Magenschleimhautentzündung?

22.02.07 10:37 #1
Neues Thema erstellen
Magenschleimhautentzündung?

Moni88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 352
Seit: 21.12.06
Hallo Done,

dass ist mir jetzt auch klar. Leider kann ich schlecht morgen wieder bei ihr auf der Matte stehen.

LG

Magenschleimhautentzündung?

Done ist offline
Beiträge: 169
Seit: 15.02.07
Zitat von Moni88 Beitrag anzeigen
Hallo Done,

dass ist mir jetzt auch klar. Leider kann ich schlecht morgen wieder bei ihr auf der Matte stehen.

LG
Ruf in der Praxis an und bitte um Rückruf. Schreib dir vorher deine Fragen auf.
Als Patientin willst du gut aufgeklärt sein, wenn noch etwas fehlt, hole dir die Auskunft, schließlich zahlst du die Krankenkasse und je besser du aufgeklärt bist, desto besser für die Krankenkasse und für dich. Gehe nicht ins Wochenende mit Unsicherheiten, das belastet dich und ist nicht gut für deinen Magen.

Magenschleimhautentzündung?

Moni88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 352
Seit: 21.12.06
Hallo zusammen,

Ich war heut wieder beim Arzt. Sie hat gesagt, dass ich wohl doch keine Magenschleimhautentzündung habe, sondern eher eine bakterielle entzündung. Meine Darmflora wäre wohl so geschädigt, dass die Bakterien nicht mehr da sind, wo sie hingehören. Also hat sie mir wieder andere Tabletten verschrieben und wenn sie diesmal auch wieder nich helfen, soll ich wieder hinkommen. Ich hoffe, dass sie recht hat, dann hab ich hoffentlich nächste Woche wieder meine Ruhe.

Ich habe sie auch gefragt, ob sie nicht weitere Untersuchungen machen möchte aber sie ist nicht weiter darauf eingegangen, weil ich schließlich auch keinen Durchfall mehr hätte und das würde ja bedeuten, dass es schon besser geworden ist. Obwohl es mir eigentlich kein Stück besser geht.

Das heißt dann jetzt wohl wieder Arzt wechseln.

Magenschleimhautentzündung?

Done ist offline
Beiträge: 169
Seit: 15.02.07
Du schreibst, dass du nach Neuss gezogen bist, wo hast du vorher gewohnt, kannst du nochmal den Arzt aufsuchen, wo du früher gewohnt hast, war der besser? Aufmerksamer?
Natürlich brauchst du paar Tage für die Rekonvaleszens, vielleicht geht es dir heute doch schon ein Stück besser?

Magenschleimhautentzündung?

Moni88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 352
Seit: 21.12.06
Vorher hab ich in Prenzlau gewohnt. Das liegt ca. 100 km nördlich von Berlin. Meine Ärztin dort war definitiv aufmerksamer aber das nützt mir jetzt leider auch nichts mehr. Ich denke, ich würde merken, wenn es mir besser geht. Jetzt habe ich oft so starke Krämpfe, dass ich mich kaum bewegen kann.


Optionen Suchen


Themenübersicht