Dauernd 37 Grad!

11.12.09 12:15 #1
Neues Thema erstellen

Winterthur ist offline
Beiträge: 68
Seit: 05.01.09
Hallo Zusammen ich war vor circa 3 Wochen, etwa 9 Tage krank, also das heisst zuerst hatte ich Schluckweh und einen starken Husten. Ich bekam Antibiotika weil ich eine erhöhte Anzahl von weissen Blutkörperchen hatte.

Und jetzt bin ich wieder seit 6 Tagen krank allerdings fühle ich mich nur schlapp und habe 37 Grad, fühle mich müde und schlapp, und am 13 Dezember gehe ich ins Ausland in die ferien bis am am 31 Dezember,

Könnte das was schlimmeres sein ? Ich habe nochmals einen Bluttest gemacht und de Arzt sagte mir es sei alles ok.

leider habe ich immer 36.8 -37 Grad , ich weiss es ist wenig aber es macht mich schlapp !

dauernd 37 Grad !

Sonora ist offline
Beiträge: 2.951
Seit: 10.09.08
Hallo Winterthur!

Das ist eigentlich eine ganz normale Temperatur, weder zu hoch noch zu niedrig.

Was für Untersuchungen hat der Arzt denn gemacht? Es wäre gut, wenn du die Werte hier einstellen könntest. Auf diese Weise hätte man wenigstens einen kleinen Anhaltspunkt.

Bist du eigentlich Männlein oder Weiblein? Und wie alt bist du? Das könnte auch wichtig sein. Magst du nicht in deinem Profil noch angeben, ob du m oder w bist? Dann ist es für alle, die dir auf irgendwas schreiben, leichter, den Überblick zu bekommen.

Vielleicht schreibst du uns auch noch, wie deine Ess- und Trinkgewohnheiten sind, das könnte auch hilfreich sein!

Liebe Grüße
Sonora

dauernd 37 Grad !

Winterthur ist offline
Themenstarter Beiträge: 68
Seit: 05.01.09
Hallo ich bin M und bin 23 Jahre alt. Ich habe einen Bluttest gemacht, beim Finger. Der arzt sagte mir nur es sei alles ok, er hat mir keine Werte gesagt.
Ja ich trinke viel, meistens nur Wasser, ich esse eigentlich normal auch Gemüse und Früchte. Mein normale Temperatur ist so 36 Grad. wen ich eben 36.8 - 37 Grad habe dan habe ich eine warme Stirn und ich fühle mich wie gesagt sehr schlapp. Ausserdem bin ich arbeitslos. Am Samstag hatte ich mal 38 Grad, das ging aber schnell wieder runter.

dauernd 37 Grad !

Sonora ist offline
Beiträge: 2.951
Seit: 10.09.08
Hallo, lieber Winterthur!

Ich habe grad mal recherchiert. Du bist also 23 Jahre alt und männlich. Du schreibst, dass du einige Krankheiten hast. Welche sind das denn eigentlich? Hast du Diagnosen?

In deinem anderen Thread schreibst du eigentlich nur, welche Symptome du hast. Vielleicht magst du uns ja mal etwas ausführlicher schreiben, denn es ist sehr schwer, anhand von wenigen Infos Ratschläge zu geben oder auch nur Ideen zu haben.

Liebe Grüße
Sonora

dauernd 37 Grad !

Sonora ist offline
Beiträge: 2.951
Seit: 10.09.08
Zitat von Winterthur Beitrag anzeigen
Hallo ich bin M und bin 23 Jahre alt. Ich habe einen Bluttest gemacht, beim Finger. Der arzt sagte mir nur es sei alles ok, er hat mir keine Werte gesagt.
Ja ich trinke viel, meistens nur Wasser, ich esse eigentlich normal auch Gemüse und Früchte. Mein normale Temperatur ist so 36 Grad. wen ich eben 36.8 - 37 Grad habe dan habe ich eine warme Stirn und ich fühle mich wie gesagt sehr schlapp. Ausserdem bin ich arbeitslos. Am Samstag hatte ich mal 38 Grad, das ging aber schnell wieder runter.
Wie jetzt? Bluttest am Finger?!? Nicht richtig Blut abgenommen und ein ordentliches Blutbild erstellt mit einem Laborbogen, auf dem alles steht, was dabei rausgekommen ist? Das kann ich mir gar nicht vorstellen!

Wenn du dich noch länger schlecht fühlen solltest, dann gebe ich dir den Rat, noch einmal den Doc aufzusuchen und ihn zu bitten, ein großes Blutbild zu machen.

Liebe Grüße
Sonora

dauernd 37 Grad !

Winterthur ist offline
Themenstarter Beiträge: 68
Seit: 05.01.09
Also es ist so vor 3 Wochen als ich 9 Tage krank war haben sie mir Blut vom Arm abgenommen, und dan ist eben rausgekommen ich glaube 19 000 weisse Blutkörperchen, danach musste ich Antibiotika nehmen, eine Woche später nochmals einen Bluttest am Finger, danach hatte ich noch 12 000.

Und eben gestern bin ich nochmals beim Arzt gewesen und habe gesagt das ich schlapp sei, danach musste ich ein Bluttest am Finger machen. Der Arzt sagte es sei alles ok

dauernd 37 Grad !

Winterthur ist offline
Themenstarter Beiträge: 68
Seit: 05.01.09
denkt ihr das ich vom 13 Dezember bis am 31 Dezember in die Ferien gehen kann ohne das es lebensbedrohlich wird ?

dauernd 37 Grad !

Augenlicht ist offline
Beiträge: 300
Seit: 16.11.09
Hallo Winterthur,

die Zeit drängt, ...

Dünner Stuhl, Blut, leichtes Fieber... dann besorg Dir ein Produkt gegen Atmungsorganerkrankungen...

zb. Tee, Tropfen oder sowas wie
LYMPHDIARAL
® Basistropfen SL ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemorgane.

ein guter Apotheker hilft Dir da schon weiter, denn, einen Arzt in der Kürze findest Du kaum noch...

zudem kannst Du Dir einen Vitaminkomplex in den Koffer packen...immer gut auf Reisen..

schöne Ferien,
Augenlicht


dauernd 37 Grad !

Winterthur ist offline
Themenstarter Beiträge: 68
Seit: 05.01.09
ok danke, ja Tee und Vitamine kann ich mir auch dort kaufen, ich gehe nach Tschechien also bin ich noch in der EU :-)


Optionen Suchen


Themenübersicht