Krächzende Stimme mit Räuspern wegen histaminhaltigen Lebensmitteln?

22.09.09 11:41 #1
Neues Thema erstellen

lindau ist offline
Beiträge: 1
Seit: 22.09.09
Symptome:


Hallo, ich bin 65 Jahre alt und habe folgendes gesundheitliches Problem:

- rauhe, krächzende Stimme wie Rabe
- ständiges Räuspern, insbesondere beim Sprechen und nach Mahlzeiten
- total verschleimt
- farbloser Schleim wird in großen Mengen abgehustet
- Problem hat sich im letzten 3/4-Jahr extrem verschlechtert

Vermutung:

Ich habe den Verdacht, dass die Beschwerden mit Histaminen und Hefe zusammenhängen, aber weiß nicht, wie es weitergeht. Ich esse nur noch hefefreies Brot. An Rotwein, der auch histaminhaltig ist, kann ich nur denken. Ebenso sind Käsesorten, wie z. B. alter Gouda oder Parmesan, tabu. Wenn ich Abhuste, kommen riesige Schleimansammlungen (nahezu farblos) heraus. Ich habe auch den Verdacht, wenn ich Mineralwasser mit Kohlensäure trinke, dass dadurch eine Schleimlösung eintritt.

Mich würde interessieren, was hier zu diesem Thema bekannt ist. Für Eure Beiträge im Voraus besten Dank.

Freundliche Grüße


P. S.: Bin nicht verwandt mit Heinrich dem Verschleimten...


Krächzende Stimme mit Räuspern wegen histaminhaltigen Lebensmitteln?

Joh70 ist offline
Beiträge: 945
Seit: 08.10.06
Natürlich könnte das eine allergische Reaktion sein. Diese könnte durch Keime zusätzlich verschlimmert werden, z.B. Helicobacter pylori im Magen oder Candida Pilze. Eine prophylaktische Untersuchung und Behandlung dieser sehr oft vorkommenden Keime kann schon eine gewisse Linderung bringen. Desweiteren müsste ggf. das Immunsystem behandelt werden, damit es die Überreaktion besser kontrolliert. Dazu sind Nährstoffe und Vitalstoffe wichtig, die bei Dauerstress verbraucht werden. Und natürlich wäre es hilfreich zu wissen, welche Stoffe nun die Allergie auslösen, damit diese vorübergehend gemieden werden und so die Heilungschance erhöhen.

Krächzende Stimme mit Räuspern wegen histaminhaltigen Lebensmitteln?

Cherry ist offline
Beiträge: 682
Seit: 09.01.08
Das ständige Räuspern könnte auch auf eine Schilddrüsenunterfunktion hindeuten.

Krächzende Stimme mit Räuspern wegen histaminhaltigen Lebensmitteln?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Es kann auch beides sein. Bei Schilddrüsenproblemen treten auch öfters Intoleranzen auf.

Grüsse,
Uta

Krächzende Stimme mit Räuspern wegen histaminhaltigen Lebensmitteln?

jocosity ist offline
Beiträge: 60
Seit: 27.08.09
Ich habe dasselbe, nur kommt bei mir noch nicht ganz so viel Schleim. Ich habe das auch nur Morgends und "zwischendurch". Mineralwasser fördert es bei mir. Ich war bisher der Meinung, dass es bei mir vom Rauchen kommt.


Was meint denn dein Arzt dazu? Rauchst du?

liebe Grüße

Bine
__________________
"...feed your head."


Optionen Suchen


Themenübersicht