Zu welchem Arzt soll ich gehen?

14.09.09 15:15 #1
Neues Thema erstellen

ekie ist offline
Beiträge: 2
Seit: 14.09.09
Hallo, eigentlich habe ich schon aufgegeben und wollte mich mit meiner Situation abfinden. Im Moment habe ich aber starke brennende Gefühsstörungen, die mich auf die Suche ins Internet geschickt haben und ich euch gefunden habe.

Als erstes meine Symtome: brennenden Gefühlsstörungen ( manchmal auch kribbeln) immer wieder sichtbare Muskelzuckungen, Doppelbilder wenn ich zur Seite sehe aber nur Sachen die etwas weiter entfernt sind.So eine Art Muskelkaterschmerz im Bein.

Meine Befunde sind:


MRT:
> 2,5cm große Zyste an der BWS ( paraspinale Zyste). An der BWS gering
> vertiefte Brustkyphose bei Spondylose der mittleren BWS mit gering
> angrenzendem Knochenödem.Ostechondrose mit dorsaler Randzacke rechts
> mediolateral in Höhe Th8/9.Geringe Chondrose der vierten Lendenbandscheibe
> und sehr flache Protrusion ohne Wurzelkompression. Mukoide
> Degenerationszeichen des Innenminiskus,besonders im Abschnitt des
> Hinterhorns im Stadium I beginnende Baker Zyste.
> Die Kreuzschmerzen werden bei Bewegung besser, aber die Schmerzen im Bein werden stärker.

Es gibt auch noch Befunde von einem Immunologen, wo beschriebn wird das einige T Zellen und so`Zeug nicht i.o. sind

Es wäre schön, wenn jemand mal einen Tipp für mich hat , an welchen Arzt ich mich wenden kann.
Beim Neurologen war ich schon, da wurde festgestellt das die Nervenleitung gestört der Beine gestört ist........................und es wurde dann auf die Psyche geschoben...................darum habe ich eigentlich den Kanal von Ärzten voll und will mich vorher schlau machen , wer mir helfen könnte

Zu welchem Arzt soll ich gehen?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Manchmal wissen Neurochirurgen mehr als Neurologen. Vielleicht wäre das noch eine Anlaufstelle für Dich?

www.medfuehrer.de/392
Wirbelsäule, Bandscheibenvorfall, Bandscheibe - Neurochirurgie Innenstadt

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht