Cholesterin zu niedrig?

16.09.09 17:02 #1
Neues Thema erstellen

daywalker91 ist offline
Beiträge: 371
Seit: 01.02.08
Hi ,
ich war heute in hamburg inner leberklinik,
mein gpt wert der seit 2 jahren auf 90 ist , ist auf 35 gesunken.
Meine leber sieht auch besser aus.

Nur fuehlen tu ich mich genauso reudig wie vorher.
Ich habe mich in der zeit wo mir blut abgenommen wurde glutenfrei ernaehrt was ich jetzt nun allerdings aufgegebn habe da keine besserung eintrat.
Ob ich sprue habe.

Nunja meinem arzt ist bei meinem uebergewicht ein viel zu niedriger cholesterin wert aufgefallen und trypsin oder so etwas.
Cholesterin:117 norm :150-200

ist so etwas schlimm und was kann das fuer ursachen haben?mein arzt meinte das sei doch gut.aber habe gelesen das man eigentlich nicht zuwenig haben darf.

Naja vllt weiss einer was


Mfg
daywalker
__________________
"Ich schaue in mich selbst. Ich sehe die Welt draußen kaum. Meine Augen blicken nach innen. Es ist mir egal, was die Menschen
tun oder sagen, ich jedenfalls suche die wahren Dinge." BoB Marley

Cholesterin zu niedrig?

Leitwolf ist offline
Beiträge: 412
Seit: 04.03.09
Wie sieht denn HDL/LDL aus?

Cholesterin zu niedrig?

margie ist offline
Beiträge: 4.488
Seit: 02.01.05
Hallo Daywalker,

Dein Cholesterin war doch früher auch schon ziemlich niedrig? Ich erinnere mich, dass ich Dich damals schon auf den möglichen Zusammenhang zwischen einer kranken Leber und dem niedrigen Cholesterin hingewiesen habe.
Dass Dein GPT-Wert nun bei 35 ist, heißt nur, dass Deine (wohl kranke) Leber im Augenblick besser arbeitet.
Hast Du denn in der Zeit vor der Blutentnahme viel Sport gemacht? Das senkt bei mir die Leberwerte immer enorm, damit meine ich, dass mmein GPT-Wert um mehr als die Hälfte sinkt in Zeiten, wo ich regelmäßig Sport mache. Dann passiert es auch bei mir, dass dieser Wert im Normbereich liegt.

Zum erniedrigten Cholesterin hier eine Fundstelle:
Wann ist das Cholesterin zu niedrig?

Die Cholesterinwerte sind zu niedrig bei:
Cholesterin | NetDoktor.de

Wenn Du keine Schilddrüsenüberfunktion hast und keine chronische Infektion dann könntest Du evtl. doch einen Leberschaden haben und das hieße, dass man nach der Ursache weiter suchen sollte.

Gruß
margie
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller

Cholesterin zu niedrig?

daywalker91 ist offline
Themenstarter Beiträge: 371
Seit: 01.02.08
Ldl in norm hdl grenzwertig niedrig.

In der zeit habe ich mich glutenfrei ernaehrt mehr sport hatte ich nicht damit habe ich jez angefangen.

Mfg
daywalker91
__________________
"Ich schaue in mich selbst. Ich sehe die Welt draußen kaum. Meine Augen blicken nach innen. Es ist mir egal, was die Menschen
tun oder sagen, ich jedenfalls suche die wahren Dinge." BoB Marley

Cholesterin zu niedrig?

Nakoma ist offline
Beiträge: 131
Seit: 25.01.10
ich hab auch niedrige Cholesterinwerte...

ich finds schade, dass es kein richtiges AGS Forum gibt, in dem auch Leute aktiv sind.
Ich habe heterozygotes AGS ... naja.. kann da ein Zusammenhang bestehen? Aus Cholesterin werden ja die Androgene und auch Cortisol gebildet.
Wenn der Körper jetzt also Cortisol herstellen will und aber vermehrt die Vorstufen anfallen, muss er ja mehr vom Cholesterin umsetzen und somit müsste das fallen?


Optionen Suchen


Themenübersicht