Hoffnung auf Hinweise bezüglich meiner Beschwerden

26.01.07 19:31 #1
Neues Thema erstellen
Hoffnung auf Hinweise bezüglich meiner Beschwerden

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Was Du so schreibst deutet evtl doch auf eine Schwermetallbelastung durch Amalgam oder andere Zahnmaterialien hin Wenn im OK die Zähne gezogen sind, ist das immerhin insofern gut als Du dann keine unverträglichen Materialien drin hast Aber was im Kiefer drin ist, weißt Du trotzdem nicht Was ist mit dem UK?

Solange evtl. Schwermetalle eine Rolle spielen, wird sich auch nicht wirklich eindeutig klären lassen, ob eine Borreliose vorliegt. Die beiden ähneln sich oft sehr.

Nahrungsmittelunverträglichkeiten in Form von Allergien und Intoleranzen können eine Folge der durcheinander geratenen Enzyme durch Vergiftungen sein. Ebenso eine Pilzbelastung mit Candida albicans, ebenso eine Übersäuerung. Insofern wäre die Abklärung von einer Schwermetallbelastung wirklich wichtig für Dich, z.B mit einem DMPS-Test (s. hier im Forum).

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht