Candida-Infektion

08.11.09 17:24 #1
Neues Thema erstellen

schwahn55 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 08.11.09
Zu 99Prozent hab ich wohl einen Hefepilz in der Mund und Rachenschleimhaut...Probleme habe ich auch mit meinen Imunsystem und den Darm!!!Es wird wohl auch an der Infektion liegen!?
Auslöser ist wohl...das ich schon über Jahre das Symbicort nehme!!
Muss ich jetzt damit zum Artzt gehen und zu welchen bitte!!!!!
Liebe Grüsse schwahn55

Candida-Infektion

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo schwahn,

wenn Du schon so lange Cortison nimmst, kann es gut sein ,daß Du einen Candida-Pilz hast. Ich würde damit zum Arzt gehen; denn so ein Pilz im Mund und Rachen ist ja auch ziemlich unangenehm.

Warum nimmst Du schon so lange das Symbicort?

Es ist wichtig, den Patienten darauf hinzuweisen,
- dass er die Anwendungshinweise auf der Gebrauchsinformation, die jedem Inhalator beigelegt ist, sorgfältig lesen sollte
- dass er kräftig und tief durch das Mundstück einatmen sollte, damit eine optimale Dosis in die Lunge gelangt
- dass er niemals durch das Mundstück ausatmen darf
- dass er den Mund nach Inhalation der verschriebenen Dosis mit Wasser ausspülen sollte, um das Risiko für Soor zu vermindern. n.
SYMBICORT TUR160 4.5UG120E Packungsbeilage, SYMBICORT TUR160 4.5UG120E Nebenwirkungen, SYMBICORT TUR160 4.5UG120E Dosierung, SYMBICORT TUR160 4.5UG120E Wirkung, SYMBICORT TUR160 4.5UG120E Inhaltsstoffe, SYMBICORT TUR160 4.5UG120E Beipackzettel, SYMBI

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht