Magenproblem - dringend!

25.10.09 14:32 #1
Neues Thema erstellen

BlubbBlubb ist offline
Beiträge: 2
Seit: 25.10.09
hallo liebe leute ich habe ein sehr großes problem....

seit donnerstag früh leide ich unter extremen bauchschmerzen, appetitlosigkeit,blähbauch und schwindelgefühlen...donnerstag nacht hab ich dann erbrochen und ich dachte mir gehts jetzt wieder gut...Fehlschlag!
ich hatte am freitag dann nonstop kopfschmerzen und es wollte einfach nicht aufhören..ich spürte dass mein immunsystem total geschwächt sei und einfach nicht mehr mitmachen wollte!

Außerdem hab ich total starke blähungen, ich kann kaum aufs klo gehn, wenn ich geh dann kommt EXTREM flüssiger und sehr sehr hellgelber kot raus...
ich hab echt keine ahnung was los ist
Außerdem macht mein magen so komische geräusche....non stop!
gestern abend wars ziemlich schlimm...er wollte nicht aufhören...obwohl ich kein hunger hatte hörte es sich an als ob es so wäre..und das den ganzen tag :(

ich weiß nicht mehr was ich machen soll, ich hatte schon des öfteren probleme mit meinem bauch / magen...

ich trink ja eh viel tee's die speziell für den magen sind, ich esse ziemlich wenig (dabei fühl ich mich immer so voll und aufgebläht) und ich versuche mich immer auszuruhen aber irgendwie will es nicht klappen...irgendwie gehts mir nicht besser...

kann mir jemand helfen :( :( :( ??

danke im vorraus

magenproblem! dringend!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo BlubbBlubb,

wie geht es Dir heute? Ich würde ja auf einen Magen-Darm-Infekt tippen oder evtl. auch auf etwas Unverträgliches.

Morgen ist Montag. Wenn der Durchfall noch anhält bzw. Deine Beschwerden, wäre ein Arztbesuch vielleicht angebracht?

Gruss,
Uta

Magenproblem - dringend!

KatrinB ist offline
Beiträge: 299
Seit: 14.02.09
Hallo BlubbBlubb,

ich kenne dieses Problem mit Bauchschmerzen, Blähbauch etc.
Ich denke daher, dass Du irgendwelche Nahrungsmittelunverträglichkeiten hast, gerade weil Du auch erwähnst, dass Du öfter Probleme mit Deinem Darm / Bauch / Magen hast. Es gilt sie herauszufinden, um erst einmal Linderung durch Vermeiden dieser Lebensmittel zu erfahren.

Es gibt einige Tests, die man machen kann, kenn mich damit aber nicht so aus. Hier im Forum kannst Du das aber nachlesen.
Ich hatte seinerzeit einen Kinesiology Applied Test gemacht und verschiedene Unverträglichkeiten herausgefunden. Also ein Arzttermin wird auf jeden Fall notwendig.


Viel Glück!

Liebe Grüße, Katrin

Magenproblem - dringend!

BlubbBlubb ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 25.10.09
danke leute...komischerweise hats gestern aufgehört...einfach so ^^...

Magenproblem - dringend!

KatrinB ist offline
Beiträge: 299
Seit: 14.02.09
Hey, na dann sei froh und hoff, dass es einfach eine "Magenverstimmung" war!

Liebe Grüße, Katrin


Optionen Suchen


Themenübersicht