kleine feine Muskelzuckungen

15.09.09 07:39 #1
Neues Thema erstellen

dodu ist offline
Beiträge: 1
Seit: 15.09.09
Hallo.

Ich versuche hier mal rauszufinden was ich habe. Vielleicht erscheint das einigen von euch nur harmlos, aber ich bin von meinen Symptomen langsam aber sicher extrem genervt.

Ich leide an kleinen und feinen Muskelzuckungen. Diese kommen und gehen, und sind nur selten länger am gleichen Ort. Das Problem habe ich schon länger, und ich habe mir bisher dabei nicht viel gedacht, aber im Moment ist es gerade wieder sehr oft aufgetreten.

Im Moment zuckt mein retes unteres Augenlied und wechselt tageweise mit dem rechten Kiefermuskel ab. Die symptome kommen und gehen. Mir ist aufgefallen, dass ich die Beschwerden weniger habe, wenn ich viel Sport mache, vielleicht ignorier ich sie dann halt auch einfach.

Kann mir jemand weiterhelfen, oder soll ich zum Dok.

Gruss dodu


kleine feine Muskelzuckungen
Weiblich ask
Hallo Dodu

Kalium, Calzium und Magnesium in Ordnung?

vieleicht hast du ein Defizit in den Mineralien

lg ask

kleine feine Muskelzuckungen

Svenni ist offline
Beiträge: 191
Seit: 03.09.08
Hallo!
Also mein Freund hat das Teilweise am Körper. Hat mich auch richtig wahnsinnig gemacht. Er kriegt jetzt Schüsslersalze von mir. Seitdem ist es besser geworden. Allerdings kann ich grad nicht genau sagen, welche nummern, habe das Buch verliehen und er kriegt noch ein paar mehr gegen andere Dinge.
Aber Nummer 7 ist Magnesium, das ist auf jeden Fall wichtig!

kleine feine Muskelzuckungen

PITI ist offline
Beiträge: 60
Seit: 14.09.09
Hallo Dodu
Wie ask schon beschrieben hat hast du vieleicht ein Defizit in den Mineralien.
Ich habe das auch öfter an mein augenlid oder in den Beinen oder Armen.
Die Muskeln können dann schon verrückt spielen.
Mir helfen dann immer aus der Apotehke Magnesium Tabletten zum auflösen in Wassser.

Ein Tag später ist alles vergessen....
LG.
Piti

Geändert von PITI (16.09.09 um 02:43 Uhr)

kleine feine Muskelzuckungen

Vino ist offline
Beiträge: 46
Seit: 28.08.09
Grüss dich Dodu!
Zitat von PITI Beitrag anzeigen
Ich habe das auch öfter an mein augenlid oder in den Beinen oder Armen.
Das kann ich so bestätigen, geht mir manchmal genau so. Ich denke aber, dass das jeder mal hat. Falls es öfters auftreten sollte, würde ich ebenfalls auf fehlende Mineralsalze tippen. Bei meinem Vater, welcher es teilweise sehr extrem im Augenlid hatte, war es Kalzium, was ihm zur Besserung verhalf.

Alles Liebe,

Limerick
__________________
"Auf die zärtlichste aller Lieben folgt der Längste aller Kriege." (Christiane Olivier)


Optionen Suchen


Themenübersicht