Mein ganzer Körper spielt verrückt - ich kann bald nicht mehr!

23.11.09 22:24 #1
Neues Thema erstellen

ausgeglichen ist offline
Beiträge: 1
Seit: 23.11.09
Hallo zusammen,

ich bin hier nach einer zufälligen Recherche gelandet. Komme aus Bayern und finde dieses Forum sehr interessant. Es gibt viele ernst gemeinte Meinungen und Beiträge.
Nun zu mir:

Ich bin nun an einem Punkt, da würde ich am liebsten einschalfen und nimmer aufwachen. Nicht das ich suizid gefährdet sei...nein, ich renne von Pontius nach Pilatus und keiner kann mir wirklich helfen.

Im jahre 2006 wurde bei mir mal diese berüchtigte "Pfeiffer Drüsenfieber" diagnostiziert. Ob es aktuell wieder da ist, kann mir auch irgendwie keiner sagen. Aber eines ist sicher: seitdem es rauskam, dass ich es hatte, spielt mein Körper total verrückt...was dann auch irgendwann mal auf die Psyche geht!

Ich bin die meiste Zeit so richtig ausgepowert...keine Kraft...null Motivation...Verdauung spielt nicht so mit. Meine Haut sieht ab und zu aus....alles trocken und so hässliche trockene Stellen mitten im Gesicht.
Schlafen kann ich eigentlich recht gut und schlafe auch durch. Trotzdem beginnt mein Morgen wie eine Tortur...als wenn ich nur 2 Stunden geschalfen hätte...so fühle ich meisten.

Mein Blutwerte passen soweit ganz gut..nur der GT Wert der Leber ist extrem hoch. Das sind die Auswirkungen des Pfeiffer Drüsenfieder....

Aber das kann einfach alles nicht so weitergehen. Keiner Arzt kann helfen. War auch ne Zeit lang in der Uni zur Untersuchung - aber auch dort ..nichts!!

Kann sein, dass ich noch dies oder jenes vergessen habe, in der Aufregung!

Würde mich sehr freuen, wenn ihr das liest und mir vielleicht Tipps geben könnt.

Schöne Grüße


--ausgeglichen--

mein ganzer Körper spielt verrückt - ich kann bald nicht mehr!

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo,

versuchen Sie doch mal eine Kur zu beantragen. Denn mit Rücksicht auf die relativ lange zurückliegende akute Infektion kann eigentlich nur eine Reha unter bstimmten Bedingungen Aussicht auf Erfolg verheißen.

Wenn dies nicht möglich sein sollte, müßten Sie sich halt auf sich selbst besinnen und eine Stärkung Ihres Immunsystems anstreben, welches womöglich mit einer auf einigen Gebieten veränderten Lebensweise verbunden wäre.

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt

mein ganzer Körper spielt verrückt - ich kann bald nicht mehr!

Braune ist offline
Beiträge: 65
Seit: 10.11.09
Hallo ausgeglichen !

Wenn ich Deine Zeilen so lese kommt mir gleich eine SD-Fehlfunktion in den Sinn ! Deine Kraftlosigkeit, Deine Demotivation, Deine Verdauungsprobleme (könnte u.a. auch auf Jodunverträglichkeit hinweisen) - das alles können auch Anzeichen dafür sein !

Ausserdem steht das Pfeiffersche Drüsenfieber in Verdacht eine Hashimoto auslösen zu können !

Wurden bei Dir schon einmal das Blut darauf untersucht - FT3, FT4, TSH etc. ???


Hier mal der Link dazu:
Schilddrüse ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit


Viele Grüße
Braune

mein ganzer Körper spielt verrückt - ich kann bald nicht mehr!

Der Genervte ist offline
Beiträge: 82
Seit: 28.11.09
Und mich erinnert das an Boreliose (mal einen Zeckenbiss gehabt?)
Die Karde(wurzel) soll helfen hab ich gehört
__________________
Nichts ist unmöglich

Geändert von Der Genervte (29.11.09 um 10:45 Uhr) Grund: Falsche Pflanze genannt ,na ich hoffe jetzt ist es richtig

mein ganzer Körper spielt verrückt - ich kann bald nicht mehr!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Nicht die Kaderwurzel sondern die Karde .

Uta

mein ganzer Körper spielt verrückt - ich kann bald nicht mehr!

Der Genervte ist offline
Beiträge: 82
Seit: 28.11.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Nicht die Kaderwurzel sondern die Karde .

Uta
Entschuldige verschrieben
__________________
Nichts ist unmöglich


Optionen Suchen


Themenübersicht