Vergiftung durch neue Büromöbel?

25.11.09 14:48 #1
Neues Thema erstellen

Biena ist offline
Beiträge: 63
Seit: 24.11.09
Hallo an alle,

ich bin neu hier und denke hier kann man mir mit Rat zur Seite stehen.....

Da ich z. Z von Arzt zu Arzt laufe und mir niemand glaubt, bzw. alles auf die Psyche schieben, dachte ich , dass ich mich mal an euch wende.....

Vor 1 Jahr bin ich von meinem altes Arbeitsplatz wegen einer allergischen reaktion ( Holzbau/ Chloranisole ...) die sich durch
Kopfschmerzen
Jucken am Körper
Wassereinlagerungen
Schwindel
Müdigkeit
totale Abgeschlagen/ Erschöpftheit
bemerkbar genacht hatte

Nun sitze ich 1 Jahr in einem anderen Gebäude und es war alles verschwunden mir ging es prima!!!!
Und ich war einfach happy!!!!!!

Nun hatte mein Chef mir ein neues Büro eingerichtet...
Plötlich bekam ich div. Beschwerde die erst als ein Infekt / Harnwegsinfekt erklärt waren....
Aber es wurde immer schlimmer trotz Antibiose....
Nur wenn ich AU geschrieben war, erholte ich mich ganz langsam

Sobald ich wieder arbeiten war wurde es immer schlimmer

schlechte Blutwerter
zu niedriger Zuckerwert
Schmerzen in den Beinen
ganz schlimme Schmerzen in beiden Füßen
Wassereinlagerungen
Blut im Urin
ich war einfach nurt wieder fix und fertig

Jetzt bin ich 4 Wochen nicht mehr in das Büro und siehe da ...ich bin wieder fit
keine Beschwerden mehr


was sagt ihr dazu?

Alle( Ärzte mein Chef! )m sagen es gäb keinen Zusammenhang
ich sollte mich mal auf die Psyche behandelln lassen???

Bitte helft mir!!

Sabine
wollte nur noch schlafen

Vergiftung durch neue Büromöbel??

Biena ist offline
Themenstarter Beiträge: 63
Seit: 24.11.09
Habe ich total vergessen...

hatte in dieser Zeit auch
nächtliche Rückenschmerzen...... Nieren aber O.K

wahnsinnigen Durst...habe 5 Flaschen waser getrunken

Gelenkschmerzen/ Muskelschmerzen

Ringe unter den Augen/ geschwollene Augen

gelb / bräunliche Augen Farbe
????

Vergiftung durch neue Büromöbel?

Morja ist offline
Beiträge: 823
Seit: 27.10.09
öhm na ja - wenn dein Chefe Arzt ist , dann ist er halt ein wenig weltfremd

nur was kannst du nun tun?? - hab grad auch keine Antwort darauf

Wenn mir etwas einfallen sollte - melde ich mich wieder
ansonsten -> ohren steifhalten und nur noch ausatmen -> Ironie off

LG Morja
__________________
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da. Franz Kafka

Vergiftung durch neue Büromöbel?

Brumm ist offline
Beiträge: 558
Seit: 06.02.09
Hallo Biena

"Blut im Urin"
Das ist für mich ein Alarmzeichen für eine starke Elektrosmogbelastung.
30 Minuten Bestrahlung mit WLAN im selbem Raum reichen aus...

nächtliche Rückenschmerzen...... Nieren aber O.K
---> durch schlechten Schlaf, wahrscheinlich nachts ebenfalls eine Belastung...
wahnsinnigen Durst...habe 5 Flaschen waser getrunken
---> hatte ich auch, nachdem ich meine toten Zähne habe entfernen lassen, war ich nicht mehr so stark sensiebel...
Gelenkschmerzen/ Muskelschmerzen
---> sind chronisch, das Gehirn glaubt an einen Schmerz, tatsächlich sind dies die Abfolge der Bluetooth-Impulse
Also schnurlose Maus, Tastatur raus... am Handy Bluetooth-Freisprech Funkton ausschalten...
Ringe unter den Augen/ geschwollene Augen
----> wegen traumlosem Schlaf...

und wahrscheinlich auch sehr lange nicht mehr gelacht auf unlustiges...
Ein Anzeichen von Deprssion...nur wegen der WLAN und Bluetooth...

Grüßle
Peter
__________________
RxTx.

Vergiftung durch neue Büromöbel?

Morja ist offline
Beiträge: 823
Seit: 27.10.09
Hallo Biena
nun - wenn du auch eine neue Computeranlage erhalten hast - oder aber dein Chefe sich alles vom feinsten auch gleich neu beschafft hat -

Könnte es zusätzlich zu den Ausdünstungen auch an E-Smog liegen

Ich hab jetzt mal gegoogelt und dies hier gefunden:

zitat
Welche gesundheitlichen Schädigungen können von den Ausdünstungen neuer Möbel verursacht werden?
Die häufigsten Irritationen betreffen die Haut und die Atemwege. Meist werden die ersten Anzeichen jedoch für eine Erkältung oder für allgemeines Unwohlsein gehalten.
Aufwachen mit Kopfschmerzen oder verschleimte Atemwege sind typische Symptome bei flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) in zu hoher Konzentration.

hier gibt es eine schöne tabelle , mit möglichen Symtomen->
Umweltinstitut.org - Schadstoffliste


sowas wie einen Betriebsrat habt ihr nicht???

LG Morja
__________________
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da. Franz Kafka

Vergiftung durch neue Büromöbel?

Morja ist offline
Beiträge: 823
Seit: 27.10.09
hmm also was ich dir noch empfehlen kann

Einen Therapeuten zu suchen, es gibt auch Dr. med mit Zusatzausbildung, der sich entweder mit Kinesiologie oder aber mit dem Körbler-Status - Protokoll auskennt.

Gegebenfalls auch einen Umweltmediziner aufsuchen - ich glaube es gibt hier einige Verweise im Forum darauf

Somit könntest DU relativ schnell die Ursache herausfinden .


Dir von herzen gute Besserung
LG Morja
__________________
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da. Franz Kafka

Vergiftung durch neue Büromöbel?

Flummi ist offline
Beiträge: 369
Seit: 29.07.09
Zitat von Brumm Beitrag anzeigen
"Blut im Urin"
Das ist für mich ein Alarmzeichen für eine starke Elektrosmogbelastung.
30 Minuten Bestrahlung mit WLAN im selbem Raum reichen aus...
Boah, ich fass es nicht! Was für ein geballter Schwachsinn.

Geändert von Flummi (27.11.09 um 16:43 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht