Brust und Herzschmerzen

20.11.09 10:48 #1
Neues Thema erstellen

Rikeva83 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 20.11.09
Hallo,
habe mich hier angemeldet mit der Hoffnung, dass mir jemand eventuell helfen kann...bevor ich einen Arztmarathon hinter mich bringen muss :-/!

Ich habe seit etwa einer Woche komische diffuse Schmerzen oder eher ein Empfindlichkeitsgefühl in der linken Brust bzw. Herz! Es sind keine ziehenden stechenden Herzschmerzen, wie ich sie öfter mal zwischendurch habe, sondern dumpfe und permanente Druckschmerzen. Schwer zu spezifizieren!
Nun gut, ich habe beim Kardiologen ausgeschlossen, dass es etwas mit dem Herz, Lunge etc ist. Das Blutbild war auch in Ordnung.
Dennoch hört dieses komische Gefühl nicht auf und ich würde gerne wissen, was dies nun sein könnte.
Vielleicht muss ich noch dazu sagen, dass ich vor etwa 1 1/2 Monaten ne heftige Erkältung hatte, die zwar abgeklungen, ich meiner Meinung nach immunmäßig dennoch nicht wieder auf der Höhe bin!
Und in letzter Zeit hatte ich 2-3 Mal heftige Bauch und Magenkrämpfe und auch Blähungen.
Kann es was mit dem Magen, der Speiseröhre oder der Brust selbst sein? Oder wie machst sich beispielsweise ein Magengeschwür bemerkbar?

Habe keine Ahnung, was die Ursache sein könnte und wäre für eine diagnostische Hilfe wirklich sehr dankbar!
Liebe Grüße

Brust und Herzschmerzen

Kabelsalat ist offline
Beiträge: 35
Seit: 24.07.09
Hallo

Es kann auch vom Magen nach oben strahlen, das muss nicht in der Herzgegend was sein.

Vielleicht, wenn Du Blähungen hast, drückt der Dickdarm auf den Magen und das wiederum strahlt nach oben. Du nimmst also einen Schmerz in der Brust wahr, aber im Grunde ist das Problem im Darm.

Hast du mal versucht, etwas Schonkost zu halten, wenn Du so Krämpfe hast?

Bei einem Magengeschwür hat man wohl Magenschmerzen, je nach Ort des Geschwürs eher vor oder nach dem Essen, aber ich weiss nicht genau.

Liebe Grüsse
Kabelsalat

Brust und Herzschmerzen

Difi ist offline
Beiträge: 4.052
Seit: 28.04.09
Wie wäre es mit dem Onkel Doktor?

Hola Rikeva83...

Magengeschwür ist schon eine schmerzhafte Sache. Eine Gastritis ist schon unangenehm. Lass dir erstmal ein Blutbild machen. Dann kann man schon einiges ausschließen. Eine Endloskopie ist nicht schlimm und kann dir alles darüber berichten wie, was im Innern, was nicht funktioniert. Sollte alles gesund sein....hast du ein Problem! Denn nun muss man suchen. Aber meistens findet man den Übeltäter.

Viel Glück, Difi
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! -- Einstein --

Brust und Herzschmerzen

cassandra ist offline
Beiträge: 345
Seit: 16.06.06
klingt wie costochondritis ?

gruss
cassandra

Brust und Herzschmerzen

Difi ist offline
Beiträge: 4.052
Seit: 28.04.09
Hier ein Link, was das ist.

costochondritis - Google-Suche

Huhu Cassandra...que tal? Difi
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! -- Einstein --

Brust und Herzschmerzen

Rikeva83 ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 20.11.09
Vielen Dank für die Antworten und Tipps. Wie gesagt beim Internisten/Kardiologe war ich ja schon, und im Grunde hat er nichts feststellen können...zumindest nichts mitm Herzen. Blutbild war auch in Ordnung bzw. nichts zu sehen.
Ich persönlich denke mittlerweile auch dass es vom Magenbereich kommt...wie auch immer und weshalb weiss ich zwar nicht aber jetzt erstmal abwarten. Ein wenig nachgelassen haben die Herz/Brustschmerzen schon :-)
Falls mir jemand erklären kann, wie die Herzschmerzen durch den Magen, die Speiseröhre etc. zustandekommen, wäre ich dankbar...!??! :-)
Viele liebe Grüße


Optionen Suchen


Themenübersicht