Gibt es noch gesunde Tage zum Leben?

09.11.09 15:13 #1
Neues Thema erstellen

ErikaMaria ist offline
Beiträge: 1
Seit: 09.11.09
Hallo,

ich habe seit 1996 Hashimoto, zwischendurch Candida, seit 2001 starken Durchfall, seit 2003 Herzinsuffizienz, seit 2009 einen Parasiten Blastozystis hominis, der durch mehrere Clont-Therapien nicht verschwindet, leide unter
schubartigen Schnupfen, Kopfschmerzen und Beinschmerzen, im Juli 2009 war ich in der Neurologie, Diagnose: ich kann nicht mit Stress umgehen. Ich kann
Nachts nicht mehr schlafen. Die endokrinologische Untersuchung im Juni 2008
hat ergeben das mein Cortisol, ß-Carotin unter den Normalwerten liegt und
auch mein weiblicher Hormonhaushalt nicht in Ordnung ist. Trotz Ansprache
beim Hausartz und nochmaliger Untersuchung beim Endokrinologen auf Morbus-Addison (Ergebnis negativ) wird auf meine Beschwerden nicht mehr reagiert. Ich habe nun seit Anfang Oktober 2009 Herzrythmusstörungen und
habe auch am 20.11. einen Termin beim Kardiologen. Ich werde aber den Verdacht nicht los, das ich auch unter einer Nebennierenschwäche leide, denn viele meiner Syntome sprechen dafür.
Wer kennt Ärzte die das gründlich Untersuchen. Ich wohne in 67433 Neustadt.
Kann mir jemand weiterhelfen?

Viele Grüße
ErikaMaria


Geändert von ErikaMaria (09.11.09 um 15:15 Uhr)

Gibt es noch gesunde Tage zum Leben

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo ErikaMaria,

zuerst einmal heissen wir Dich herzlich willkommen!

Es gibt eine Liste mit Ärzten, die von Patienten empfohlen worden sind; vielleicht findest Du dort eine Adresse für Dich?

von Patienten empfohlene Ärzte (Ben's Liste)

Liebe Grüsse,
uma

Gibt es noch gesunde Tage zum Leben

Survivor ist offline
Beiträge: 51
Seit: 21.10.09
Hallo ErikaMaria ,

ich habe dir auch eine Mail geschrieben mit einem Endokrinologen drinnen.
Evtl. kommt es ja für dich in Frage, wenn du auf Uma's gegebener Liste nichts findest.

viele Grüße Manu
__________________
Durch die Hölle und wieder zurück Gemeinsam ans Ziel auch wenn niemand uns hilft !

Gibt es noch gesunde Tage zum Leben

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo ERika Maria,

das ist ja eine schlimme Entwicklung. Ich frage mich, ob Hashimoto tatsächlich der Anfang Deiner Leiden war oder ob davor schon etwas war, was Dich gesundheitlich aus der Balance gebracht hat.

Wie sah/sieht es z.B. bei Dir in den Zähnen aus?
Weißt Du, ob Du Nahrungsmittelintoleranzen und/oder Nahrungsmittelallergien hast?
Hast Du Dir evtl. schon viel früher einen Parasiten oder so etwas angehandelt?
Ist Deine Leber soweit in Ordnung?
Wie wird Hashimoto behandelt? Könntest Du Deine aktuellen SD-Werte mal hier einstellen?
Kennst Du Deine Vitamin B-Werte, vor allem B6 und B12?
Gibt es sonstige Mängel, z.B. an Calcium, Kalium, Zink, Eisen ....?

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht