Es wird endlich Zeit was zu tun! Wer kann helfen?

27.07.09 14:03 #1
Neues Thema erstellen

Ariella ist offline
Beiträge: 746
Seit: 09.11.08
Also wie einige schon wissen habe ich candida,diverse nahrungsmittelunverträglichkeiten und eine schwermetallbelastung die ich zur zeit mit chlorella und bärlauch erstmal und später koriander ausleite.bin jetzt 4 monate dabei.am anfang ein paar shcwiergikeiten doch dann besserte es sich alles langsam.
aufeinmal bekam ich vom frauenarzt die diagnose hpv viren 3d daraufhin wollte ich mein immunsystem mit einer eigenbluttherapie stärken.was aber nach hinten losging weil es mir seitdem miserabel geht.
vorher hatte ich schon immer muskelzucken und taubheitsgefühle was sich vor ein paar wochen verschlimmerte verdacht auf ms wurde nicht bestätigt.
seit der eigenbluttherapie bin ich ständig nur noch müde habe kribbeln geschwollene lymphdrüsen hitzegefühle abgeschlagen usw...mein hausarzt schiebt alles auf die psyche und hält von allem sowieso nicht viel schon gar nicht von pilzen unverträglichkeiten usw.
bin auf der suche nach einem neuen arzt aber das ist auch nicht so leicht.
habe nun verdacht auf reaktivierung von pfeifferischem drüsenfieber,mein art wollte aber nicht alle werte bestimmen nur die esten beiden und nicht den ebna und early antigen bei denen man sicher sehen kann ob eine reaktivierung vorliegt.
ich habe viel im forum gelesen und bin auf einige sachen gestoßen wie borrelien,wurde im mai ja von einem tier gebissen ob zecke oder nicht konnte ich nichtmehr nachvollziehen,hatte da auch einen thread eröffnet.auf borellien wurden ich noch nicht getestet.was auch noch schlimm geworden ist habe auf dem rücken richtig lilane striemen und flecken auch am fus,kann das mit bartonellen zusammen hängen?
ich weiß das bei mir viel das millieu schuld ist das sich jeder dreck ansammelt und alles bilden kann.
von jersinien usw hab ich auch gelesen.nur welcher arzt testet das alles einfach so?
ich hoffe ihr könnt mir irgendwie noch helfen was ich noch tun kann und welche ärzte ich zu rate ziehen muss.
hab meine ausbildung est ein jahr beendet muss noch 2 bin also mittendrin,bin jetzt diese woche noch krank geschrieben aber das kann nicht so weitergehen bin immer krank und hab ständig was neues.

Es wird endlich Zeit was zu tun! Wer kann helfen?

Ariella ist offline
Themenstarter Beiträge: 746
Seit: 09.11.08
keine rückmeldung?

Es wird endlich Zeit was zu tun! Wer kann helfen?

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
salz/vitamin-c therapie soll gegen alles helfen....


Zitat von Laura2487 Beitrag anzeigen
Es wird endlich Zeit was zu tun! Wer kann helfen?

nur du dir selbst....

ein arzt kann nur tipps geben und anbieten, was in seinem programm vorhanden ist.

liebe grüsse; shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Es wird endlich Zeit was zu tun! Wer kann helfen?

Ariella ist offline
Themenstarter Beiträge: 746
Seit: 09.11.08
leider muss man ersma nen ordentlichen arzt finden der einem das anbietet und die finanziellen möglichkeiten...
ich war schon bei sovielen ärtzen und hps und immer verascht und keiner konnte richtig helfen.
außerdme mach ich ja die ausleitung zur zeit und da kann ich nicht jede therapie amchen weil das immunsystem sonst überlastet wird

Es wird endlich Zeit was zu tun! Wer kann helfen?

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
einen arzt braucht man nur, wenn man etwas machen will, das alleine nicht geht, oder wenn man ihn für rezepte braucht.
ja und zur diagnose, aber darum geht es dir ja jetzt nicht.

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Es wird endlich Zeit was zu tun! Wer kann helfen?

Ariella ist offline
Themenstarter Beiträge: 746
Seit: 09.11.08
wie hilft man sich dann nur mit heilpraktikern?

Es wird endlich Zeit was zu tun! Wer kann helfen?

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
die zähl ich zu ärzten....

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Es wird endlich Zeit was zu tun! Wer kann helfen?

Ariella ist offline
Themenstarter Beiträge: 746
Seit: 09.11.08
naja mal sehen wie es weitergeht.
hat nicht jemand anders noch tipps was ich machen soll?

Es wird endlich Zeit was zu tun! Wer kann helfen?

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
geduld lernen und nicht zu viel auf einmal.

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.


Optionen Suchen


Themenübersicht