Orangene bzw. braune Zunge

04.08.09 12:57 #1
Neues Thema erstellen

sandraw1982 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 04.08.09
Hallo alle zusammen,
ich hab seit ca. einem Jahr eine orangene/braune Zunge, dazu immer einen ekligen Geschmack und leide auch sehr häufig an Magenschmerzen, Durchfall, Übelkeit, Blähungen und auch manchmal Verstopfung. Ich habe sehr oft Bläschen im Mund und auch das Gefühl das ich Mundgeruch hab =(
Heute hatte ich Durchfall der ganz grün war!?
Ich hatte vor etwa einem Jahr eine Nierenkolig, seit dem hab ich auch diese verfärbte Zunge, bilde ich mir zu Mindest ein. Man sucht ja selbst auch immer Gründe, warum das jetzt so ist.
Ich würde mich sehr freuen, wenn mir vielleicht hier jemand helfen kann, was das sein kann, was ich machen kann!?!?
Hab das Gefühl, dass viele Ärzte einen gar nicht ernst nehmen.
Ich bin jetzt fast 27 Jahre alt und leide seit bestimmt mal 9 Jahren an kopfschmerzen und habe jetzt erst einen Arzt gefunden bei dem ich mich endlich mal gut aufgehoben fühle =)
Nun hoffe ich, dass ich mich nicht noch mit diesen Magenschmerzen etc. so lange rumquälen muss, bis ich auch da endlich mal Hilfe bekomm


Danke im Voraus!

Liebe Grüße


Orangene bzw. braune Zunge

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo sandraw,

hast Du Zahnfüllungen in Deinen Zähnen oder evtl. auch wurzelbehandelte Zähne?

Oder hast Du evtl. einen Pilz (Candida) auf der Zunge? Da würde ich mit dem Zahnarzt und dem HNO sprechen.
Wegen der Magenschmerzen usw.: Weißt Du, ob Du mit bestimmten Nahrungsmitteln Probleme hast? Du könntest eine Intoleranz haben, d.h. dann, daß Du bestimmte Lebensmitteln nicht verträgst wie solche mit Gluten, Histamin, Laktose und Fruktose.

Hauptseite - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit > Fruktose-I., Gluten-I.-, Histamin-I., Laktose-Intoleranz.

Gab es vor ca. 9-10 Jahren etwas Besonderes in Deinem Leben wie Umzug, neue Möbel, neue Schule, neue Wohnung, Praktikum. Krankheit, Unfall, Medikamente?

Gruss,
Uta

Orangene bzw. braune Zunge

takota ist offline
Beiträge: 1
Seit: 19.03.10
Hallo!
Ich bin durch Zufall auf Dein Problem gestoßen, weil ich genau das gleiche habe. Nun würde mich interessieren, ob Du mittlerweile eine Lösung für Dein Problem gefunden hast. Konnte Dir ein Arzt helfen? Ich nehme zur Zeit Tabletten und mache eine Diät, weil mir mein Internist dies empfohlen hat. Ich habe leichte Spuren eines Candita-Pilzes im Magen!
Sabine aus Wien

Orangene bzw. braune Zunge

VolkerB ist offline
Beiträge: 1
Seit: 11.02.11
Hallo,

mich würde interessieren, ob Ihnen zwischenzeitlich jemand helfen konnte. Ich leide selbst seit 4 Jahren an den gleichen Symthomen (Zungenverfärbung, ekliger Geschmack, brennen auf der Zungen und Durchfallattacken). Habe alle möglichen Untersuchungen wie Magenspiegelung, Darmspiegelung, unverträglichkeitstests, Untersucheungen nach Pilzen, Amalgan entfernen lassen) jedoch noch immer die gleichen Beschwerden, die mal mehr und mal weniger stark sind.

Geändert von VolkerB (11.02.11 um 11:43 Uhr)

Orangene bzw. braune Zunge

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
In "Zungendiagnostik" von Heilpraktiker H.-D. Bach heißt es:

Braunfärbungen der Zunge sind meisten ein Hinweis auf Überschwemmung des Stoffwechsels mit Fäulnisprodukten aus dem Darm (Dickdarm). Gelbliche Beläge sind Ausdruck einer Leber-Galle-Erkrankung. Es ist manchmal schwierig zu erkennen, ob mehr gelblich-grünstichige oder braune Farbtöne vorherrschen.
Hier können getrost beide Systeme als nicht gesund angesehen werden.

Rote Zungenspitze:
Begleiterscheinung bei Entzündungen der oberen Verdauungswege (Speiseröhre, Magen, Dünndarm)

Veränderungen im Bereich der Zungenmitte:
Pankreatitis


Optionen Suchen


Themenübersicht