Seit 3 Wochen immer leichtes Fieber

29.11.09 14:02 #1
Neues Thema erstellen

Rianj ist offline
Beiträge: 2.351
Seit: 15.06.09
Hallo allerseits,

seit 3 Wochen hat meine Tochter (17) immer wieder leichtes Fieber.
Am Anfang hatte sie im Stirnhöhlenbereich (zwischen den Augen) Druck, was sich aber gegeben hat. Und leichte Rötung im Hals. Ansonsten keine weiteren Beschwerden.
Um diese Beschwerden loszuwerden hat sie folgendes getan:

- Vitamin C eingenommen
- zum Arzt gegangen und Grippheel verordnet bekommen + Aspirin
- viele Erkältungstees getrunken
- inhaliert mit in der 1. Woche : Kamille danach mit Salz und Kamille
- Senfmehlfußbäder
- Angocin eingenommen

Der Stirnhöhlenbereich scheint in Ordung zu sein, zumindest hat sie dort keine Schmerzen mehr.
Der Hals ist noch ganz schwach gerötet.

Nun am Donnerstag wieder beim Arzt gewesen und ein 3 tägiges Antibiotikum verschrieben bekommen.
Das leichte Fieber ist immer noch da.
Das AB soll wohl noch 7 Tage "nachwirken".

Was kann das sein und was können wir noch tun?

LG
Rianj

Seit 3 Wochen immer leichtes Fieber

Rianj ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.351
Seit: 15.06.09
Halloo ,

hat denn niemand eine Idee?

Kann es vielleicht trotzdem noch die Stirnhöhle sein?


LG
Rianj

Seit 3 Wochen immer leichtes Fieber

dickie ist offline
Beiträge: 372
Seit: 30.09.09
Unbedingt einen Abstrich beim HNO aus dem Hals und dem Nasenbereich machen lassen.
Das verschriebene Antibiotikum scheint nicht das richtige zu sein.
Und unbedingt etwas für den Darm nehmen, z.B. Omniflora oder Lactobact Premium. Evtl auch in Kombi mit Perenterol oder Santax ( die nur ganz niedrig dosiert).
Hat deine Tochter noch die Weißheitszähne drin?

Seit 3 Wochen immer leichtes Fieber

Rianj ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.351
Seit: 15.06.09
Ja, sie hat die Weißheitszähne noch alle.
Die Zähne sind aber o.k.
Wir waren letztens erst zur Kontrolle.

Sie hat heute noch einmal etwas verschrieben bekommen:

Sinupret forte dragees.

Und seit gestern abend fängt die Nase an zu laufen und sie niest.

Sie nimmt zusätzlich noch Vitamin c. Das werde ich nun höher dosieren.
Angocin habe ich auch noch einmal besorgt. Hilft normalerweise super.

Eine Überweisung zum HNO hat sie heute auch bekommen.
Wir sollen dieses Wochenende aber noch das Sinupret probieren und nur wenn das nix bringt zum HNO gehen.
Gestern abnd hatte sie wie jeden Abend etwas über 37°.

LG
Rianj

Seit 3 Wochen immer leichtes Fieber

dickie ist offline
Beiträge: 372
Seit: 30.09.09
Ich schätze, daß sie Eitererreger oder anderes hat, das Angocin hilft dann nicht mehr.
Alles antibakterielle, ob Angocin oder Antibiotika, sollte nach spät. drei Tagen das Fieber komplett wegmachen. Wenn nicht, dann ist ein Erreger drin, der sich vom Antibiotikum nicht angesprochen fühlt und munter weiter wächst. Mit dem Ergebnis, daß die Beschwerden dann wieder schlechter werden.

Seit 3 Wochen immer leichtes Fieber

Rianj ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.351
Seit: 15.06.09
Also sie nimmt jetzt das Sinupret forte und seitdem bekommt sie Schnupfen.
Sie sagt, immer wenn sie eine TAblette nimmt hat sie das Gefühl, in der Stirn würde etwas hin und her gehen.
Ich hoffe mal, das ist ein Zeichen, das sich da was löst!?
Gestern abend und heute hatte hatte sie kein Fieber.

LG
Rianj

Seit 3 Wochen immer leichtes Fieber

Oregano ist offline
Beiträge: 61.737
Seit: 10.01.04
Es kann natürlich auch sein, daß kein bakterieller Erreger am Zug ist sondern Viren. Dann nützen Antibiotika auch nichts.
Deshalb wäre ein Abstrich wichtig! Damit könnte dann gleichzeitig ein Antibiogramm gemacht werden um zu schauen, auf welche Antibiotika der Keim anspricht.

Gruss,
Uta

Seit 3 Wochen immer leichtes Fieber

Rianj ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.351
Seit: 15.06.09
Hallo,

heute Nachmittag geht`s endlich zum HNO Arzt.

Gestern Abend war das Fieber wieder da.

Also hat alles immer nur kurzfristig angeschlagen und dann war`s doch nix.

Gestern tat ihr die linke Backe innen weh. Und ich hatte auch den Eindruck, dass da eine leichte Schwellung war.

Wir sind heute morgen zum HNO gefahren (mit Überweisung) und die wollte doch tatsächlich einen Termin für Donnerstag machen! Auf der Ü. war das Datum von letzten Donnerstag. Das kam so:

hab mit dem HA telefoniert. Dann hat sie ein Rezept über Sinupret bekommen, welches sie ja übers We nehmen sollte. Wenn das auch nix half, dann erst zum HNo.
Musste ich also auch erst noch erklären- aber dann kommt sie zum Glück heute noch dazwischen.

Hoffentlich findet er die Ursache und bekommt die Sache in den Griff.

Die Sache geht ja nun schon in die 6. Woche...

so etwas hab ich noch nie erlebt .

LG
Rianj

Seit 3 Wochen immer leichtes Fieber

Augenlicht ist offline
Beiträge: 300
Seit: 16.11.09
Hallo Rianj,

wurde Deine Tochter gegen die Schweinegrippe geimpft?

Eine Nebenwirkung kann Fieber sein.

Gruss
Augenlicht

Seit 3 Wochen immer leichtes Fieber

dickie ist offline
Beiträge: 372
Seit: 30.09.09
Abstrich, Abstrich, Abstrich.... Aus der Nase und dem Rachen.


Optionen Suchen


Themenübersicht