Ich weiss nicht mehr weiter, wer kann mir einen Rat geben

12.08.09 22:11 #1
Neues Thema erstellen
Ich weiss nicht mehr weiter, wer kann mir einen Rat geben

Angsthase1980 ist offline
Themenstarter Beiträge: 13
Seit: 12.08.09
Noch nicht erst um 10:30 liege hier im Bett und habe so Angst davor.

Ich weiss nicht mehr weiter, wer kann mir einen Rat geben

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
sing ein liedlein.
das hilft.
ich singe auch immer liedleins wenn ärzte oder pfleger mir weh tun, wobei eine magenspiegelung nicht weh tut.
ich habe nur nicht gesungen, als ich einen pfleger hatte, der immer sang, wenn er was an mir machte.

viel freude beim singen und das wird schon!
ich werde jetzt nicht sarkastisch, sonst hätte ich gesagt:
"wenn nicht komme ich an deine beerdigung."



merkst du, wie unrealistisch das ist?
eben.
also das wird wirklich klappen!

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich weiss nicht mehr weiter, wer kann mir einen Rat geben

Angsthase1980 ist offline
Themenstarter Beiträge: 13
Seit: 12.08.09
Hallo

Ich habe es wirklich überstanden nach grosser Angst, meine Magenspieglung zu machen.

Habe mal eine Frage, weis jemand oder kann mir einen Rat geben?
Ich habe ja geschrieben in meinem ersten Text das ich auch an extreme Brustschmerzen leide. Meine Frage ist nun kann es mit Magen,Brustschmerzen und Luft not auch an mein Herzstolpern liegen.

Es wurde dieses Jahr ein 24 Std EKG gemacht und es kam wieder wie letztes Jahr raus das ich Herzstolpern habe aber wohl nicht behandlung dürftig wehre.

Habe sehr grosse Angst das irgendwas pasieren könnte, da mein Puls auch sehr extrem hoch ist 136 Puls. Wer kann mir helfen und ein paar Tips geben?


Optionen Suchen


Themenübersicht