Frage

30.08.09 14:15 #1
Neues Thema erstellen

petste ist offline
Beiträge: 2
Seit: 30.08.09
Hallo

Ich hoffe daß jemand von euch kan mir weiter helfen meine frage ist wer hat erfahrung mit Porphyrie???
Ich habe ca 3jahre erhöte LEBERWERTE seid 6 wochen sind die werte ziemlich hoh gama gt 409,gpt 203,und got 196 seid 4 wochen bin ich im behandlung bei leber klinik im Mainz .Hepatitis ist bei mir ausgeschlossen ,aber das ist von mein untersuchng raus gekommen daß Porhobilinogen (watzon-Schwarz) ist positiv jetzt läuft noch suchtest am dienstag habe ich Leberpunktion gekriegt erst am nächste dienstag habe ich ergebnis die warterei macht mich ganz verickt und angst was raus kommt hat jemand von <euch auch die Krankeit? Gruss irene


Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Irene,

willkommen im Forum . Deine Unruhe und Angst ist sehr gut verständlich; es ist ja auch beunruhigend, wenn Porphyrie im Gespräch ist. Ich wünsche Dir,daß Du in Mainz in guten Händen bist und daß eine Diagnose herauskommt, die nicht so schlimm ist wie Deine Ängste.

Ganz allgemein zur Porphyrie:

Porphyrie - MedicoConsult

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht