Symptome - war bei Dorn Therapie - weiß jmd. was?

02.08.09 22:01 #1
Neues Thema erstellen

noname19 ist offline
Beiträge: 111
Seit: 14.02.09
Hey,
ich war am Donnerstag bei der Dorn Therapie..

Erst hat sie mich gefragt, was ich für Probleme hab usw.

Dann fing es an:
Geguckt ob beine gleichlang sind
Dann Musst ich mich im stehen, nach vorne beugen und Sie hat nach meinen Wirbeln geschaut.

Erst LWS und dann immer weiter nach oben.

Ganz unten (weiß net genau ob das nach LWS war) war einer draußen, da hat Sie aber gemein, das Sie es nicht schafft bei der ersten Therapie den ganz rein zu bekommen (Sie hat bei jedem wirbel 3-4x versucht)

Dann war ca. in Brusthöhe einer, das gleiche wie oben beschrieben.
Und beim Hals war noch einer, auch das gleiche wie oben beschrieben.

Es warn auch noch andere etwas draußen, aber die sind wieder drin, war nix großes hat sie gemeint)

Weiß noch ob noch jmd. meine Beiträge kennt.

Aber ich hab Bauchschmerzen, manchmal in der Brust,Kopf und Halsbeschwerden.

Sie hat jetzt aber nich i.wie gemeint, dass es von da kommt.

Könnte es von den 3 Wirbeln kommen?

& Warum hat Sie nicht nach den Wirblen in den Rippen geschaut?

Symptome - war bei Dorn Therapie - weiß jmd. was?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Drei Wirbel können eine Menge verändern! Wenn die Wirbel nicht in ihrer richtigen Position sind, beeinträchtigt das auch die Rippen, die Füsse, die Knie usw....

Schau' Dir hier mal die Zusammenhänge an:
Dorntherapie - Bedeutung verschobener Wirbel/Wirbelsäulentherapie

Wirst Du wieder dort hingehen? Hat die Therapeutin Dir Übungen gezeigt, die Du inzwischen machen sollst?

Gruss,
Uta

Symptome - war bei Dorn Therapie - weiß jmd. was?

noname19 ist offline
Themenstarter Beiträge: 111
Seit: 14.02.09
Also sie hat mir eine Übung für das ausgleichen der Beine gemacht (war bei mir aber ganz ganz wenig - fast gar nichts.) musste da ne Übung mit nem Handtuch machen und danach waren beide Beine wieder gleichlang.

Die Therapeuten hat gemeint, ich soll mich hinstellen, das rechte bein nach von und hinten schwenken und mit der linken fast hinten an die wirbelsäule drücken (an die wirbeln eben) (das war für den ganz untern wirbel)

und für die HWS wo der Wirbel net ganz drin ist, soll ich mit 2 Fingern leichten druck ausüben und den kopf nach links rechts drehen.

(als sie das gemacht hat, hat ich gemerkt das da was gerutscht ist) war aber anscheinend noch nich genug.

Sie hat gemeint, ich soll mir überlegen nochmal zu kommen (hat mich 75Euro gekostet (waren 2std. mit besprechung)

Weiß aber net, wie oft ich jetzt die Übungen machen soll und so, hab leider nich gefragt =(

Symptome - war bei Dorn Therapie - weiß jmd. was?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Die Übungen soll man täglich machen.

Gruss,
Uta

Symptome - war bei Dorn Therapie - weiß jmd. was?

noname19 ist offline
Themenstarter Beiträge: 111
Seit: 14.02.09
und wie lange?

wie merk ich überhaupt, das ich an dem wirbel bin, wo er draußen is?

Symptome - war bei Dorn Therapie - weiß jmd. was?

noname19 ist offline
Themenstarter Beiträge: 111
Seit: 14.02.09
aso... und wenn ich das mit der HWS mach... also 2 finger an die wirbel und dann kopf links rechts bewege... dann wird mir so "leicht" schlecht....
und ich merk, das da son knubbel is.. links

Symptome - war bei Dorn Therapie - weiß jmd. was?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Der Knubbel könnte der Halswirbel sein. Aber wenn Du dir unsicher bist, dann solltest Du noch einmal zur Behandlung. Mit einer Behandlung ist nicht immer schon alles perfekt, wenn vorher lange Zeit eine Fehlstellung da war.

Gruss,
Uta

Symptome - war bei Dorn Therapie - weiß jmd. was?

noname19 ist offline
Themenstarter Beiträge: 111
Seit: 14.02.09
Ah okay...

Sie hatte nur zu mir gesagt, dass ich ein paar Tage lang Muskelkater oder so haben "könnte" - hatte/habe ich aber nich.


Wo kann ich den die 3 Wirbel, die beim ERSTEN MAL nicht reingingen einstufen? Ist das schon etwas schlimmer oder eher nich?

-Weil ich glaub, Sie hatte i.was gesagt, dass alles nich so tragisch ist.
Aber wenn schon 3 Wirbel nich richtig reingingen, dann muss es doch etwas höher eingestuft werden, oder?

Symptome - war bei Dorn Therapie - weiß jmd. was?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Jetzt denk Dir nicht so viel sondern mach Deine Übungen und am besten gleich den nächsten Termin aus.

Wenn sie in der ersten Behandlung alle Wirbel hat richten können, dann ist das doch wunderbar? Das gelingt nicht immer .

Gruss,
Uta

Symptome - war bei Dorn Therapie - weiß jmd. was?

noname19 ist offline
Themenstarter Beiträge: 111
Seit: 14.02.09
Du verstehst mich falsch.

Alle bis auf 3 Wirbel gingen beim ersten mal NICHT rein, daher soll ich ja nochmal kommen.

Aber sie hat eben gesagt, es sei nich so tragisch (weiß net genau ob sie das gemeint hat, bei den 3 wirbeln)

Aber wenn sie schon nich reingingen, muss es doch "etwas" tragischer sein!?


Optionen Suchen


Themenübersicht