Bin so am Ende

29.10.09 11:24 #1
Neues Thema erstellen

Baxter ist offline
Beiträge: 55
Seit: 02.10.09
Hallo zusammen,guckt Euch bitte mal meine diffusen Symthome an! Totale Schwäche im Körper,scherzen überall,brennen im Oberschenkel und Oberarmen,Ameisenlaufen,Zunge brennt,Gaumen kribbelt,friere,Druckgefühl im Kopf,als ob ich Bluthochduck hätte oder so!Hartspann im Rücken. Also habe keine Schilddrüse mehr, Werte laut Endo ok! Es wurde aber nicht nach Eisen oder B12 geguckt. Habe Laktoseintoleranz,keine Gebärmutter mehr. Borreliosetiter mal wieder erhöht. Wurde auch mit AB behandelt, 3 x1500mg Amoxicillin vorher Doxy200 über 8 Wochen keine Wirkung,absulut keine Besserung,MRT vom Schädel ohne Befund,LP Eiweiß 358mg/l Zellzahl 1 der richtige Befund kommt erst noch! Habe gegoogelt,finde mich bei Nebennierenschwäche zu 100 % wieder! Renne nur immer von Arzt zu Arzt,was der eine nicht macht soll der andere dann tun!Hört sich jezt doof an,aber im Moment muss ich 2 Hausärzte in Beschlag nehmen. Der eine will sich jetzt erkundigen wie er bei mir die Nebennierenschwäche testen kann,das will er mit mir echt machen,da die Blutwerte grenzwertig waren.Da brauche ich zu der anderen garnicht mit ankommen,alles was aus dem Internet ist,ist kacke!Hat jemand noch eine Idee? Ich kann nicht mehr!

Bin so am Ende

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Baxter,

da hast Du Dich ja mit so einigem rumzuärgern...

Hast Du denn schon einmal diesen Thread gesehen?:
http://www.symptome.ch/vbboard/borre...orreliose.html
und dazu das Borre Wiki-Thema gelesen?:
Borreliose ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Zu Deinen Hormonwerten, hast Du diese denn? - dann könntest Du sie hier einstellen und mal ansehen lassen. Am besten in der Schilddrüsen-Rubrik. Wenn Du sie nicht hast besorge sie dir .

Zur LI:
Laktose-Intoleranz ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Und dann sprichst Du noch Eisen und Vitamin B12 an. Den Eisenwert (Ferritin) sollte der Hausarzt kontrollieren. Ob B12 auf Krankenkasse angesehen wird weiß ich nicht, aber hier allgemeine Infos:
http://www.symptome.ch/vbboard/nahru...in-b-12-a.html
http://www.symptome.ch/vbboard/nahru...12-mangel.html

Du kannst zu den einzelnen Themen auch noch andere Threads über die Suchfunktion finden .


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Bin so am Ende

Baxter ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 02.10.09
Danke Heather für Deine Mühe! Ich bin jetzt auch ein ganzes Stück weiter gekommen! Dank eines super lieben Arzt und einem Professor aus meiner Klinik. Meinen einen Hausarzt schiesse ich auf den Mond,da kann sie dann bleiben!! Also fest steht,meine Hormone stimmen nicht,Nebennierenschwäche auch bestätigt! Bekomme jetzt Hydrocortison. Ausserdem habe ich auch noch eine Histaminintoleranz,die wohl stärker als die Li ist! Der Borreliosetiter ist immer noch hoch,nur die Ärzte wissen nicht wo man jetzt anfangen soll!Alle Synthome ähndeln sich ja leider bei den Beschwerden die ich habe!Wenn ich nicht so gekämpft hätte,wäre ich jetzt in der Psychoanstahlt und würde mit Antideprisiva behandelt werden!Ich habe den Ärzten knallhart meine Vermutungen mitgeteilt,und endlich wurde ich erhört!Die haben sich doch mal die Mühe gemacht auf mich zu hören und alles in die Wege geleitet!Alles was ich gesagt habe hat sich bestädigt!Ich muss nur erst meinen Darm wieder auf trapp bringen der hat sehr gelitten unter der Antibiotiker behandlung. Wollte nur noch allen sagen gebt nicht auf!! Es gibt für alles eine Ursache,und es ist nicht alles psychisch!

Bin so am Ende
darleen
Hallo Baxter

freut mich das du jetzt ein Stückchen weiter bist..

und dich durchsetzen konntest, das es nicht psychosomatischer Natur ist dein Beschwerdebild..

dann mal viel Glück...

liebe grüße darleen

Bin so am Ende

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Baxter,

hast Du die Nebenschilddrüsen noch oder sind die bei der Op gleich mitentfernt worden?

(Falls es dazu schon eine Antwort gab: sorry).

Gruss,
Uta

Bin so am Ende

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Baxter,

schön zu hören, dass Du jetzt verständnisvolle Ärzte gefunden hast .

Sieh mal in unserem Wiki gibt es auch einen Artikel über die HIT. Und es gibt da auch noch eine passende Liste mit "guten" und "bösen" Lebensmitteln :
http://www.symptome.ch/vbboard/hista...ensmittel.html

Halte uns doch auf dem Laufenden wie sich alles bei Dir entwickelt .


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht