Schwindel, Müdigkeit und schlapp

13.11.09 22:38 #1
Neues Thema erstellen

Uschii ist offline
Beiträge: 4
Seit: 25.10.09
Also, vor über einem jahr bin ich ins krankenhaus gekommen, mir ging es tage zuvor schon nicht gut, ich hab mich ständig übergeben, und auch nix zu essen oder trinken in mir behalten, dann am 1.1.2008 bin ich dann einfach so weggeklappt, ich hab den halt unter den füßen verloren das ist innerhalb von ein paar stunden 3-4 mal passiert ,dazu kam noch das ich nicht normal sprechen konnte, ich hab geredet als ob ich betrunken wär, meine hausärztin konnte auch nich wirklich was festellen, dann wurde ich ins krankenhaus überwiesen wo ich fast eine woche lang lag, und aber auch nicht wirklich was festgestellt werden konnte, ausser eisenmangel. mitlerweile sind meine eisenwerte wieder in ordnung, habe dagegen kapseln bekommen und bei verschiedenen ärzten war ich auch schon gewesen, beim hno arzt wo ich kortison und infusionen und gynko gespritzt bekommen habe dann hab ich noch mehrer andere medikamente gegen schwindel und anderes bekommen insgesamt hab ich inner halb 3 monate bestimmt 200 tabletten bekommen war auch beim neurologen beim kardiologen aber es konte nix festgestellt werden, ein arzt behauptet sogar das ich simulieren würde, was aber nicht stimmt, alles angefangen hat eigendlich als ich meine ausbildung angefangen habe ich fühl mich andauernd schlapp lustlos habe keine lust auch wirklich was zu machen ich würd am liebsten immer nur schlafen einmal hab ich 16 stunden geschlafen und war danach immer noch müde, früher bin ich gern ins fitnesstudio gegangen aber mittlerweile gar nicht mehr weil ich einfach keine kraft mehr hab und ich mich so schlapp fühle dazu kommt das noch mit dem schwindel der ist dauernd da 24 stunden am tag ich weiss nicht was ich noch machen soll ausser das es mich langsam nervt. es wäre schön wenn mir jemand helfen könnte

lg uschi

Geändert von Uschii (13.11.09 um 22:46 Uhr)

Schwindel, müdigkeit und schlapp

Manuela ist offline
Beiträge: 1.510
Seit: 31.03.08
Hallo Uschi,

das tut mir leid, dass es Dir so schlecht geht.

hast Du Rückenbeschwerden? Ist Deine Schilddrüse mal untersucht worden? Welche Ausbildung hast Du begonnen?

Vielleicht magst Du diese Fragen noch beantworten.

Liebe Grüße Manuela

Schwindel, Müdigkeit und schlapp

Uschii ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 25.10.09
hallo manuela, ja es wurde schon alles untersucht,
zuerst dachte man meine nierensteine müssten rausgenommen werden aber da war auch alles in ordnung gewesen,

ich habe eine ausbildung im einzelhandel angefangen

lg

Schwindel, Müdigkeit und schlapp

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Sitzt Du im Büro oder arbeitest Du in einem anderen Raum?
- Deine Symptome könnten auf irgendwelche Gifte hindeuten.

Gruss,
Uta

Schwindel, Müdigkeit und schlapp

Uschii ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 25.10.09
Nein ich arbeite nicht im büro ich mache eine ausbildung als verkäuferin und wenn ich die prüfung nächstes jahr schaffe dann auch als einzelhandelskauffrau, habe eben zur zeit nur viel stress mit den ganzen prüfungen aber gifte sind bei uns eigenldich nicht also ich hab damit nix zu tun

lg


Optionen Suchen


Themenübersicht