unangenehmes Jucken!

26.07.09 12:33 #1
Neues Thema erstellen

Bibo ist offline
Beiträge: 327
Seit: 19.04.09
Hallo , ich hatte es schon des öfteren , aber gestern seid langem mal wieder.
Irgendwie ganz komisch zu beschreiben.
Es ist wie eine Art jucken, im Hals und auch im Mund....bzw. mein Unterkiefer samt Zähne.Ich kann gar keinen Ausgangspunkt festmachen.
Gestern zog es sich über drei Stunden hin , und es ist schlimmer wenn ich liege und beim ausatmen....das macht mich verrückt...auch heute ists wieder da , aber nicht so schlimm wie gestern.
Was kann das sein?
Danke für evt. Antworten.
LG Bibo

unangenehmes Jucken!

Daeel ist offline
Beiträge: 70
Seit: 26.05.09
Ja warum schreibt denn hier keiner was? Also wirklich! ;-)
Hm.... immer nach dem Essen? -> Nahrungsmittelallergie
Wenns evtl. auch ein Kribbeln ist, kann es an Gefäßen oder Nerven liegen.
Bist du seit dem irgendwo verspannt? Oder sitzt besonders schief auf deinem Stuhl rum den ganzen Tag über? Dann kann auch ein schönes warmes Bad Abhilfe schaffen.
Vielleicht hilfts auch, wenn du dich mal irgendwo "einknacken" lässt. Denke da besonders an den HWS-Bereich, da das von der Höhe wieder etwa passen würde.

unangenehmes Jucken!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Vielleicht schreibt auch keiner etwas, weil Du schon so viele verschiedene Threads eröffnet hast und keiner mehr so richtig weiß, was schon geschrieben wurde?
Mir geht es so.

http://www.symptome.ch/vbboard/searc...archid=1127298: Das sind Deine eigenen Threads.

Offensichtlich gibt es bei Dir Unverträglichkeiten oder Allergien oder Intoleranzen - auf jeden Fall etwas in der Richtung.

Was hast Du denn jeweils gegessen oder getrunken, bevor das anfing? Führst Du ein Ernährungstagebuch?
Welche Zahnmaterialien außer den eigenen Zähnen hast Du im Unterkiefer?
Hast Du Halswirbelsäulen-Probleme?

Am einfachsten für das Forum und Antworten wäre es, wenn Du mal alles in einem einzigen Thread zusammen fassen würdest.

Gruss,
Uta

unangenehmes Jucken!

Bibo ist offline
Themenstarter Beiträge: 327
Seit: 19.04.09
Danke ich habe eine Kieferhöhlenentzündung bekommen und bekomm nun Medikamente.

Ich weiß selber das ich einiges an Threads hatte aber das kommt nicht mehr vor, ich war nun mal irgendwie aufgeschmissen und mir gings besch...eiden und hab Rat gesucht, aber das ist nun vorbei.Ich weiß mittlerweile wie ich meine Nahrungmittelunverträglichkeiten zu handhaben hab.Danke für die Antworten und Sorry.

Geändert von Bibo (31.07.09 um 16:13 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht