Oberbauchschmerzen von Bauchmitte bis unterhalb Brustbein

20.09.09 16:04 #1
Neues Thema erstellen

RastlosInTsst ist offline
Beiträge: 21
Seit: 29.05.09
Ich möchte Euch hier um Rat fragen, da ich seit Mitte August unter Oberbauchschmerzen leide. Diese reichen in etwa von Bauchmitte bis unterhalb Brustbein, ich empfinde sie aber nicht unbedingt als vernichtend. Sie verursachen Magenschmerzen und mittlerweile auch Rückenschmerzen LWS/ BWS, die ich als schlimmer empfinde.
Mittlerweile wußte ich, daß auch die Bauchspeicheldrüse in dem Bereich liegt und bekam es heftig mit der Angst zu tun, da ich erst paar Wochen zuvor eine Kollegin wegen diesem BSDK-Krebs zu Grabe getragen hatte. Eine Internistin, die ich Mitte Sept. aufsuchte, tippte auf Magengeschwür- bzw. Schleimhautentzündung und mein Hausarzt auf Zwölffingerdarmgeschwür. Er machte auch Ultraschall und konnte speziell an der Bauchspeicheldrüse, Gallenblase, Leber, Niere nichts auffälliges entdecken.
Trotzdem habe ich wahnsinnige Angst und werde als nächstes noch die em-
pfohlene Magenspiegelung durchführen lassen.
Weiß hier jemand, ob bei einer Magenspiegelung Diagnostik der Bauchspeicheldrüse mit abgedeckt ist?
Viele Grüße Doro

Oberbauchschmerzen

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo Doro,

meines Wissens kann man mit einer Magenspiegelung nicht die Bauchspeicheldrüse untersuchen; es gibt die Möglichkeit der Sonografie, Blut- und Stuhluntersuchung, aber auch einer ERCP Endoskopisch retrograde Cholangio-Pankreatikographie (ERCP)

Liebe Grüsse,
uma

Oberbauchschmerzen

RastlosInTsst ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 29.05.09
Hallo Uma, danke für die Info! Sonographie ist ja glaube ich dasselbe wie Ultraschall, das
wurde von zwei Ärzten gemacht.
Ich habe das Gefühl, das die Ärzte meine Angst wegen der BSD als völlig unbegründet
ansehen, dabei kommt meine Angst ja mehr oder weniger daher, daß bei dem Organ meistens zu spät festgestellt wird, daß nichts mehr zu machen ist.
Liebe Grüße Doro


Optionen Suchen


Themenübersicht