Mysteriöse Symptome

11.08.09 21:38 #1
Neues Thema erstellen
Mysteriöse Symptome

Monsieur Borrel ist offline
Themenstarter Beiträge: 92
Seit: 12.01.09
Hallo,

da mein TSH-Wert ganz normal zu sein scheint, t4 und t3 aber niedrig, bzw. ZU!!! niedrig sind, macht es mich wirklich stutzig, dass ich mit dem Befund "normale Schilddrüse" entlassen wurde. Letztendlich geht es doch um das Vorhandensein von t3 und t4...und nicht darum, ob das Steuerhormon vorhanden ist...oder? Vielleicht stimmt ja einfach was mit meiner Hypophyse nicht, aber eine Unterfunktion liegt ja trotzdem vor, weil eben die beiden Werte niedrig sind?!?
Ich hoffe nur, dass dies ein Arzt auch so sieht...Wie sind da so Eure Erfahrungen/Tips? Ich habe nächste Woche noch mal einen Termin bei einem Endo...

Viele Grüße, Nils

Mysteriöse Symptome

mezzadiva ist offline
in memoriam
Beiträge: 955
Seit: 06.04.06
Hallo Monsieur Borrel,

evtl. würde es sich lohnen, deine genetischen Entgiftungskapazitäten mal überprüfen zu lassen. Da kann es einige Störungen geben, die dazu führen, dass giftige Stoffwechselprodukte den Organismus überschwemmen, weil sie ncith zügig genug ausgeleitet werden können. Umweltmediziner veranlassen solche Untersuchungen, evtl. findest du auch einen anderen Arzt, der es macht. Schau dich hier mal ind er Rubrik "nitrosativer Stress" um, da steht auch eine Menge zum Thema.

Gruß
mezzadiva

Mysteriöse Symptome

Monsieur Borrel ist offline
Themenstarter Beiträge: 92
Seit: 12.01.09
Vielen Dank für den Hinweis!


Optionen Suchen


Themenübersicht