Z.n. Hashimoto?

19.08.09 08:57 #1
Neues Thema erstellen
Z.n Hashimoto?

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo nebel,

weißt Du, ob Dein Arbeitsplatz in irgendeiner Form belastet ist? Gleiches gilt für das Schlafzimmer.

Gruss,
Uta

Z.n Hashimoto?

nebel ist offline
Themenstarter Beiträge: 285
Seit: 08.08.09
guten morgen uta,
was heißt belastet, in welcher form? habe ich irgendwelche infos überlesen?
lg
nebel

Z.n Hashimoto?

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
"Belastet" heißt: Ausdünstungen von Wohngiften, evt. vom Drucker im Büro, von irgendwelchen giftigen Stoffen am Arbeitsplatz.

Gesamteuropäische Kampagne gegen Gift am Arbeitsplatz

Im Schlafzimmer könnte Schimmel, Holzschutzmittel, Permethrin u.a. vorhanden sein und E-Smog.

Gruss,
Uta

Z.n Hashimoto?

nebel ist offline
Themenstarter Beiträge: 285
Seit: 08.08.09
hallo uta,
mit dem artikel kann ich nicht soviel anfangen, aber ich weiß jetzt wasdu meinst.
laserdrucker am arbeitsplatz, ich habe meinen chef daraufhingewiesen, dass dieser nicht direkt am arbeitsplatz stehen darf. interresiert nicht.....trotz gesettzl. vorlage
ich habe meinen arbeitsplatz soweit es möglich ist schon vor jahren soweit verändert, dass ich nicht mit der nase dranhänge.
wohnung: kann ich im moment nichts dazu sagen. ich habe mich aber schon einige male damit auseinandergesetzt und wieder aus den augen verloren.
e-smog: ich wohne in einem hochhausgebiet, wäre möglich.
mehr fällt mir dazu nicht ein.
ich denke ich konzentriere mich erstmal auf die laufende schilddrüsen/kardiologische diagnostik sonst werde ich kirre.
dir aber vielen dank
lg
nebel

Z.n Hashimoto?

irnee ist offline
Beiträge: 484
Seit: 20.06.07
und im moment, samstag nacht nachts aufgewacht, ein gefühl im hals wie wenn ich einen riesen kloß im hals hätte, gelichzeitig einen erschreckend fühlbaren puls am hals und bei test test ein blutdruck von 180/110, der tag war gelaufen. heute geht es mir etwas besser.
Das Kloßgefühl kommt oft vor bei Hashimoto, und oft wird es durch eine gute Hormoneinstellung besser.

Wie sind denn Deine aktuellen Werte?

Z.n Hashimoto?

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Ich kenne so einen Kloß von allergischen bzw. pseudoallergischen Reaktionen einschließlich des hohen Blutdrucks.

Gruss,
Uta

Z.n Hashimoto?

nebel ist offline
Themenstarter Beiträge: 285
Seit: 08.08.09
jetzt hatte ich so viel geschrieben und wegen schlechter fingerkoordination alles verloren.
also nochmal
freies T4 und TSH unter L-Thyroxin im Normbereich
TPO 53.6 (Norm >5.6)
Sono: echoarm, Knoten mini
szinti: TC uptake 0,9% normal

also alles halb so wild, aber wie hat mal ein arzt meines vertrauens gesagt:
das was sie fühlen ist entscheiden wenn ein befund vorhanden ist, was für den einen sehr belastend schmerzvoll ist, bekommt ein anderer übehaupt nicht mit, von daher können die krankheitsstadien I° - XY° nicht ernstgenommen werden (ncht unbedingt)

kloss im hals:
angst (damit bin ich wohl geboren worden)
ehemaliger raucher (verschleimt) aber warum immer nur auf der re. seite?
pulsschlag bis in den hals und klossgefühl mit dem gefühl nicht genug luft zu bekommen und bei lagewechsel im bett, sofort schweißausbrüche.

momentaner stand: arzttermine und dank euch, ich muss mich umsortieren
schweißausbruch nicht unbedingt klimakterium
haarasufall dito
usw.

euch danke bis auf weiteres

wir man eigentlich noch ernstgenommen von einem arzt, wenn man mit soviel wissen, welches ihr hier weitergebt als patient erscheint?

gute nacht
nebel

Z.n Hashimoto?

nebel ist offline
Themenstarter Beiträge: 285
Seit: 08.08.09
ein herzliches hallo an euch informanten,
hier mal ein kleiner zwischenbericht:
nein im labor habe ich nicht angerufen,da setze ich evtl. meinen hausarzt darauf an
druckgefühl im hals kann auch vom blutdruck sein, allerdings wenn der blutdruck gerade unten ist muss ich ja auch keinen dicken kloß im hals haben und nicht jeden pulsschlag spüren.

mein thema Z.n. Hashimoto, dazu wurde ich heute vom kardiologen aufgeklärt.
ich habe "nichts" da war mal eine entzündung (deshalb Z.n. hshimoto) und jetzt isse weg (ja da habe ich mal an euch gedacht), ja also "er bleibt dabei es heißt "es war einmal" und was ich fühle, d.h. meine symptome zählen nicht (nur "fakten, d.h. messbare Werte) na ja, ich lasse ihn mal in seinem glauben, denn es ist ja auch nicht seine baustelle, da darf er mal so unwissend sein.
er darf sich mit meinem RR 190/110 auseinander setzen, mit meinen (von ihm festgestellten herzlappenfehlern "die nicht von bedeutung sind"
das thema was sieht der arzt im ultraschall, hatte ich ja schon.
ja und da kam ja dann doch eine frage die eigentlich nicht messbar ist
"haben sie privaten stress?" ja aber hallo, vielleicht gibt es auch beruflichen stress, aber der ist wahrscheinlich nicht messbar.
jetzt sitze ich da mit einem Langzeitblutdruckmessgerät und lasse mich alle 10min kontrollieren.

nund das ist einfach mal so ein zwischenergebnis, vielleicht schreibe ich mal ein buch Titel: Z.n. hashimoto aus der sicht des arztes

aber so ein arztbesuch kann ja auch lustig sein. da ich z.zt. massive rückenschmerzen habe und durch die gegend humple bekam ich dann gleich im sprechzimmer gymnastische übungen gezeigt
ihr müsst euch das so vorstellen: arzt in weiß geht auf den boden in den vierfüßlerstand und mach auf den ellenbogen aufgestützt bauchmuskeltraining , dann noch eine übung, ebenso auf dem boden,schön die beinchen übereinander drehen zum dehnen.

euch ein schönes wochenende
fortsetzung folgt
nebel

Z.n Hashimoto?

irnee ist offline
Beiträge: 484
Seit: 20.06.07
freies T4 und TSH unter L-Thyroxin im Normbereich
Hallo Nebel, das würde mich noch genauer interessieren!

TSH soll bei Hashimoto unter 1 liegen, und fT4 in der mittleren bis oberen Norm. Mit freien Werten im unteren Drittel geht es den meisten nicht so gut.

Z.n Hashimoto?

Sonora ist offline
Beiträge: 2.951
Seit: 10.09.08
Hallo Nebel!

Viele deiner Symptome kenne ich. Was meinst du, wie viele Menschen mit Hashimoto durch das durchmussten (oder müssen), wo du jetzt durchmusst. Es hilft nichts, du musst so lange einen Arzt nach dem anderen aufsuchen, bis du einen gefunden hast, der sich WIRKLICH mit Hashimoto auskennt.

Wenn du dich im Schilddrüsennetz schon "ausgetobt" hast, dann kennst du ja sicher auch schon das hier:

openPR.de - Pressemitteilung - Schilddrüsennetz Hannover - Medizinische Versorgung schilddrüsenkranker Patienten unzureichend

Falls du das noch nicht gelesen hast, dann klick mal den Forderungskatalog an. Vielleicht findest du dort etwas, das du deinem Arzt mitnehmen kannst.

Ist dir eigentlich dieser Thread schon aufgefallen? Da haben wir alles gesammelt, was uns in die Finger kam. Vielleicht ist für dich noch etwas Interessantes dabei! Schau mal rein!

http://www.symptome.ch/vbboard/schil...-sammlung.html

Liebe Grüße
Sonora


Optionen Suchen


Themenübersicht