Warum nur vertrage ich gar nichts mehr?

25.07.09 11:59 #1
Neues Thema erstellen
Jeden Tag was Neues - ich kann nicht mehr

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Zum Vollkornreis:
Man kann sich ja eine große Portion kochen und dann portionsweise einfrieren...

Verträgst Du eigentlich Hühnerbrühe oder Rindsbrühe? - Die kann man wunderbar mit allen möglichen Gemüsen kombinieren und auch portionsweise einfrieren.

Gruss,
Uta

Jeden Tag was Neues - ich kann nicht mehr

angstmaus ist offline
Themenstarter Beiträge: 181
Seit: 22.07.09
die vertrage ich auch, die mach ich mir auch öfter an die nudeln mit ran. da hab ich eine ganz spezielle aus dem reformhaus auch extra ohne hefeextrakt. ich werde die tage jetzt mal den vollkornreis ausprobieren. basmati und den normalen langkornreis geht leider nicht.

lg jule

Jeden Tag was Neues - ich kann nicht mehr

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Es ist immer besser, selbst zu kochen als - wo auch immer - zu kaufen. Insofern würde ich mir an Deiner Stelle ein Stück Rindfleisch kaufen bzw. ein Huhn und es lange kochen und dann eben einfrieren.

Gruss,
Uta

Jeden Tag was Neues - ich kann nicht mehr

Postbote ist offline
Beiträge: 1.158
Seit: 29.07.09
Über einen längeren Zeitraum hin hat sich Dein Magen zusammengezogen. Ein Vergleich mit normaler Ernährung ist an dieser Stelle absoluter Irrsinn. Laß es bitte ruhig angehen und nimm Dir die Zeit für Essen und Trinken in dem für Dich richtig empfundenen Tempo. ;-)

Jeden Tag was Neues - ich kann nicht mehr

angstmaus ist offline
Themenstarter Beiträge: 181
Seit: 22.07.09
ich merke das jetzt glaaube ich schon. mir ist jetzt gerade wieder kotze schlecht. ich hatte dieses fiese völlegefühl den ganzen tag. hab dann um 19 uhr abendbrot gegessen, zwei scheiben knäcke mit ganz ganz dünn magarine, da wurde das kotzgefühl wieder schlimmer und auch das völlegefühl. jetzt wusste ich mir nicht mehr anders zu helfen und habe dann ein glas wasser mit der heilerde getrunken, nun ist es aber noch viel schlimmer. ich versuche mich mal hin zu legen, aber ich befürchte das das mir gar nicht bekommen wird. hoffe nur das es morgen mal wieder besser ist. vielleicht fehlt mir heute die warem mahlzeit.

lg jule

Jeden Tag was Neues - ich kann nicht mehr

Postbote ist offline
Beiträge: 1.158
Seit: 29.07.09
Zwischen "merken" und "glauben" gibt es einen großen Unterschied. Selbstmitleid in allen Ehren, nur reale Fakten werden Dich wirklich weiter bringen.


liebe Grüße
Der Postbote

Jeden Tag was Neues - ich kann nicht mehr

angstmaus ist offline
Themenstarter Beiträge: 181
Seit: 22.07.09
na dann, ich merke es. mein magen fühlt sich jetzt an als wenn ich wer weiss was gegessen habe. wenn ich denn mal was anständiges heute gegessen hätte wüsste ich ja wo es her kommt. ab morgen gibt es auf jedenfall wier warmes essen. da sind dann auch alle wieder zu hause und ich brauche nicht für mich ganz alleine zu kochen.

jetzt muss ich nur noch das völlegefühl weg bekommen und dann kann ich auch den abend noch geniessen.

lg jule

Jeden Tag was Neues - ich kann nicht mehr

Hexe ist offline
Beiträge: 3.842
Seit: 13.07.07
liebe Jule,

wer einen empfindlichen Magen hat, der sollte sich wirklich Zeit nehmen fürs essen. Nicht im Stehen, zwischen Tür und Angel, schnell mal ein Knäckebrot.


Mir bekommt selbst ein gutes Essen nicht, wenn es am Tisch extrem laut ist, oder Meinungsverschiedenheiten ausgetragen werden. Da bekomme ich schon beim Essen Schmerzen.

Und frisch gekocht, selbst gemacht, ist immer bekömmlicher als fertige Brühe, selbst wenn sie aus dem Reformhaus ist.

Wenn du ein Rezept wissen möchtest, dann einfach fragen.

Ich wünsche dir trotz dem Völlegefühl einen schönen Abend.

liebe grüße von hexe

Jeden Tag was Neues - ich kann nicht mehr

angstmaus ist offline
Themenstarter Beiträge: 181
Seit: 22.07.09
ich würde sehr gerne ein rezept haben. vielen lieben dank.
mir geht es jetzt schon viel besser. hab die ganze zeit mit einer wärmflasche gelegen und hatte oder habe... einen RIESEN HUNGER!!! aber ich werde jetzt lieber nichts mehr essen. ich lege mich jetzt in mein bett und schlafe. bin so froh das es mir wieder besser geht. ´hoffentlch bis morgen und dann ohne beschwerden.

eine ruhige symptomfreie nacht wünsche ich euch.
ganz liebe grüße jule

Jeden Tag was Neues - ich kann nicht mehr

Hexe ist offline
Beiträge: 3.842
Seit: 13.07.07
Gute Nacht Jule, bis morgen.
Dann mit einem Rezept für eine hühner oder Rinderbrühe von mir.


Schlaf gut.


Optionen Suchen


Themenübersicht