Seit 6 Wochen Salzgeschmack im Mund und er wird immer stärker

28.11.09 12:32 #1
Neues Thema erstellen
Seit 6 Wochen Salzgeschmack im Mund und er wird immer stärker

Maggie1979 ist offline
Themenstarter Beiträge: 28
Seit: 15.11.06
Zitat von Rawotina Beitrag anzeigen
Hallo Maggi,

hast Du außer der Gelbfärbung rotgefleckte Handinnenflächen?
Sind die Halbmonde an Deinen Fingernägeln sehr klein?
Hast Du manchmal einen einseitigen Kopfschmerz?

Dann könnte es die Leber sein.
Hallo Rawotina,

nein, ich habe nichts von diesen 3 Dingen.

LG

Seit 6 Wochen Salzgeschmack im Mund und er wird immer stärker

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Maggie,

hast Du Dich denn schon mit Allergien und Nahrungsmittel-Intoleranzen beschäftigt? Da würden die Blähungen dazu passen, aber evtl. auch der seltsame Geschmack im Mund.

Lebensmittel-Intoleranzen

Grüsse,
Oregano

Seit 6 Wochen Salzgeschmack im Mund und er wird immer stärker
lisbe
Hallo Maggie!

Hast Du schon mal daran gedacht, dass Du Dir einen Parasiten eingefangen haben könntest? Die gelblichen Augen und der Mundgeruch wurden zu Lamblien passen. Der Salzgeschmack ist allerdings typisch beim Fischbandwurm. Deshalb meine Frage über die Essgewohnheiten. Wenn man selbst keinen Fisch ist, so muss man sich umschauen ob Haustiere mit Rohfisch gefuttert werden. Bei Wellensittichen ist das wohl nicht der Fall, allerdings kann es durchaus beim Hund/Katze eines Freundes der Fall sein.
Schau Dich doch mal in der Parasitenecke um.

Gruß!

Seit 6 Wochen Salzgeschmack im Mund und er wird immer stärker

ChriB ist offline
Beiträge: 455
Seit: 17.01.09
Hallo, Maggie,

Zitat von Maggie1979 Beitrag anzeigen
Ich hatte am 31.07. aber eine Zahn OP. Bei dieser wurden mir alle 4 Weisheitszähne auf einmal entfernt
ist da sonst noch irgendwas gemacht worden (z.B. Zahnversiegelung oder sonst ein neues Material im Mund) ?

LG, ChriB
__________________
Laserdrucker und damit bedrucktes Papier können toxische, metallhaltige Stäube freisetzen.

Seit 6 Wochen Salzgeschmack im Mund und er wird immer stärker

norma ist offline
Beiträge: 5
Seit: 05.04.11
hallo grüß Euch
mit dem "Salzgeschmack" schleppe ich mich jetzt über ein Jahr rum.
Von einem Arzt zum anderen.Alle möglichen Tests habe ich hinter mir.
Schildrüsenunterfunktion habe ich auch. Kann kaum noch etwas beschwerdefrei essen, ohne das ich mich nicht gleich wieder hinlegen muss und mir das Salz aus den Augen kommt. Heute habe ich eine Überweisung bekommen für das "Endokrinologikum" in München am 14.07. bei Prof. Walzer.
Mit Verdacht auf "Nebenniereninsofizienz". Ich bin es einfach so leid immer so lange auf einen Termin zu warten.
2 Semmeln mit Hüttenkäse und Süßrahmbutter, 1 Apfel u. Nackenkottelett natur in Butterschmalz gebraten, darin besteht meine verträgliche Nahrung. Flohsamen zum abführen hat es Heute auch gegeben.
L.G.Norma

Seit 6 Wochen Salzgeschmack im Mund und er wird immer stärker

Poncho81 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 06.05.13
hallo, ich habe das gleiche auch mal gehabt. habe mal gelesen, dass übermässiger kaffekonsum das herbei führen kann. trinke kein kaffee und auch nichts koffeinhaltiges wie coca cola oder sonst was. probier das mal, vielleicht nützt es. mir hats geholfen. gruss

AW: Seit 6 Wochen Salzgeschmack im Mund und er wird immer stärker

manuscotty ist offline
Beiträge: 84
Seit: 04.01.15
Ich habe auch einen salzigen Geschmack im Mund. Sehr unangenehm! Ich probiere jetzt auch Kaffee wegzulassen! Was ich auch habe ist ein schmerzhaft geschw. Zahnfleisch. Habt ihr das auch?

Seit 6 Wochen Salzgeschmack im Mund und er wird immer stärker

Behn ist offline
Beiträge: 1
Seit: 21.01.15
Hallo Maggie
Hast du dein Problem mit dem Salzgeschmack immer noch oder hat sich etwas verändert ?
LG Behn


Optionen Suchen


Themenübersicht