Ich fühle mich selten fit, dafür sehr oft krank

18.11.09 10:19 #1
Neues Thema erstellen
Ich fühle mich selten fit, dafür sehr oft krank.

echterengel ist offline
Beiträge: 437
Seit: 13.11.08
Hallo jara,
als ich eben hier Deine Zeilen las, musste ich da so an mich denken..mal so 20 Jahre innerlich zurückgeblättert hab! kurz nachdem meine Tochter geboren wurde, erging es mir ähnlich! also schlossen die Ärzte eher Depressionen und neurosen ein. Aber nix da! als ich umzugsmäßig meine Hausärztin wechselte machte sie auch gründliche Blutuntersuchungen. Und, siehe da, die Schilddrüse war ner mehr im Lot! seit dem ich fleißig dann meine Medis genommen habe, lief alles wieder (so nach 2 - 3 Monaten) wie geschmiert. jetzt brauch ich nur noch Jod!
na, ich hoffe, dass bei Dor auch bald die Ursache gefunden wird! ich drück Dir die daumen und grüße Dich ganz lieb

Marina
__________________
Trauer nicht um das was vorbei ist, sondern denke an das, was Du hattest

Ich fühle mich selten fit, dafür sehr oft krank.

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.474
Seit: 26.04.04
Hallo jara,

ich schliesse mich Sonora an - lass Deine Schilddrüse gleich (aber komplett, mit allen Werten) untersuchen; das ist keine grosse Sache, und Du weisst hinterher Bescheid.
Vielleicht sparst Du auch noch Geld und brauchst die Aufbaukur dann gar nicht mehr!

Liebe Grüsse,
uma


Optionen Suchen


Themenübersicht