Weiße Zunge und einen trockenen Mund

28.07.09 18:13 #1
Neues Thema erstellen
Weiße Zunge und einen trockenen Mund

Nervenzusammenbruch ist offline
Beiträge: 52
Seit: 19.07.11
jeder hat pilze im körper, das kannst du nicht abstreiten

Weiße Zunge und einen trockenen Mund

rih0815 ist offline
Beiträge: 8
Seit: 08.06.10
Ich streite gar nichts ab, und solche Beiträge bestätigen meinen Gedanken über die Sinnlosigkeit dieses Forums! Es ist sinnlos Fragen zu stellen wenn dieses Forum von keinem User besucht wird welcher den auf Hippokrates vereidigt ist!

Weiße Zunge und einen trockenen Mund

anonym09 ist offline
Beiträge: 659
Seit: 18.04.09
Ich glaube nicht, das man Pilze mit einer Magenspiegelung nachweisen kann.

Achte mal darauf, ob Du den weißen belag noch hast, wenn Du mal ein paar tage konsequent die Kohlehydrate weg lässt.

Zucker, Produkte aus Mehl, Puddings, Reis usw.#

Weiße Zunge und einen trockenen Mund

bestnews ist offline
Beiträge: 5.701
Seit: 21.05.11
Ich trinke zwar keinen Alk aber ich hatte ständig trockenen Mund durch Milchprodukte....(auch Schokolade einbeziehen).
Zunge reinigen solltest Du unbedingt und ich würde auch Ölziehen empfehlen. Ölziehen: Bitte googeln, ich muss ins Bett!

Alles Gute.

Weiße Zunge und einen trockenen Mund

rih0815 ist offline
Beiträge: 8
Seit: 08.06.10
Ölziehen hatte ich über 3 Monate betrieben ist meiner Meinung alles Humbug und soll wohl eher einen psychologischen Effekt haben. Ich esse eig keine Milchprodukte ich esse auch nie Schokolade oder andere Süßigkeiten des weiteren habe ich keinen trockenen Mund!

Der tägliche Gebrauch von Zungenreinigern lässt die Zunge über einen längeren Zeitraum verhornen ist also nicht förderlich! Ein Zungenreiniger ist eine Marketingidee jeder vernünfige HNO wird dir abraten gegen Zungenbelag ständig mit einem Zungenreiniger vorzugehen.

Auch hilft Wasserstoffperoxid, Gerbstoffe oder Chlorhexamed nicht gegen die Ursache. Ich trinke übrigens genügend Flüssigkeit um den nächsten Pauschalantworten schon mal vorzubeugen

Weiße Zunge und einen trockenen Mund

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Aus dem Buch: Alles über Naturmedizin

Zungenmittel:

dick-weißer, pappiger Belag (Magen, Darm)
Antimonium-crudum-D-4-Tabletten (in akuten Fällen alle 2 Stunden, in chronischen Fällen zweimal täglich eine Tablette unter der Zunge zergehen lassen

Zungenbläschen
die oft über Nacht auftauchen und sehr lästig und schmerzhaft sein können
Apis-D-3-Tabletten (Honigbiene), 3 x täglich eine Tablette

Landkartenzunge
meist harmlos (Stress), wobei sich von einem weißen Randsaum umgehen rote Herde auf der Zunge bilden, die ihre Gestalt von Tag zu Tag ändern können
Taraxacum-D-1-Tropfen (Löwenzahn), zweistündlich einen Tropfen auf die Zunge geben

weiß-gelblicher Belag in der Zungenmitte, Zungenrand aber rötlich
(Leber-Galle-Problem, Zahnabdrücke am Zungenrand)
Chelidonium-D-2-Tropfen, täglich 10 Tropfen auf der Zunge zergehen lassen

Zungenbrennen
kann zahlreiche Ursachen haben, meistens Vitamin-D-Mangel
Wird kein Grund dafür gefunden, dann ein Behandlungsversuch mit Sanguinaria-D-3-Tabletten (Blutwurzel), dreimal täglich eine Tablette unter der Zunge zergehen lassen.

Weiße Zunge und einen trockenen Mund

tellerrand ist offline
Beiträge: 713
Seit: 10.11.10
und was macht dich so sicher, dass es kein candida ist?
Deine Beschreibung passt halt sehr darauf und durch eine magenspiegelung wurde mein vorhanderer Candidaüberwuch auch nicht festgestellt. Durch 2 Stuhluntersuchungen übrigends auch nicht... abstrich dagegen ist sinnvoller...

Weiße Zunge und einen trockenen Mund

bestnews ist offline
Beiträge: 5.701
Seit: 21.05.11
Ich benutze keinen Zungenreiniger, sondern schlicht einen Löffel.
Ausserdem ist das Ölziehen keine Psychosache sondern ist uralt und kommt aus dem Yoga. Sogar mein Zahnarzt hält viel davon, er sagte mir, man hätte gute ERfolge mit dem Ölziehen bei der Chemotherapie.
Alsö ist das wohl doch was dran.

Alles Gute.

Weiße Zunge und einen trockenen Mund

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.240
Seit: 28.03.05
Hallo Kami,

wie sieht es mit Zahnmaterialien im Mund aus?


Liebe Grüße
Anne S.
__________________
Den Herrn stets ernst zu nehmen, das ist Weisheit. Und alles Unrecht meiden, das ist Einsicht.

Weiße Zunge und einen trockenen Mund

rih0815 ist offline
Beiträge: 8
Seit: 08.06.10
Zitat von Anne S. Beitrag anzeigen
Hallo Kami,

wie sieht es mit Zahnmaterialien im Mund aus?


Liebe Grüße
Anne S.
Viel Amalgam da ich auch den Verdacht auf einen Zusammenhang sehe habe ich anfangen das komplette Amalgam über erhebliche Kosten durch Kunststoff ersetzen zu lassen! Mal sehen ob es etwas bring!

Ich werde mich nochmals auf Candida untersuchen lassen diesmal mit Proben der Zunge obwohl aus dem Magen Gewebeproben entnommen wurden sind hier ja einige der Meinung es sei nichts wert.

@bestnews: Ich kann nur aus meinen persönlichen Erfahrungen von Ölziehen reden! Für mich trotzdem einfach ein rein psychologischen Effekt. Sollte dieser helfen die Gesundheit zu fördern ist es ja eine gute Sache!


Optionen Suchen


Themenübersicht