80 mg/dl 23.54
Kreatinin 0,6-1,09 mg/dl 1,04
Harnsäure 2.35-6.55 mg/dl 4,04

Elektrolyte
Kalium 3.3-5,1 mmol/l 3.9
Natrium 132-146 mmol/l 139
Calcium 2.02-2.60 mmol/l 2,41

Leberparameter
Bilirubin 0.06-1.17 mg/dl 0.36
Alk. Phosphatase 30-120 U/l 60
ASAT (GOT) bis 31 U/l 20
ALAT (GPT) bis 34 U/l 14
LDH bis 247 U/l 202
Gamma GT bis 38 U/l 13

Pankreas
Lipase 7-59 U/l 9

Herz und Msklelparameter
CK bis 145 U/l 81

Fette & Substrate
Glucose 55.0-115.0 mg/dl 125.9
Cholesterin bis 201 mg/dl 157
Triglyzeride bis 201 mg/dl 46
CRP bis 5.0 mg/dl 0.6
Eiweiss 64.0-83.0 g/l 70.8

Schilddrüsenwerte
TSH basal 0.3000-4.000 g/l 2,180
Ft3 3,4-7,2 pmol/l 4.6
Ft4 0,73-1,95 ng/dl 1.34

das sind die aktuellsten..

Manchmal magst nicht mehr

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Hat sonst niemand eine Idee in welche Richtung ich noch schauen kann?
Schwermetalle insbesondere Quecksilber.

Manchmal magst nicht mehr
Weiblich Pummeluff
Themenstarter
Wie bekomme ich das raus?


Optionen Suchen


Themenübersicht