Gehirnerschütterung???

26.10.09 18:01 #1
Neues Thema erstellen

ederson ist offline
Beiträge: 1
Seit: 26.10.09
Hallo,
also als ich am Samstag auf dem Geburtstag von einem Kumpel war haben wir dort einiges an Alkohol getrunken. Auf dem Heimweg bin ich dann irgendwie mit dem Kopf gegen einen Baum "gestolpert". Jetzt habe ich schon seit 2 Tagen Kopfschmerzen und ein wenig Schwindel. Übelkeit verspüre ich nicht. Könnte das eine leichte Gehirnerschütterung sein oder nicht?


Danke schonmal für die Anworten,
lg eder


Gehirnerschütterung???

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo ederson,

das könnte schon eine leichte Gehirnerschütterung sein. Da ist einigermaßen Ruhe sicher nicht schlecht.
Falls sich das ganze verschlimmert, würde ich doch zum Arzt gehen.

Aber im allgemeinen scheint das von allein wieder zu heilen:
Die meisten Patienten sind nach einigen Tagen wieder absolut beschwerdefrei. Bis dahin bestehen meist Kopfschmerz, Schwindel, Benommenheit und evtl. Kreislaufbeschwerden. Dauerschäden bleiben nach einer Gehirnerschütterung nie zurück.
Gehirnerschütterung - Commotion cerebri

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht