Vegetatives Nervensystem; Kreislaufkollaps, Schwindel, Übelkeit..

13.11.09 22:27 #1
Neues Thema erstellen
Vegetatives Nervensystem

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Auch sogenannte Naturheilzahnärzte sind nicht immer Genies und machen Fehler.
So, wie ich das verstehe, ist es so: solange die Kronen mit dem Zahnfleisch Kontakt haben, halten sie auch das Quecksilber fest.
Vielleicht wäre es ganz gut, wenn Du Dich mit diesem Thema noch ein bißchen beschäftigen würdest, z.B. über die Bücher von Dr. Mutter:
Bücher von Amazon
ISBN: 3898815269
Bücher von Amazon
ISBN: 3898815226



Gruss,
Uta

Vegetatives Nervensystem

Sodalith ist offline
Themenstarter Beiträge: 23
Seit: 16.10.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Auch sogenannte Naturheilzahnärzte sind nicht immer Genies und machen Fehler.
So, wie ich das verstehe, ist es so: solange die Kronen mit dem Zahnfleisch Kontakt haben, halten sie auch das Quecksilber fest.
Vielleicht wäre es ganz gut, wenn Du Dich mit diesem Thema noch ein bißchen beschäftigen würdest, z.B. über die Bücher von Dr. Mutter:
Bücher von Amazon
ISBN: 3898815269
Bücher von Amazon
ISBN: 3898815226



Gruss,
Uta
danke liebe Uta für die Info..werde mal schauen ob ich in den Büchern was informatives finden kann. Die Zähne hatte ich eigentlich ad acta gelegt..;-), aber irgendetwas muss es ja sein..vielleicht sucht man nur rum und vergisst dabei das Leben? Aber wenn es einem jeden Tag mies geht muss es auch seinen Grund haben..

Liebe Grüsse von Sodalith

P.S. ich hatte noch vergessen zu erwähnen, eine Ausleitung ist gemacht worden, danach habe ich monatelang Selenampullen verschrieben bekommen.

Geändert von Sodalith (14.11.09 um 17:47 Uhr)

Vegetatives Nervensystem

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Was für eine Ausleitung ist denn gemacht worden?

Gruss,
Uta

Vegetatives Nervensystem

Sodalith ist offline
Themenstarter Beiträge: 23
Seit: 16.10.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Was für eine Ausleitung ist denn gemacht worden?

Gruss,
Uta
der Arzt hat mir vor vielen Jahren Tabletten gegeben sodas das Quecksilber im Körper gebunden wird und ausgeschieden wird..wenn ich mich noch richtig erinnern kann..es ist lange her..das Selen (hochdosiert) war zum Aufbau meines Körpers bestimmt..oder so ähnlich!

Danach ging es mir viele Jahre wirklich gut und ich hätte Bäume ausreissen können. Im Jahr 2000 ging es dann wieder bergab, habe alles herumgedreht in meinem Leben, aber ich komm nicht drauf warum es dann so systematisch und langsam bis heute bergab ging!

LG. von Sodalith

Vegetatives Nervensystem

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Wieviele behandelte Zähne hast Du denn im Mund? Es könnte evtl. sein, daß Du da Baustellen hast, die Dir nun Probleme machen?

Gruss,
Uta

Vegetatives Nervensystem

Sodalith ist offline
Themenstarter Beiträge: 23
Seit: 16.10.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Wieviele behandelte Zähne hast Du denn im Mund? Es könnte evtl. sein, daß Du da Baustellen hast, die Dir nun Probleme machen?

Gruss,
Uta
da ich regelmässig, also einmal im viertel Jahr zu dem immer noch selben Zahnarzt gehe, ist bei alles gründlich saniert und ich habe keine Probleme diesbezüglich, ich habe 6 überkronte Zähne. Mein Gebiss ist i. O. und bestens saniert. Weissheitszähne sind auch alle draussen. Bin auch mit meinem Latein am Ende..vielleicht doch die Hormone? Ach, ich weiss es auch nicht, so ein Puzzlespiel und man will doch nur den Tag ohne Schwindel, Erschöpfung und Übelkeit+Pulsrasen verbringen!!

LG. von Sodalith

Vegetatives Nervensystem

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Noch hast Du ja die "gesammelten " Schilddrüsenwerte nicht, oder?
Ich finde, die sollten unbedingt gemacht werden, damit man die Schilddrüse abhaken kann.

6 überkronte Zähne könnten evtl. auch inzwischen Probleme machen. Sind da wurzelbehandelte Zähne dabei?

Gruss,
Uta

Vegetatives Nervensystem

Sodalith ist offline
Themenstarter Beiträge: 23
Seit: 16.10.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Noch hast Du ja die "gesammelten " Schilddrüsenwerte nicht, oder?
Ich finde, die sollten unbedingt gemacht werden, damit man die Schilddrüse abhaken kann.

6 überkronte Zähne könnten evtl. auch inzwischen Probleme machen. Sind da wurzelbehandelte Zähne dabei?

Gruss,
Uta
nein, da sind keine wurzelbehandelten Zähne dabei!
Die Schilddrüse macht mir auch so meine Gedanken, aber wenn ich mir die Symptome so anschaue ist bei mir nicht wirklich was dabei, wenn ich denke da wäre es stimmt vieles gar nicht..Borreliose hatte ich auch in Verdacht, war aber negativ. Natürlich kann die Psyche verrückt spielen, habe ich an sich auch kein Problem mit, aber: wenn die Panik vorbei ist, ist man zwar erschöpft aber glücklich aus der Situation raus zu sein..mir wird es aber nicht besser, erst nach 3-4 Stunden Rückzugsmöglichkeit mit Ruhe daheim geht es mir dann wieder gut.

LG. von Sodalith


Optionen Suchen


Themenübersicht