Geschwollene Unterlider

18.11.09 20:09 #1
Neues Thema erstellen

Jadeperle ist offline
Beiträge: 2
Seit: 18.11.09
ein schönen guten Abend an alle Forum-User!

ich hab seit ungefähr 2 Wochen ein etwas unschönes Problem.
Morgens nach dem Aufstehen sind meine Unterlider angeschwollen (also sie sind nur angeschwollen, tun nicht weh und rot oder entzündet sind sie auch nicht).
Die Schwellung geht zwar im Laufe des Tages etwas zurück, doch geschwollen sind sie abends immer noch. Und morgens beginnt die ganze Prozedur wieder von vorn.

Ich hab auch schon den Trick mit dem Löffel im Kühlfach ausprobiert, allerdings ohne große Veränderungen.

Hat vielleicht jemand eine Ahnung, was das sein könnte?

Also Allergien und soweiter hab ich keine und das genannte Problem ist bei mir auch noch überhaupt nicht aufgetreten.

Vielen Dank schonmal im voraus!!

geschwollene Unterlider

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Jadeperle,

wie sieht es mit dem Trinken bei Dir aus? solche geschwollenen Unterlieder können von der Niere kommen (muß nicht); insofern wäre es gut, genügend zu trinken.

Vielleicht könnten Dir auch Schüssler-Salze helfen?:
Tränensäcke - Geschwollene Unterlider - Welche Schüssler-Salze helfen?

Auch dieses Rezept könnte helfen:

Schwartzteeauflagen helfen deswegen, weil Schwarztee eine abkühlende Wirkung hat. Viel besser wäre aber noch grüner Tee - er ist noch stärker abkühlend und wirkt zudem noch spezifisch auf die Leber.

Mach dir einen Tee aus Löwenzahn 6g , Pfefferminze 6g und Enzianwurzel 4g
Die Enzianwurzel ca. 20 min. köcheln mit 3/4 l Wasser, dann den Löwenzahn hinzu, Topf vom Herd nehmen ca. 5min. ziehen lassen und dann die Pfefferminze dazugeben - wiederrum 5 min. ziehen lassen - nicht länger !!
Der Tee schmeckt bitter und muss in kleinen Portionen über den Tag ungesüsst getrunken werden
Woher ich das Rezept habe, weiß ich leider nicht mehr.

Grüsse,
Uta

geschwollene Unterlider

Jadeperle ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 18.11.09
hallo!

vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort!

Ich war jetzt auch beim Augenarzt und mich hat ein kleines Gerstenkörnchen im Anfangsstadium heimgesucht.

lg

geschwollene Unterlider

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.535
Seit: 18.11.09
Auch Maggizeugs und Speisen mit Glutamat vor dem Schlafen sollen dafür sorgen können, dass man am Morgen Schwellungen unter den Augen hat.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11


Optionen Suchen


Themenübersicht