OP am 22 gehabt Drähte raus ..

26.07.09 11:08 #1
Neues Thema erstellen

OoOMauOoO ist offline
Beiträge: 1.148
Seit: 02.01.09
Morgen ,

wende mich nun doch noch mal an euch ! Wir hatten am 22 die OP vorzeitig weil die Wunde zum Schluss nicht gut aussah und er erhöhte Temperatur bekam . Die OP ist gut verlaufen *er wollte und dürfte die Drähte behalten* ! Mit der Hand haben wir wieder gut hinbekommen jeden Tag ein bissel geübt , bloss er traut sich nicht oder kann nicht den Arm gerade machen ! Der Bruch war ja nun am Ellenbogen und er hält den Arm immer noch als ob er nen Gib`s oder sowas um hätte . Was kann ich machen um dies zubessern ? Oder soll ich viel. noch abwarten bis es sich von alleine legt ?

LG
__________________
~~ Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt ~~

OP am 22 gehabt Drähte raus ..

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Bekommen "wir" denn keine Krankengymnastik?

Gruss,
Uta

OP am 22 gehabt Drähte raus ..

OoOMauOoO ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.148
Seit: 02.01.09
Mhm hat er nix von gesagt ! Soll am 3.8. noch mal hin wegen den Messungen der Ströme so wollte es der Neurologe !

Danke Uta
__________________
~~ Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt ~~

OP am 22 gehabt Drähte raus ..

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Ich würde auf jeden Fall nach einer Krankengymnastik fragen. Dabei wird ja dann die richtige Bewegung wieder eingeübt, man bekommt mehr Mut, Bewegungen zu machen, die schwierig sind usw. usw.

Gruss,
Uta

OP am 22 gehabt Drähte raus ..

OoOMauOoO ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.148
Seit: 02.01.09
OK .. Werde ich tun Danke ..
__________________
~~ Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt ~~


Optionen Suchen


Themenübersicht