Grossbaustelle!

29.07.09 01:33 #1
Neues Thema erstellen
Grossbaustelle!

Hoffi67 ist offline
Beiträge: 47
Seit: 29.07.09
Zitat von Sonora Beitrag anzeigen
Lieber Postbote!

Wie du mit der Kritik umgehst, beeindruckt mich sehr. Darum möchte ich noch etwas dazu schreiben. Ich finde, dass du wirklich interessante Gedankengänge hast. Was fehlt, ist nur, dass du von der "ich weiß alles"-Schreibweise runterkommst und statt dessen fragst: Könnte es sein, dass...? Hast du mal überlegt, ob...?

Denn du musst dir immer klar machen, dass du mit deinen Fragen bei anderen Menschen an die tiefsten Verletzlichkeiten rührst und anderen wirklich wehtun kannst. Zumal du diese Menschen ja gar nicht kennst und nicht wissen kannst, ob das, was du schreibst, richtig ist. Und du siehst auch nie das Gesicht des anderen, weißt nie, in welcher Verfassung er gerade ist.

Wenn du dann noch etwas lockerer schreibst, so dass man leicht verstehen kann, was du meinst, dann bist du bestimmt ein ganz toller Gesprächsteilnehmer, der anderen viel zu geben hat.

Viele liebe Grüße
Sonora

Sehe ich genauso,

es hat schon Hand und Fuß was er schreibt.Nur eins muß auch klar sein,es gibt viele organische bzw körperliche Ursachen für die verschiedensten Beschwerden,Schmerzen Krankheiten und die Psyche ist bei der Bewältigung all dieser Dinge ganz wichtig,nur oft hilft das nicht alleine.Ich bin der Überzeugung gerade in meinem Fall,daß es mit Hilfe z.b. von einem Heilpraktiker etc leichter zu bekämpfen ist und villeicht ohne an Wunder zu glauben auch schneller.Es gibt zumal viele Beschwerden die sich nicht so einfach erklären lassen,die durch Nebenwirkungen,Wechselwirklungen oder Allergien durch was auch immer ausgelöst wurden,die Schulmediziner haben gerade in meinem Fall wo die Beschwerden überhand genommen und sie scheinbar auch überfordert waren schnell mich in die Richtung Seele/Psychosomatik gesteckt,obwohl sie mich über Wochen mit Antibiotika und Kortison zugeschossen haben.Die Schmerzen/Beschwerden haben sie dann nicht mehr ernstgenommen.Ich kann garnicht sagen,wie enttäuscht und auch entsetzt ich über gewisse Schulmediziner bin.Will aber auch klar sagen,daß es auch in Richtung Schulmedizin viele kluge Köpfe gibt die heilen und helfen,aber in vielen Fällen stößt sie an Ihre Grenzen und ich habe schon oft erlebt,daß Menschen dann allein zurückgelassen werden.Mir ist das jetzt zum zweiten Mal passiert.

Geändert von Hoffi67 (31.07.09 um 11:14 Uhr)

Grossbaustelle!

Sonora ist offline
Beiträge: 2.950
Seit: 10.09.08
Hallo, lieber Jörg!

Schön, dass du auch zu uns gefunden hast! Wie ich gesehen habe, hast du schon einiges erlebt – wie leider so viele von uns! Hoffentlich findest du Hilfe, damit es dir ganz schnell wieder besser geht!

Wir müssen immer daran denken: Gemeinsam sind wir stark!!!

Liebe Grüße
Sonora

Grossbaustelle!

Postbote ist offline
Beiträge: 1.158
Seit: 29.07.09
Ich glaube nicht an Wunder, weiß aber, wie man sich solche bauen kann.

In meinem Kopf sind die 4 Naturwissenschaften eine in sich geschlossene Einheit und nicht wie sonst üblich getrennt. Ich hoffe, daß Ihr das verstehen könnt.


liebe Grüße
vom Postboten

Grossbaustelle!

Sonora ist offline
Beiträge: 2.950
Seit: 10.09.08
Lieber Postbote!

Ich freue mich darauf, dich im Laufe der Zeit besser kennenzulernen!

Liebe Grüße
Sonora

Grossbaustelle!

amore ist offline
Themenstarter Beiträge: 405
Seit: 28.07.09
so, ihr lieben. jetzt habe ich den salat!

habe heute meine neuesten blutergebnisse bekommen, und bin ziemlich verwirrt!............... meine sd-werte sind meines erachtens nicht in ordnung.
vieleicht, könnt ihr mir ja weiterhelfen?...................

ft3 4,7 norm 2,0-4,4

ft4 21,0 norm 5,1-14,1

tsh 1,06 norm 0,270-4,200

hb 16,4

hk 48

mcv 100
mch 34,6

vieleicht, erklärt dass ja, warum ich mich nicht gut fühle?!.................

bitte gebt mir wenn ihr könnt, erklärungen und ratschläge.....................

ich wäre euch sehr dankbar!!

liebe grüsse amore

Grossbaustelle!

Postbote ist offline
Beiträge: 1.158
Seit: 29.07.09
Liebe amore,

Dies sind Werte, die im Rahmen von raschem Luftdruckwechsel auftreten. Wenn dies der Fall ist, sind die Knaller der Empfindungen Abgeschlagenheit, erhöhte, innerlich spürbare Streßempfindlichkeit. Bewußte innere Ruhe und frische Luft + regelmäßige, saubere Flüssigkeit und leicht verträgliche Speisen sind das gesündeste Mittel.


liebe Grüße
der Postbote

Grossbaustelle!

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Amore, ich tippe darauf dass du eine quecksilbervergiftung hast durch zb. amalgam

lg

Grossbaustelle!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo amore,

Deine Schilddrüsenwerte sind nicht in Ordnung; fT3 ist leicht erhöht, fT4 ist stark über dem oberen Normwert. Hat der Arzt den Befund nicht mit Dir besprochen? Das wäre noch dringend nachzuholen.

Bei den anderen Blutwerten fehlen leider die Referenzwerte des Labors; vielleicht könntest Du die noch hinzufügen.

Liebe Grüsse,
Malve

Geändert von Malve (07.04.14 um 23:01 Uhr)

Grossbaustelle!

Postbote ist offline
Beiträge: 1.158
Seit: 29.07.09
Hallo dmps123,

ist der Händler aus Südafrika verifiziert, sprich, sind die Produkte auf Qualität und Inhaltsstoffe geprüft ?


liebe Grüße
vom Postboten

Grossbaustelle!

amore ist offline
Themenstarter Beiträge: 405
Seit: 28.07.09
habe leider die anderen refrenzwerte noch nicht! werden aber hoffentlich morgen oder montag in der post sein.auch das gespräch mit dem arzt, wird am montag erfolgen.

die sache mit der amalgamvergiftung würde mich interessieren. kann ich dazu bitte ein paar infos über die symthome haben?!....................

habe selber auch schon bemerkt, das ich sehr wetterabhägig bin, mit meiner problematik.sündige aber auch in bezug auf ernährung,bewegung und rauchen
zu viel!!....................


Optionen Suchen


Themenübersicht