Müdigkeit/"Konzentrationsschwäche"

01.10.09 13:58 #1
Neues Thema erstellen

petepan123 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 01.10.09
Hallo,

Leider habe ich keinen besseren Titel gefunden, ich versuche mein Problem so gut wie möglich zu beschreiben:
Ich habe seit einiger Zeit das Problem trotz 8-10 stündigen täglichem Schlafes in der Früh nicht voll ausgeschlafen zu sein. Tagsüber wirkt sich das dann vor allem dahingehend aus, dass ich oft abgeschlagen bin, "abdrifte" wenn mir jemand etwas erzählt bzw. generell eher "abwesend" wirke, keine Lust habe mich mit einem Thema im Detail auseinanderzusetzen, Anstrengungen (v.a. geistige) meide, relativ schnell gereizt bin,...
Da ich eigentlich ein aktiver Mensch bin, fällt es mir sehr auf, wenn ich z.B. trotz langem ausreichendem Schlaf an einem Samstag Nachmittag nicht wirklich fähig (heißt "körperlich" irgendwie keine Lust habe) bin etwas zu unternehmen.

Hinzu kommen 2 weitere Symptome:
- Ich habe öfters Konzentrationsschwierigkeiten - damit ist nicht gemeint, dass ich mich nicht auf ein Thema konzentrieren könnte, sondern dass es mir schwer fällt bzw. richtig unangenehm ist mich optisch auf etwas zu konzentrieren. D.h. ich kann dann z.B. kein Buch lesen oder es tut fast weh am Bildschirm etwas zu lesen oder mich darauf zu konzentrieren.
- Wenn ich sport mache, tritt öfters der Effekt ein, dass mir mein Körper eine richtige Unwilligkeit vermittelt sich weiter zu bewegen. Das hat nichts damit zu tun, dass ich körperlich bereits zu fertig bin mich weiter zu bewegen, oder mich überanstrengt hätte - sondern fühlt sich eher wie eine Bewegungsunwilligkeit an, die man z.B. auch hat wenn man die Grippe hat.

Da das alles recht unspezifisch ist, habe ich mich schon durch diverse Untersuchungen durchgeschlagen. Das Ergebnis war durchwegs positiv, d.h. mein Blutbild ist in Ordnung, genauso wie die EKG, Ultraschall etc. Untersuchung. Ich bin zwar Allergiker, jedoch glaube ich dieses Thema ausschließen zu können, weil a.) sonst keine weiteren Symptome (Schnupfen, Astma, etc.) zu bemerken sind (die aber z.b. bei Pollen, Katzen schon zu merken sind) und b.) Anti-Allergika konkret keinerlei Wirkung haben (beim Allergieanfall auf Pollen oder Katzenhaare jedoch unmittelbar wirken).

Vielleicht habt ihr eine Idee? Gehirntumor oder sowas kann das ja nciht sein, oder?

Danke schon mal im Voraus für Eure Antworten

Müdigkeit / "Konzentrationsschwäche"

Mungg ist offline
Beiträge: 1.432
Seit: 07.05.06
Müdigkeit ist ein unspezifisches Symptom und kann bei verschiedenen Krankheiten auftreten.

Wurdest du schon auf Schlaf-Apnoe gecheckt?
Schlafapnoe-Syndrom ? Wikipedia
Würde ich auf jeden Fall checken, vor allem wenn du Schnarcher bist.

Dann gibt es noch das chronische Müdigkeits-Syndrom (CFS), dessen Ursachen verschieden sein können, respektive unbekannt sein sollen.
Chronisches Erschöpfungssyndrom ? Wikipedia
Hier noch ein meiner Meinung guter Link für die Ausschlussdiagnostik bei CFS:
http://www.cfs-info.de/fileadmin/use...d/med_info.pdf

Des weiteren kann Müdigkeit auftreten bei Krebs, Multipler Sklerose, Autoimmunkrankheiten, Elektrosensibilität, chronischer Vergiftung etc.

LG, Mungg
__________________
Borreliose ist ein Arschloch

Müdigkeit / "Konzentrationsschwäche"

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo Petepan123
ich möchte wetten,dass Ihre Symptome im Wesentlichen auf die ja schon bekannte Allergie-Problematik zurückzuführen sind.Vermutlich sind es nicht nur Allergien auf Katzen oder/und Pollen,sondern als Hauptübeltäter die ererbten Allergien auf Kuhmilch,Weizen oder Ei.

Zusätzlich könnten noch andere Belastungen eine Rolle spielen,die erfahrungsgemäss Allergie-Symptome verstärken: Pilze (!),Parasiten (Wurmbelastung),Impfschäden,Schwermetalle (Quecksilber,Blei),Strahlenbelastungen(Wasseradern ,Elektrosmog) Zähne (!) usw.

Das alles sollte durch einen Arzt oder HP geprüft und behandelt werden,der mit einer der Biophysikalisch-Naturheilkundlichen Methode testet und behandelt.Die Schulmedizin wird Ihnen da kaum weiterhelfen können.

Guten Erfolg,
Nachtjäger

Müdigkeit / "Konzentrationsschwäche"

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo petepan123,

wurde Deine Schilddrüse schon einmal untersucht? Hast Du Befunde, die Du hier einstellen könntest?

Liebe Grüsse,
uma

Müdigkeit / "Konzentrationsschwäche"

petepan123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 01.10.09
Hallo,

Danke mal für die ganzen Antworten....
Hab mich mal ein bisschen durchgelesen

.) CFS: Dafür sind glaube ich meine Symptome nicht ausgeprägt genug
.) Schlafapnoe: Da würden die Symptome eigentlich ganz gut passen, jedoch schlafe ich in der Regel durch und schnarche gar nicht. - Machts trotzdem Sinn hier weiter zu forschen?
.) Allergie: Laut Allergietest (Ritztest), spreche ich rein auf Pollen, Gräser, Katzen, Hausstaubmilbe an - Weizen usw. ergab keine allergische Reaktion, auf Würmer habe ich mich bereits testen lassen, Pilze/E-Smog usw. kann ich eher ausschließen - bin vor 6 Monaten umgezogen und wir haben auf natürliche Bauweise etc. geachtet, ebenso Wasseradern usw.
.) Laut Befund war die Schilddrüse in Ordnung, ich werde zu Hause aber den Befund raussuchen und hier reinstellen

Danke nochmals für eure Hilfe

Müdigkeit / "Konzentrationsschwäche"

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo Petepan123

"kann ich eher ausschliessen" genügt nicht.Vertrauen ist gut,Kontrolle ist besser ! Und das,was die Schulmedizin da in Punkto Allergie gemacht hat (Pricktest) ist in den meissten Fällen auch völlig unzureichend !
Besten Gruss,
Nachtjäger

Müdigkeit / "Konzentrationsschwäche"

petepan123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 01.10.09
wie lasse ich das dann am besten testen? es gibt ja da ziemlich teure bluttests etc. Welche Variante wäre da zu empfehlen?

Müdigkeit / "Konzentrationsschwäche"
maramar
Hast Du Vitamin B12 und Eisen schon getestet? Ich hatte ähnliche Symptome (bin mehrmals täglich eingeschlafen, kaum sass ich irgendwo) und bei einer ersten Blutuntersuchung wurde der Vitamin B12-Mangel übersehen. Seither bekomme ich alle 3 Wochen Spritzen und es geht mir besser.

Müdigkeit / "Konzentrationsschwäche"

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Petepan123, ich habe Ihnen eine pn geschickt.
Nachtjäger


Optionen Suchen


Themenübersicht