Schwindel, Herzrasen Pumpe schlägt, Bauchschmerzen

14.09.09 02:08 #1
Neues Thema erstellen

PITI ist offline
Beiträge: 60
Seit: 14.09.09
Hallo leute,
Ich bin mit meinen nerven am ende....angefangen hat alles vor genau einem jahr.War ein Raucher und habe gerne mal am Wochenende mit freunden Party gemacht.Das geht nun alles nicht mehr.
angefangen hat es wie gesagt vor einem jahr als ich bei meiner freundin übernachtet habe.Am morgen als ich wach geworden bin ging es mir ganz gut,bis ich duschen gegangen bin.Als ich aus dem Badezimmer gekommen bin war ich wie vorm kopf geschlagen,ich habe fürterlichen schwindel bekomm und mir war auch schlecht..Geholfen hat am diesen Tag Eis auf dem kopf und Bettruhe.Sobald ich das Eis weggenommen habe ging es mir noch schlechter..Als den atemnot noch mit dazu kam bin ich mit meiner freundin ins nächste Krankenhaus,die haben gesagt das wäre der kreislauf weil ich zu heiss geduscht habe..
Also wieder nach hause und ab in bett...
Ich habe gedacht gut am nächsten Tag wird es schon wieder weg sein,das war es aber nicht..Ab den nächsten tag war dieser schwindel immernoch,zwar nicht so schlimm aber er war da.
seit dem plagt mich dieser schwindel nun seit einem jahr...jeden tag habe ich diesen schwindel mal schlimm und mal nicht so schlimm..
Seit dem tag geht es mir immer schlimmer,dazu kam atemnot herzrasen und nachts schweissausbrüche.

seit 4 monaten ist es auch so das ich bei Hitze herz-kreislaufprobleme hab,was ich vorher nie hatte,ich liebte heisses wetter.Ich bin immere kurz vorm umfallen so schlimm..Aber bein Blutdruck ist normal komischerweise,ausser der puls ist immer bischen niedrig,so bei50 -55..
Naja die symtome werden auf jeden fall immer schlimmer..das mit dem kreislauf ist mittlerweile auch wenn das wtter sich weckselt,egal ob auf warm oder kalt..
das schlimmste dabei war immer dieses herzrasen und angst davor tot umzufallen.
jetzt ist es so das ich garnichts mehr machen kann ich habe irgentwie das gefühl das wenn ich was trage oder treppen laufe oder fahrad fahre das ich ein infarkt bekomme oder so..die pumpe klopft und rennt wie verrückt und muss mich sofort hinlegen,sonst würde ich umfallen.
Ich möchte jetzt auch nicht mehr zu viel schreiben sonst wird es noch unendlich werden hier,deswegen schreibe ich noch so die symtome auf die mich bis jetzt noch verfolgen..

Atemnot,herzrasen/klopfen,druck im kopf,Schwindel,beim einschlafen atemnot,Druckgefühl auf der brust und engegefühl,beim schnellen aufstehen herzklopfen schwarz vor augen.

ich hoffe ich habe nichts vergessen..naja habe natürlich angst bekommen das ich irgentwas schlimmes habe und habe von heute auf morgen aufgehört Kaffee zu trinken und habe aufgehört zu rauchen,komischerweise traue ich mich nicht mehr kaffee zu trinken
ich habe gerne und viel kaffee getrunken am Tag.
Ich war natürlich bei vielen Ärtzten:beim hausartzt,innere,HNO,Neurologe,Lungenfachartzt,Uro loge,Gastroenterologe.fast alles wurde gemacht..Darmspiegelung wegen blut im stuhl,jetzt aber nicht mehr,dafür Analvenenthrombosen.
Blutbild,schilddrüse,sono,ultraschall,geröngt worden beim rückenartzt.
alles in ornung.
Der hausartzt meinte es wäre psychosomatisch alles..
aber kann das alles davon komm??,jetzt habe ich auch schon seit 2 tagen schmerzen im linken unterbauch und verstärkt den schwindel.der artzt meine eine entzündung des dickdarms.
mein leben hat sich drastisch geändert und ich möchte wieder normal leben.
Ich kann nichts mehr unternehmen oder weiter weg fahren.

Könnt ihr mir einen tipp geben wie ich das alles wieder los bekomm..?

Danke euch schon mal im voraus....
gruss piti


Schwindel,herzrasen pumpe schlägt,bauchschmerzen..

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Hallo piti,
klingt als ob Deine Leber völlig überlastet ist. Wahrscheinlich war diese eine Feier mit Alkohol vor einem Jahr der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte...
Hast oder hattest Du Amalgamfüllungen? Die Schwermetalle aus solchen Füllungen können oft die Leber stark belasten.
__________________
Liebe Grüße Carrie

Schwindel, Herzrasen Pumpe schlägt, Bauchschmerzen

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Piti,

vielleicht war der Abend, an das angefangen hat, eher Zufall, weil dann das Faß übergelaufen ist? Insofern würde ich mich wie Carrie fragen, welche ständigen Belastungen Du hast/hattest?

Außer Amalgamfüllungen können auch Wohngifte wie Schimmel u.ä. sehr belasten. Allerdings hat man da meistens auch noch Dauerschnupfen, - husten, Asthma...
Kamen zum Rauchen und Trinken evtl. noch Drogen dazu?

Sind eigentlich Deine Schilddrüsenwerte gemacht worden? Könntest Du sie mal hier aufschreiben?
Und: wie sieht es mit Deiner Wirbelsäule, speziell der Brustwirbelsäule aus? Ist die soweit ok?

Gruss,
Uta

Schwindel, Herzrasen Pumpe schlägt, Bauchschmerzen

PITI ist offline
Themenstarter Beiträge: 60
Seit: 14.09.09
hallo..
danke erstmal für eure schnelle antwort....nein alagamfüllung hab ich nur noch eine,bin gerad in behandlung.
meine blutwerte sind völlig ok laut artzt,ein schilddrüsenwert soll leicht erhöht sein was er sich ende des jahres nochmal ansehen will.
Drogen habe ich keine genommen.
leberwerte laut blutbild auch ok..
das schlimmste ist auch immer sdieses gefühl keine luft zu bekommen,und dieser schwindel..
weiss echt nicht mehr weiter.
dazu kommt auch das ich vom gefühl her immer schlapper werde..kaum kraft am morgen und könnte 14 stunden und länger schlafen.
Zu den belastungen kann ich nicht viel sagen weil ich es auch nicht weiss.
Was ich glaub ich habe sind verlustängste oder sowas weil ich tierische angst habe das meine freundin mich verlässt.
zu dem ist es mir auch aufgefallen,jetzt bitte nicht lachen,das das alles nach dem tot von meinen hund kam und nach der trennung von meiner freundin davor mit der ich 5 jahre zusamm war.
Brustwirbelsäule oder rücken auch ok..habe eine strecktherapie bekommen vov 2 monaten..
gruss piti

Geändert von PITI (14.09.09 um 21:25 Uhr)

Schwindel, Herzrasen Pumpe schlägt, Bauchschmerzen

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
hi PITI

sowas kann tatsächlich alles kommen, ohne daß man körperlich krank ist.
google doch mal nach "Panikattacken" und / oder "Herzangst".
da gibt es eine Menge zu lesen und die Berichte vieler Leute,
denen es genauso geht oder ging wie dir.

LG
Gina


Verlustangst ist übrigens DER Psychogrund für Herzangst überhaupt.
du siehst, du kommst durchaus selber auf deine Antworten.
trau dir da ruhig noch mehr zu. du wirst auch selber auf Ideen kommen,
wie du dir dort heraushelfen kannst. das schaffst du schon.

nur mal eben eine Frage: möchtest du denn wirklich mit dieser Frau zusammen sein?
ganz ehrlich? mit IHR? oder ist das vielleicht ein wenig geschwindelt?

solche Art von Selbstbetrug (wenn´s denn einer ist) äußert sich körperlich in Schwindel,
das gibts echt.
(was jetzt aber nicht heißen soll, daß niemand, dem schwindlig ist, irgendwie krank ist,
und es soll auch nicht heißen, daß jeder, dem schwindlig ist, sich was in die Tasche lügt.)

Geändert von Gina-NRW (14.09.09 um 21:40 Uhr)

Schwindel, Herzrasen Pumpe schlägt, Bauchschmerzen

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Zitat von PITI Beitrag anzeigen
....nein alagamfüllung hab ich nur noch eine,bin gerad in behandlung.
Heißt das, Du lässt aktuell gerade Deine Amalgamfüllungen entfernen? Kannst Du das vielleicht in einem zeitlichen Zusammenhang sehen, als Deine Beschwerden anfingen? Werden die Füllungen unter Schutzmaßnahmen entfernt? Das ist sehr wichtig. Eventuell wurden durch die Behandlungen Schwermetalle freigesetzt, die jetzt Deien Symptome verursachen.
Hast Du Dich hier im Forum mal ein bißchen über Amalgam belesen?
__________________
Liebe Grüße Carrie

Schwindel, Herzrasen Pumpe schlägt, Bauchschmerzen

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.477
Seit: 26.04.04
Hallo PITI,

natürlich können Deine Symptome auch andere Ursachen haben, jedoch irritiert mich folgende Aussage in Deinem Beitrag:

meine blutwerte sind völlig ok laut artzt,ein schilddrüsenwert soll leicht erhöht sein was er sich ende des jahres nochmal ansehen will.
Welche Werte wurden gemacht - die ganze Palette (TSH, fT3, fT4; Antikörper TPO-AK, Tg-AK, TRAK)? Ultraschall? Ich würde mich mit der Aussage, dass der Arzt sich das Ende des Jahres nochmal ansehen will, nicht zufrieden geben.
In unserem Wiki Schilddrüse - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit und in der Rubrik Schilddrüse, Hormonsystem kannst Du Dich darüber informieren, welche Beschwerden eine Funktionsstörung/Erkrankung machen kann, und welche Diagnostik notwendig ist. Die Schilddrüse steuert den gesamten Stoffwechsel; insofern ist es nicht sinnvoll, zuzuwarten.

Liebe Grüsse,
uma

Schwindel, Herzrasen Pumpe schlägt, Bauchschmerzen

PITI ist offline
Themenstarter Beiträge: 60
Seit: 14.09.09
Ja die werden gerade entfernt,aber die symtome fingen viel früher an.
ich habe viele löcher in den zähnen und lasse gleichzeitig die amalgamfüllungen enfernen.
habe aber schon lange diese amalgam füllungen,mit sicherheit 10 jahre.

welche genauen werte gemacht worden sind bei der schilddrüse weiss ich leider nich,aber es wurde ein ultraschall gemacht und mir blut abgenommen..
Beim ultraschall ist überhaupt nichts zu sehen,alles ok.
Aber wie gesagt ein einziger wert leicht erhöht.
Ich werde den Artzt auf jeden fall nochmal fragen...

gruss piti

PS.werde mich mal schlau lesen über Amalgam und schilddrüse..

Geändert von PITI (14.09.09 um 23:17 Uhr)

Schwindel, Herzrasen Pumpe schlägt, Bauchschmerzen

PITI ist offline
Themenstarter Beiträge: 60
Seit: 14.09.09
Hallo Gina_NRW

Zu deiner frage ob ich mit ihr zusammen bleiben will kann ich nur so Beantworten:
Ganz ehrlich gesagt weiss ich es nicht,ich liebe sie zwar sehr aber kann mir auch irgentwo nicht vorstellen ob es die letzte sein soll.
Die freundin davor will ich auf keinen fall....Aber soll ich mich jetzt schon fest binden?
Ich komme damit nicht ganz zurecht das ich älter werde,ich möchte eigentlich noch mein leben leben.
Möchte Aber auch nicht mit Ihr schluss machen.
Das ist wahrscheinlich auch ein konflikt mit dem ich nicht klar komm..
Aber wenn ich weiss wo die fehler sind warum geht es mir den nicht besser??

Geändert von PITI (14.09.09 um 23:31 Uhr)

Schwindel, Herzrasen Pumpe schlägt, Bauchschmerzen

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Piti,

Ja die werden gerade entfernt,aber die symtome fingen viel früher an.
ich habe viele löcher in den zähnen und lasse gleichzeitig die amalgamfüllungen enfernen.
habe aber schon lange diese amalgam füllungen,mit sicherheit 10 jahre.
Wieviele hast Du denn zusammen? Und wie werden die Amalgamfüllungen entfernt? : Mit Schutzmaßnahmen oder ohne?
Werden die Löcher in den Zähnen gleichzeitig ausgebohrt und gefüllt?

Das kann ganz schön belastend sein, u.a. für die Leber.

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht