Bin andauernd müde

09.10.09 15:23 #1
Neues Thema erstellen

simone86 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 09.10.09
Hallo,

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. bin die letzten wochen immer müde, obwohl ich mehr schlafe als sonst. dazu habe ich noch schmerzen, vorallem wenn ich aufstehe schmerzt es hinten an den fußsohlen, sonst hab ich manchmal in schweres gefühl (ich würde es nicht schmerzen nennen) in den händen, an den ellenbogen oder der schulter, ganz unterschiedlich wann und wo.
vielleicht habt ihr ja eine idee.
danke
lg simone

Geändert von simone86 (09.10.09 um 18:18 Uhr)

Bin andauernd müde

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo Simone,

trinken Sie genügend Wasser (30 ml pro kg Körpergewicht)?

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt

Bin andauernd müde

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
Genügend Wasser ist natürlich lebenswichtig.Aber darüber hinaus gibt es hundert mögliche Gründe für Ihre Müdigkeit.Ich nenne mal die aus meiner Sicht wichtigsten (und häufigsten):

1.) Allergien (auch ohne die üblichen Zeichen wie Neurodermitis,Asthma,Heuschnupfen oder Darm-Probleme ! )
2.) Pilze,Parasiten (Würmer)
3.) Impfbelastungen
4.) Schwermetalle (Amalgam,Blei)
5.) Strahlenbelastung ( durch Wasseradern oder Elektrosmog)
6.) Stoffwechsel-Defizite (Vitamine,Fermente,Mineralien etc.)
7.) Übersäuerung ?

Darüber hinaus aber gibt es weitere Dinge,die möglicherweise eine Rolle spielen: Hormone ( z.B.Schilddrüse und andere )
Jede Menge Umweltgifte aus Ihrer ganz persönlichen Umgebung usw.,usw...

Sie sollten das durch einen Arzt oder HP testen und behandeln lassen,der mit einer der naturheilkundlichen Methoden arbeitet.Die Schulmedizin wird Sie da leider weitgehend im Regen stehen lassen.

Guten Erfolg !
Nachtjäger

Bin andauernd müde

Hexi ist offline
Beiträge: 65
Seit: 16.09.09
hallo simone, ich würde auch erstmal zum arzt gehen und ein blutbild machen lassen..auch die schilddrüsenwerte checken lassen..vielleicht kann man da schon etwas feststellen! wünsch dir alles gute!

Bin andauernd müde

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Simone,

hast Du denn schon einmal ein Blutbild machen lassen? Es könnte sein, dass Du einen Eisenmangel hast, Müdigkeit ist ein typisches Symptom.


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Bin andauernd müde

wolf3004 ist offline
Beiträge: 41
Seit: 30.09.09
Müdigkeit, Abgespanntheit, daß kenne ich oderr wir auch. Nach dem wir von einem Baubiologen das Haus mittels Wünschelrute haben testen lassen und entsprechende Ratschläge befolgten, geht es uns allen besser. Arbeitsplätze und Schlafplätze befinden sich jetzt außerhalb der elektrischen Felder (Curryfelder) bzw. in sicheren Abstand zu Wasseradern und sonstigen Störungen durch Erdstrahlungen. Der Einfluß von "eigenem" Elektrosmok; Strahlung durch Mobiltelefonie wurde weitestgehend eingeschränkt...
Ist jedoch nur eine von vielen Möglichkeiten, aber oft die, die man zuletzt vermutet. Strahlungseinflüsse gibt es jedoch überall...!

Bin andauernd müde

Alexhilflos ist offline
Beiträge: 5
Seit: 06.10.09
Hallo!

Ohja die Müdigkeit kenne ich sehr gut.
Es kann wirklich viele Ursachen haben.
Als erstes würde ich die von Navchtjäger vogestellten möglichen Ursachen nachgehen.

Kurz Offtopic
Frage zu Eisenwerte:
Gibt es mehrere Werte labortechnisch zu überprüfen ob ein Mangel vorliegt?
Oder nur ein einzigen "Eisenwert"?

Viele Grüße
Alex

Bin andauernd müde

carola11 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 16.11.09
Hallo Simone,
ja die Müdigkeit kann wirklich viele Gründe haben, ich bin auch fast nur müde und antriebslos, das kommt bei mir von Borreliose. Sie wurde zwar behandelt, jedoch die Symptome sind geblieben. Borreliose stellt man nicht in der normalen Blutuntersuchung fest, da bedarf es einem speziellen Test, der Klarheit bringt. Kann ich nur empfehlen, oft kommen die Ärzte nicht auf diese Erkrankung.
Gruss Carola
P.S: Meine e-Mail. Fortuna112@web.de, würde mich freuen über ein kleines Feedback, wenn man die Ursache gefunden hat.

Bin andauernd müde

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Carola,

es geht im Symptome-Forum um die Suche nach der Ursache bestimmter Störungen/Erkrankungen. Aus diesem Grund ist es von allgemeinem Interesse, wenn Simone hier öffentlich darüber berichtet, wenn sie den Auslöser für ihre Beschwerden gefunden hat.
Private e-Mails helfen anderen Betroffenen leider nicht weiter...

Liebe Grüsse,
uma

Bin andauernd müde

Augenlicht ist offline
Beiträge: 300
Seit: 16.11.09
Hallo Simone,

wie Sie ihre Symptome beschreiben, dann liegt die Ursache wohl in Dick-/Mastdarm und der Lunge. (Müdigleit, Arm-, Schulterschmerz, Atmung,Fusssohle,..). Sie haben die Schmerzen v.a. am Morgen.

Sie sollten ihre Verdauung beachten, die Ernährung anpassen und ihr Trinkverhalten sowieso.

Lesen Sie etwas zur inneren Organuhr: Seite 17: http://www.prosalus.info/pdf/vortrag...ngen-olang.pdf

erlernen Sie:

dann geht es Ihnen schon bald viel besser, versuchen Sie es einfach...

Viel Erfolg,

"Augenlicht"


Optionen Suchen


Themenübersicht