Adrenalin-Schübe, Schwindel, kraftlos

09.12.09 22:34 #1
Neues Thema erstellen

Calimero25 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 09.12.09
Hallo zusammen
Ich habe ein sehr grosses Problem,ich fang mal von ganz vorne an damit sich jeder die situation vorstellen kann.Bin ein sehr sportlicher Typ und hatte eigendlich gesundheitlich nie Probleme gehabt ausser halt die 0815 blessuren.Ca. vor 1 Jahren habe ich ne neue Arbeit angefangen als Reinigungskraft in einer Metallwerkstatt, als mein Chef mit mir einen rundgang gemacht hat spürrte ich auf einmal so ein adrenalinschub und auf einmal wurde mir schwarz vor augen und ich hatte absolut keien kontrolle über meinen körper.Das problem blieb dann auch über ein paar jahre , da ich dort alleine gearbeitet habe und keiner da war hat es auch niemand mitbekomemn , ich bin ein richtg kleiner schisser und gehe auch nur wenn ich halbtod bin zum arzt :(
Und seit dem Jahr wurde es nur noch schlimmer ,zurzeit kann ich nicht mal mehr alleine aus der Tür weil ich so ne angst habe das ich wieder keine kontrolle mehr über meienen körper habe.Es Fängt an mit einem leichten druck im kopf dann bekomme ich immer schlechter luft dann fängt an alles zu drehen dann kommen die adrenalin schübe und dann immer kurz vor der bewusstlosigkeit ich kipp sogar um ,ich weis nicht weiter.ich habe grosse angst zu arzt zu gehen weil ich es sofort bekommen würde und ich hab einfach so angst mittlerweile bekomem ich es fast stündlich ich habe einfach kein normales ruhiges leben mehr.habe auch probleme mit meinen zähnen nur kann ich das auch nicht machen weil ich angst habe das ich wiedre so ein schub bekomme ich weis einfach nicht wo ich anfangen soll was ich machen soll klar sollte ich zum arzt gehen nur wenn ich hingehe bekome ich es sofort ich weiss es ich war einma da und sie hat gesgat wegen essen kanne s sein und so , aber ich merke es das es irgendwas im kopf ist habe da auch so bollen die ärztin hat nur gesgat das sind talk ablagerungen, und heute habe ich bemerkt das ich hinten im hals bei den mandeln so eitern gebildet hat konnte es aber mit ner pinzette rausnehemn. Kann mir vielleicht einer sagen was es sein könnte?????? Oder was ich eben als erstes machen sollte aber bedenkt bitte das ich die anfälle sofort bekommen würde wenn ich mit jemanden reden würde Ärzte und so ...was würdet ihr machen und vorgehen habe so angst weis nicht mehr weiter

Adrenalin Schübe Schwindel Kraftlos

dickie ist offline
Beiträge: 372
Seit: 30.09.09
Du kannst einen Arzt zu dir nachhause kommen lassen. Aber Du wirst nicht herumkommen, einen Arzt zu sehen. Es ist immer ein Abwägen, zwischen dem Leid und der Aussicht auf wirkliche Besserung. Die Frage ist, was DU willst... Du mußt diesen Schritt gehen, es kann keiner für Dich gehen.

Adrenalin Schübe Schwindel Kraftlos

Calimero25 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 09.12.09
des werde ich wohl als nächsten schritt machen das ich mir einen arzt nach hause hole, da ich dann auch nicht so aufgeregt bin und nicht so ängstlich da es zuhause ist , eventuell ein blutbild machen lassen ,so ne ..... :( aber ihr könnt mir nicht sagen worann es liegen könnte oder was für ne krankheit solche zeichen haben ??? habe auch gelesen das es an Zucker liegen kann da kann ich mir die schwindelattacken udn so erklären aber halt nicht das mit dem kopf das es auch immer so kribbelt und so ein druck drauf ist

Adrenalin Schübe Schwindel Kraftlos

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Wenn Deine Zähne nicht in Ordnung sind, könnten Deine "Zustände" auch mit den Zähnen zusammen hängen. Aber auch da wird Dir letztlich nichts anderes übrig bleiben als zum Arzt zu gehen.
Vielleicht kannst Du Dich mal über Zahnärzte für Angstpatienten informieren? Die gibt es tatsächlich

www.zahnarzt-empfehlung.de/zahnarztsuche/nach/Hilfe_bei_Zahnarzt_Angst

Weißt Du denn, ob Du unterzuckert bist, wenn es Dir schwarz vor Augen wird?

Gruss,
Uta

Adrenalin Schübe Schwindel Kraftlos

Calimero25 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 09.12.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Wenn Deine Zähne nicht in Ordnung sind, könnten Deine "Zustände" auch mit den Zähnen zusammen hängen. Aber auch da wird Dir letztlich nichts anderes übrig bleiben als zum Arzt zu gehen.
Vielleicht kannst Du Dich mal über Zahnärzte für Angstpatienten informieren? Die gibt es tatsächlich

www.zahnarzt-empfehlung.de/zahnarztsuche/nach/Hilfe_bei_Zahnarzt_Angst

Weißt Du denn, ob Du unterzuckert bist, wenn es Dir schwarz vor Augen wird?

Gruss,
Uta
Hallo ,
das weis ich nicht ob ich unterzuckert bin oder nicht .
klar könnte auch an den zähnen liegen könnte alles sein , aber de sist halt mein problem das ich dann so anfälle bekomme und deswegen so paranoia habe zum arzt zu gehen, ich würde mich halt am liebsten daheim kontrollieren lassen weil ich mich da eigentlich am sichersten fühle,sobald ich die wohnung verlasse ist es schon schlimmer klar hat es auch mit der angst was zu tun.Würde mich am besten unter vollnakose grad setzen und dann sollen die ärzte schauen aber sogar davor habe ich angst das wenn ich aufwache so ein schock bekomem oder vorher halt ach des ist so ...... :( habe ja des gefühl 24 stunden wobei es in den letzten 2 tagen sich ein bisschen gelegt hat aber eben wie gesagt sobald ich raus gehe an die frisch eluft fängt sich alles an zu drehen und im auto sitzen das geht schon garnicht da bekome ich dann heftige schübe

Adrenalin Schübe Schwindel Kraftlos

dickie ist offline
Beiträge: 372
Seit: 30.09.09
Du hast auf jeden Fall Panikattacken und damit gehörst du zum Arzt. Zuhause sitzen und warten macht es ja nicht besser. Zuckerkrank bist du sicher nicht ( wie kommst du da drauf?) Zucker macht andere Symptome, die hättest du anderes geschildert.
Ich kann deine Angst verstehen, aber da mußt du stark sein, stärker als die Angst.
Hast du irgendetwas neues gekauft? Das Auto, neue Möbel? Hast du Schimmel in der Wohnung? Nimmst du schon irgendwelche Medikamente? Hast du sonst körperliche Beschwerden? Hast du irgendwann mal Drogen genommen ( Pilze, LSD, Hasch,...) oder nimmst du noch was? Gibt es jemand in deiner Familie mit psychischen oder körperlichen Erkrankungen?


Optionen Suchen


Themenübersicht