Woher kommen meine Hüft- und Nackenschmerzen?

05.11.09 10:54 #1
Neues Thema erstellen

karalie ist offline
Beiträge: 12
Seit: 30.07.09
also ich leide auch unter Hüftschmerzen und Nacken schmerzen in letzter zeit, und bin mir auch nicht vollkommen im Klaren woher das kommt. Liegt es vielleicht an meinem www.kirschkernkissen.de/kissen/Matratze?

woher kommen meine Hüft- und Nackenschmerzen?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo karalie,

Matrazen und Kissen können natürlich auch Nacken- und Hüftschmerzen auslösen. Aber es können auch andere Ursachen in Frage kommen.

Geht es Dir denn am Morgen besonders schlecht? Hilft Bewegung? Warst Du schon beim Orthopäden oder bei einem manuellen Therapeuten?

Gruss,
Uta

woher kommen meine Hüft- und Nackenschmerzen?

karalie ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 30.07.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Hallo karalie,

Matrazen und www.kirschkernkissen.de/kissen können natürlich auch Nacken- und Hüftschmerzen auslösen. Aber es können auch andere Ursachen in Frage kommen.

Geht es Dir denn am Morgen besonders schlecht? Hilft Bewegung? Warst Du schon beim Orthopäden oder bei einem manuellen Therapeuten?

Gruss,
Uta
Hi uta

wie meinst duz das mit morgen schlecht? also kotzen schlecht oder Gelenke mäßig schlecht?

mir tut einfach alles weh, und hab auch Kopfschmerzen aber das geht eigentlich ziemlich schnell nach der Dusche und nenn bisschen Bewegung wieder weg. Ich war früher mal beim Chiropraktiker (aber aus anderen Gründen).

woher kommen meine Hüft- und Nackenschmerzen?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Mein Gedanke war der: wenn es Dir morgens gelenkmäßig besonders schlecht ginge, könnte das auf die Matraze und das Kissen hindeuten.
Du kannst ja mal in einem anderen Bett schlafen mit anderem Kissen und schauen, was das bringt.

Warst Du schon bei einem Orthopäden oder bei einem manuellen Therapeuten wie Dorn-Therapeut oder Osteopath?

Gruss,
Uta

woher kommen meine Hüft- und Nackenschmerzen?

Morja ist offline
Beiträge: 823
Seit: 27.10.09
Hallo Karalie

es könnte auch an Elektrosmog liegen, entweder selbstgemachten -> PC usw im Schlafzimmer

oder vom Nachbarn
oder evtl ist eine neue Anlage in deiner Nähe aufgestellt worden?

Ebenso können psychische Belastungen / Stress dazu führen, weshalb Du mit Schmerzen aufstehst und diese dann relativ schnell wieder verschwinden.

LG Morja
__________________
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da. Franz Kafka

woher kommen meine Hüft- und Nackenschmerzen?

Fi82 ist offline
Beiträge: 47
Seit: 04.11.09
Huhu

Wann hast du das letzte Mal eine Matratze gekauft? Ich habe nämlich auch Nacken-Kopf-Hüftschmerzen und werde mir demnächst eine neue Matratze kaufen . Was auch gut ist sind diese Kopfkissen, die extra den Nackenschmerzen entgegenwirken.

Was du sonst auch tun kannst ist, dich abends vor dem schlafengehen eincremen lassen auf dem Rücken (Tiger Balm ist sehr gut, da es aus ätherischen Ölen besteht) und ab und zu ein Entspannungsbad mit ätherischen Ölen zu nehmen.

Liebe Grüsse

woher kommen meine Hüft- und Nackenschmerzen?

Soleus ist offline
Beiträge: 316
Seit: 23.02.09
Hi zusammen,

Hüftprobleme können ihren Ursprung sehr häufig in einem Beinlängenunterschied haben. Als Folge der Beckenschieflage können erhebliche Problemzonen entlang der WS entstehen. Uta hat die Dornmethode als Alternative bereits erwähnt. Diese Therapieform ist sehr effizient und sanft in ihrer Ausführung. Zu Beginnt wird die Beinlängendifferenz ermittelt und danach ausgeglichen. Dann erst werden die übrigen Problemzonen korrigiert.

Gruß
Soleus


Optionen Suchen


Themenübersicht