Lymphom?

18.09.09 12:31 #1
Neues Thema erstellen

babe89 ist offline
Beiträge: 51
Seit: 07.09.09
Hallo ihr Lieben,

wer weiss ob beim LK-Krebs (egal ob MH oder NHL) mehrere knoten "geschwollen / tastbar" sind?

besteht bei EINEM harten + unverschiebbaren knoten (0,6 cm), nach meinem wissen seit ca. 3 Monaten da, ein verdacht auf ein lymphom?

Meine angst : langsamwachsendes lymphom?!? ??? :-(

Onkologe sieht es als harmlos!

wäre schön wenn sich jmd. meldet!

Lg

Lymphom?

bebsi70 ist offline
Beiträge: 129
Seit: 11.12.07
Hallo babe,

ich weiß nicht, ob meine Antwort dir was bringt....

Aber vielleicht beruhigt dich es etwas: Ich hatte bis vor kurzem auch 2 geschwollene Lymphknoten, die durch Zufall beim Ultraschall entdeckt worden sind. Nachdem eine Biopsie nicht möglich war, habe ich mir einen davon herausoperieren lassen (da ich langsam Angst bekam). Der Befund war zum Glück negativ - scheint so, als käme die Schwellung von meinem Rheuma...

Scheint also noch viele Auslöser für einen geschwollenen Lymphknoten zu geben.

Lass dich nicht gleich beunruhigen - vielleicht "arbeiten" deine Lymphknoten einfach nur. Ich würde sie weiterhin kontrollieren lassen oder eventuell nach einer Biopsie fragen. Ich wäre froh, die große Narbe unter dem Arm nicht zu haben...

LG

Bebsi


Optionen Suchen


Themenübersicht