Gluten, -Hefe, -fructose, -laktoseintoleranz..innerhalb eines Jah

25.11.09 23:06 #1
Neues Thema erstellen

bibi153 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 25.11.09
hallo, in den letzten Monaten habe ich eine Lebensmittelunverträglichkeit nach der anderen bekommen und die Untersuchungen laufen schleppend,oder werden gar nicht durchgeführt. Momentan verzichte ich auf alle Lebensmittel die ich nicht vertrage und das ist fast alles..und wenn dann doch aus Versehen was esse, was nicht ok war bläht sich mein Bauch bis auf´s dreifache auf...ständige Wechsel zwischen Verstopfung, oder Durchfall...meine Haut sieht aus alsob wieder in der Pubertät bin...hat jemand schon mal was von so einem Allegiekomplex gehört???? oder ist es was anderes??? denn auf alles verzichten wird auf die Dauer schwer...lieben Gruß


Gluten,-Hefe,-fructose,-laktoseintoleranz..innerhalb eines Jahres..

Kerstin9 ist offline
Beiträge: 2.455
Seit: 25.10.04
Hallo bibi153,

meist entstehen Allergien, wenn das Immunsystem geschwächt ist und/oder der Darm nicht richtig in Ordnung ist.
Gibt es etwas, was sich erreignet hat innerhalb des letzten Jahres?

- Umzug
- Renovierung/ neue Möbel
- Zahnbehandlungen (Wurzelbehandlungen/ Amalgamsanierung =>Schwermetalle)
- Stress
- Medikamente/ Antibiotika
-...

Hast du Amalgam in den Zähnen?
Ist mal nach einem Darmpilz untersucht worden?

Das alles können mögliche Faktoren sein, die das Immunsystem schwächen.

Viele Grüße,
Kerstin
__________________
Wer keine Zeit für Gesundheit hat, benötigt später viel Zeit für seine Krankheit (Kneipp)

Gluten,-Hefe,-fructose,-laktoseintoleranz..innerhalb eines Jahres..

voster ist offline
Beiträge: 364
Seit: 09.05.07
Kommt öfter vor. Besonders bei Menschen die lange Amalgamfüllungen tragen.
Tritt meist verspätet nach Cortison-, Asthma- oder Antibiotikatherapien auf. Liegt an einer gestörten Darmflora die dazu führt das viele unverdaute Eiweiße durch die Leber in den Blutkreislauf gelangen. Die Leberbelastung verursacht dann einen gestörten Hormonhaushalt wie in der Pubertät.

Amalgamfüllungen auf keinen Fall ohne ausführliche Info und besondere Schutzmaßnahmen entfernen lassen. Mehr dazu im Amalgammteil des Forums.

Alle erhitzten Eiweiße, starke Allegene und Kohlehydrate erstmal meiden. Rohkost, wie Salat wird allgemein vertragen, Obst eingeschränkt.

Meistens handelt es sich um eine Allegie auf Hefepilze, nicht um eine Intoeranz gegenüber Laktose, Fructose oder Gluten. An Getreide haftet immer Hefe an bzw wird sie zum Backen zugesetzt. Das gilt auch für vieles Obst. Die Laktose wird scheinbar nicht vertragen weil Milchsäurebakterien Hefen verdrängen, was zu Durchfall führt. Weiter übersäuert der Darm weil die geschädigte Darmwand nicht genug Laktase-Enzym bereitstellen kann. Das fördert Fäulnis von Milchprodukten im Darm.

Gluten,-Hefe,-fructose,-laktoseintoleranz..innerhalb eines Jahres..

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
die Erfahrung zeigt,dass,wenn eine oder mehrere "Zentrale Allergien "(Kuhmilch,Weizen Ei, auch Pollen) vorliegen, auch eine ganze Reihe eher zweitrangiger Allergien oder Unverträglichkeiten zu testen sind.Diese verschwinden aber in der Regel,wenn man die zentralen Allergien erfolgreich behandelt hat.

Eine Ausnahme bilden allerdings einige Intoleranzen,bei denen einfach körpereigene Stoffe nicht oder nur ungenügend gebildet werden,um Nahrungsmittel verstoffwechseln zu können (z.B. fehlende Lactase bei Lactose-Intoleranz).Da muss man dann mit entspr. Medikamenten substituieren.
Nachtjäger

Gluten,-Hefe,-fructose,-laktoseintoleranz..innerhalb eines Jahres..

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Bibi,

wurde denn schon einmal Deine Schilddrüse untersucht? Wenn ja stelle die Werte mal hier ein. Oft ist es nämlich so, dass Unverträglichkeiten gerne mit Schilddrüsenerkrankungen auftauchen...


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Gluten,-Hefe,-fructose,-laktoseintoleranz..innerhalb eines Jahres..

bibi153 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 25.11.09
ja,ich hab eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme L-Thyroxin dagegen..

Gluten,-Hefe,-fructose,-laktoseintoleranz..innerhalb eines Jahres..

bibi153 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 25.11.09
Danke erstmal für die ANtworten. Was meine Zähne betrifft, da hab ich nur Kunststoff drinnen ..und was den Ursprung der Erkrankung angeht, begonnen hat esmit einer Unverträglichkeit auf Backwaren,nun weiß ich aber nicht ob zuerst die Hefeunverträglichkeit oder die Glutenunverträglichkeit da war???? Ich glaube ich muss wirklich mehr Druck beim Arzt machen um den Ursprung rauszukriegen???:confuse

Geändert von bibi153 (26.11.09 um 18:50 Uhr)

Gluten,-Hefe,-fructose,-laktoseintoleranz..innerhalb eines Jahres..

voster ist offline
Beiträge: 364
Seit: 09.05.07
Zitat von bibi153 Beitrag anzeigen
Danke erstmal für die ANtworten. Was meine Zähne betrifft, da hab ich nur Kunststoff drinnen ..und was den Ursprung der Erkrankung angeht, begonnen hat esmit einer Unverträglichkeit auf Backwaren,nun weiß ich aber nicht ob zuerst die Hefeunverträglichkeit oder die Glutenunverträglichkeit da war???? Ich glaube ich muss wirklich mehr Druck beim Arzt machen um den Ursprung rauszukriegen???:confuse
Das bedeutet Du hast ungeschützt Amalgam entfernen lassen oder bedeutet das Du hattest nie welches? Im Fall ungeschützten Ausbohrens bist Du in der Amalgamrubrik dann nämlich gleich am Ziel - nichts vergiftet schlimmer als das normal praktizierte Ausbohren von Amalgam.

Gluten,-Hefe,-fructose,-laktoseintoleranz..innerhalb eines Jahres..

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Bibi,

dann könnte ich mit der Schilddrüse gar nicht so falsch liegen . Wir gesagt, stelle mal aktuelle Werte hier ein, vielleicht bist Du gar nicht sooo perfekt eingestellt...


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)


Optionen Suchen


Themenübersicht