Peinliche Situationen

07.10.09 12:31 #1
Neues Thema erstellen

Nicola123 ist offline
Beiträge: 15
Seit: 06.10.09
Könnt ihr mir tipps geben wie ich nicht mehr so schnell rot werde bei peinlichen situationen , weils mich echt stört in der schule oder bei anderen sachen . .

Peinliche situationen

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
da könnten Bach-Blüten helfen. Allerdings sollte man die,welche man sich aus dem klugen Anwendungsbuch anhand der Symptome raussucht,auch testen (lassen). Es ist leider immer wieder so,dass manchmal ganz andere Blüten wirken,als im Buch angegeben.Oft wirkt auch gar keine angegebene Blüte.
Wird aber eine (oder mehrere) wirksame gefunden,dann wirken die wirklich gut.
Austesten kann das jeder Therapeut (Arzt oder HP),der mit einer naturheilkundlichen Methode arbeitet.

Nur zu Ihrer Beruhigung diese kleine Geschichte: schon Ihre Schwestern vor 100 Jahren fanden gebräunte Haut doof und Blässe schick.So,erzählte meine Grossmutter,riefen die jungen Damen auf der Promenade :"Hände hoch,der Leutnant kommt !",wenn eben derselbe sich näherte und sie ihm gefallen wollten.(Der Sinn war der Blutabfluss aus den erhobenen Armen,deren Haut dann heller scheinen sollte ).
Das tröstet doch,oder ?

Guten Erfolg !
Nachjäger

Peinliche situationen
Männlich Bodo
Mensch Meier, Herr Nachtjäger!


Vielleicht haben Sie das nicht in voller Gänze erfasst, faktisch
handelt es sich hier um eine Schülerin, die etwas schüchtern
ist und der ihr situatives Erröten aktuell leicht unangenehm ist.

Da bleiben Sie mal bitte ausnahmsweise mit Ihren Austestungen
und Empfehlungen leicht außen vor, die passen schlicht nicht.

Hier noch weniger als anders wo.



Herzlicher Gruß in die Hansestadt und allezeit Wasser unterm Kiel - Bodo

Peinliche situationen

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Also, Herr Bodo,
was schlagen S i e vor? Einfach in die Kiste greifen und wahllos irgendwas "einwerfen" ? Wäre natürlich auch eine Möglichkeit....

Abgesehen davon finde ich, gerade wir erfahrenen Älteren sollten den jungen Menschen den besten Weg weisen,an ein w i r k s a m e s Hilfsmittel zu kommen und nicht kritiklos den Versprechungen der Pharma-Industrie zu glauben.

Es dürfte Ihnen auch kaum entgangen sein,dass ich durch die kleine Geschichte der Damen von 1900 versuchte,der nüchternen "Medikamenten-Beratung" etwas die Spitze zu nehmen.Ich kann beim besten Willen nicht erkennen,wo ich unsere junge Dame mit ihrem Problem nicht ernst genug genommen hätte.

Besten Gruss,
Nachtjäger

Peinliche situationen

Gaby ist offline
Beiträge: 651
Seit: 14.05.05
Lieber Bodo
Erst einmal selbst diese ganzen Sachen probieren, bevor Du Dir ein Urteil darüber erlaubst.
Bachblüten, Schüßler Salze, Homöopathika haben ihre Berechtigung. Ist ja auch schon bewiesen.
Liebe Grüße
Gaby

Peinliche situationen
Männlich Sternenstaub
Liebe Nicola,
ich denke, dass diese Röte einen Ursprung hat, darum ist es wichtig zu erfahren, seit wann diese vorhanden ist und in welchem Alter du zu diesem Zeitpunkt gewesen bist!?

Hat es in deinem Leben, also deiner Kindheit, einen Menschen gegeben, der dich immer wieder verlegen gemacht hat, zu einem Zeitpunkt, als du noch nicht hast einschätzen können, wie peinlich dir das ganze ist?

Ich denke, wenn du die Ursache herausfinden kannst, die Sinnlosigkeit darin erkennen kannst, was einstmals wahr, in den auslößenden Situationen, dann wirst du die Röte auch ganz gewiss los werden können!

Doch ich habe einfach von dir viel zu wenig Informationen, um jetzt gezielt darüber nachdenken zu können.

Wenn du mehr von dir erzählen magst, dann wird dir ganz bestimmt von vielen hier viel besser geholfen werden können!

Bitte melde dich wieder, denn wir werden schon einen Weg für dich finden!

Ganz liebe Grüße Sternenstaub

Geändert von Sternenstaub (07.10.09 um 18:47 Uhr)

Peinliche situationen
Männlich Sternenstaub
Liebe Nicola,
hier habe ich noch einen Link für dich:

egonet

Herzliche Grüße Sternenstaub

Peinliche situationen
Männlich Bodo
Guten Abend Herr Nachtjäger.

Zitat von Nachtjäger Beitrag anzeigen
Einfach in die Kiste greifen und wahllos irgendwas "einwerfen" ?
Blödsinn, Nachtjäger. Das Mädchen errötet nun mal.
Dies ist keine Erkrankung. Menschen, die leicht erröten,
sind mir grundsätzlich sympathisch. Es ist eine vegetative
Reaktion, in so fern könnte es Sinn machen, hier den Fokus
drauf zu lenken. Aber nicht, in dem versucht wird, das
vegetative System insgesamt mit Hilfe irgendwelcher
Mittelchen zu dämpfen, sondern durch das Mitteilen, dass
  1. das Erröten kein Drama ist
  2. das Erröten verlernt werden kann
  3. das Erröten in diesem Alter eher normal ist
  4. das Erröten kein medikamentös zu behandelndes Fehlverhalten ist

Übrigens, ich bin hocherfreut, wieder mal von Ihnen zu lesen
und hoffe, dass Sie auch aktuell "fit wie ein Turnschuh sind",
wie Sie es ja in einem Ihrer Anfangsposts formulierten,
lieber Herr Nachtjäger.


Schrot und Korn, Bodo



Liebe Gaby.

Zitat von Gaby Beitrag anzeigen
Bachblüten, Schüßler Salze, Homöopathika haben ihre Berechtigung.
Wenn es Dir damit gut geht, ist Alles in bester Ordnung.







HGB

Geändert von Bodo (07.10.09 um 19:08 Uhr)

Peinliche situationen

Nicola123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 06.10.09
Jaa bei mir ist das so . . ich habe soowas in mein gesicht schwer zu erklären so neben der nase so einen kleinen pickel mein bruder sagt dazu weisser pickel und deswegen ist glaub ich auch mein selbstbewusst sein gesunken . . wenn ich mir so vor stelle hätte ich den nicht könnte ich viel besser leben anderseits denke ich keiner ist perfekt , aber wenn ich 16 bin oder ausgewachsen , lasse ich mir den entfernen . . aber bis dahin möchte ich ja nicht mehr rot werden , zb beim arzt oder wenn ich in der schule dran komme dann pocht mein herz schon bei manchen sachen und dann werde ich manchmal nur ein wenig rot aber bei manchen sachen richtig und das stört mcih halt !!

Peinliche situationen

Adlerxy ist gerade online
Beiträge: 725
Seit: 31.10.08
Zitat von Nicola123 Beitrag anzeigen
Jaa bei mir ist das so . . ich habe soowas in mein gesicht schwer zu erklären so neben der nase so einen kleinen pickel mein bruder sagt dazu weisser pickel und deswegen ist glaub ich auch mein selbstbewusst sein gesunken . . wenn ich mir so vor stelle hätte ich den nicht könnte ich viel besser leben anderseits denke ich keiner ist perfekt , aber wenn ich 16 bin oder ausgewachsen , lasse ich mir den entfernen . . aber bis dahin möchte ich ja nicht mehr rot werden , zb beim arzt oder wenn ich in der schule dran komme dann pocht mein herz schon bei manchen sachen und dann werde ich manchmal nur ein wenig rot aber bei manchen sachen richtig und das stört mcih halt !!
Wenn du meinst das hilft dir und wenn es dich stört dann kannst du doch auch jetzt schon zum Hautarzt gehen und wegmachen lassen, brauchst nicht warten bis du älter bist.

Geändert von Adlerxy (08.10.09 um 10:48 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht