was ist jetzt wieder los mit mir?

20.08.09 22:33 #1
Neues Thema erstellen

Daphne ist offline
Beiträge: 40
Seit: 19.05.09
Hallo,
nachdem meine Magenprobleme mit Nexium behandelt wurden,habe ich noch eine Untersuchung machen lassen.
Magen ok, Gallensteine sind vorhanden (mehrere bis zu 3 mm groß).
Danach kam ein grippaler Infekt und seitdem gehts mir gar nicht so gut.
Starke Müdigkeit,Abgeschlagenheit,manchmal auch Schwindel,Krankheitsgefühl,Konzentrationsschwierig keiten,schwere Augenlider...
Hatte in dieser Zeit auch Urlaub und dachte mir,das das wieder alleine weg gehn wird.
Ist es aber nicht.
Könnte das eventuell mit den Gallensteinen zusammenhängen?
Was hab ich blos?

Grüssli
Daphne

was ist jetzt wieder los mit mir?

irnee ist offline
Beiträge: 484
Seit: 20.06.07
Hallo Daphne,

ein Zusammenhang, der mir einfällt, ist die Schilddrüse.

Ein verlangsamter Stoffwechsel kann zu Gallensteinen führen, noch typischer sind Konzentrationsprobleme und Erschöpfung. Dass das im Zusammenhang mit einem Infekt schlimmer wurde und Du noch etwas am Kränkeln bist, würde zu Hashimoto passen:

http://www.kit-online.org/HT-Erstinformationen

Am besten lässt Du Dich bei einem guten Endokrinologen durchchecken.

Hope it helps,
Irene

was ist jetzt wieder los mit mir?

Joh70 ist offline
Beiträge: 945
Seit: 08.10.06
Das kann alles mögliche sein. Du beschreibst Symptome, die oftmals auftreten, gerade auch während eine Grippe. Also wenn ein Grippaler Infekt aufgetreten ist, kann der entsprechend schwächen?

Gallensteine können eine Kolik auslösen. Diese wäre gefährlich. Aber da kennen sich die meisten Ärzte in der Regel gut aus. Aber übersehen tun sie es trotzdem häufig.

was ist jetzt wieder los mit mir?

Daphne ist offline
Themenstarter Beiträge: 40
Seit: 19.05.09
Dankeschön Euch beiden für Eure Antworten!
Mir geht es in der zwischenzeit wieder besser.Ist von alleine weggegangen.

LG - Daphne


Optionen Suchen


Themenübersicht