Infekt, 3 Wochen Durchfall, Bauchschmerzen

31.07.09 20:07 #1
Neues Thema erstellen

whistle ist offline
Beiträge: 2
Seit: 31.07.09
Hallo,

ich bin ganz neu hier und kam heute mal wieder konfus vom Internisten.

Ich habe nun seit 3 Wochen einen Infekt, fing mit Halsschmerzen, geschwollenem Gaumen (!) und dickem Belag auf Zunge an, ging weiter mit ständigen latenten Unterleibsschmerzen und Durchfall.

Noch immer kann ich nach dem Essen auf die Toilette rennen, habe auch wenig Apetitt.

Da bei solchen Sympthomen mein Hausarzt immer nur sagte, es sei wohl ein Infekt, bin ich heute beim Internisten gewesen, der mich auch nicht mal untersuchte.

Man hat nun Blut abgenommen und ich soll nächste Woche eine Stuhlprobe abgeben. Wahrscheinlich sei es eine bakterielle Sache meinte man, dann muss ich Antibiotika bekommen.

Nächste Woche habe ich auch noch einen Termin beim Gynäkologen bekommen, da ich die Unterleibsschmerzen abklären muss.

Da es so viele verschiedene Sympthome sind bin ich ratlos. Dazu kommt, dass ich Gewicht verlor (da ich zu viel wiege, ganz gut) und mich abgeschlagen und schwindelig fühle.


Vielleich kann mir jemand sagen, was das sein könnte? Und was kann ich tun, um zu gesunden?

Vielen Dank,

whistle

Infekt, 3 Wochen Durchfall, Bauchschmerzen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo whistle,

bei Dir laufen ja gerade einige Untersuchungen; insofern ist es schwierig, da etwas zu sagen.
Der Anfang des "Infekts", wie Du ihn schilderst, klingt tatsächlich nach einem Infekt. Die Unterleibsschmerzen könnten vom Darm kommen, aber andere Ursachen sind natürlich auch möglich. Es ist gut, wenn Du das abklären läßt.

Hast Du denn selbst einen Verdacht, was Du haben könntest? Evtl. etwas Ungutes gegessen? Haben andere Leute in Deiner Umgebunt auch einen ähnlichen Infekt? Helfen irgendwelche Hausmittel...

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht